Erste Schritte (Flugmodus, ICQ, ...)

Z

Zizou

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi

ich bin neuer stolzer Besitzer und gehe also ohne Vorkenntnisse an das Thema
G1 ! Zuerst regt mich das Akku sehr auf ne, hab heute auf Flugmodus umgestellt und jetzt hält das akku. was das für negative folgen hat weiss ich allerdings auch nicht. habe hier schon was von 2g anstatt 3g gelesen kann damit aber leider nix anfangen. dafür bin ich ja hier :) was könnt ihr da raten.
das andere ist, ich hab mir solch ein gerät hauptsächlich geholt um aim oder icq nutzen zu können, wie gehe ich da jetzt vor ?

wäre toll wenn ich hier hilfe finden würde, danke im vorraus


zizou
 
orroid

orroid

Ambitioniertes Mitglied
Zizou schrieb:
Zuerst regt mich das Akku sehr auf ne, hab heute auf Flugmodus umgestellt und jetzt hält das akku.
Das stimmt schonmal, allerdings sind im Flugmodus soweit ich weiß alle Verbindungen zu jedwegen Netzen getrennt, das heisst du kannst auch nicht angerufen werden oder empfängst keine SMS.

Zizou schrieb:
habe hier schon was von 2g anstatt 3g gelesen kann damit aber leider nix anfangen. dafür bin ich ja hier :) was könnt ihr da raten.
in den Einstellungen unter "Wireless" > "Mobile Netzwerkeinstellungen" > "Nur 2G-Netzwerke" den Haken setzen. Dies bewirkt dass dein G1 kein UMTS mehr nutzt, was Datenverbindungen etwas langsamer macht aber mitunter Akkuleistung spart.

Zizou schrieb:
das andere ist, ich hab mir solch ein gerät hauptsächlich geholt um aim oder icq nutzen zu können, wie gehe ich da jetzt vor ?
Am besten mal im Market nach "ICQ", "AIM" usw. suchen. Ich selbst nutze hierfür meebo, wenn du dir auf deren Webseite einen Account anlegst loggt der dich automatisch in alle Netze ein.
 
Z

Zizou

Neues Mitglied
Threadstarter
ich habe ja schon ein aim konto....das würde ich gerne beibehalten..bei meebo würde ich eine neue nummer bekommen oder ?
 
Jaffari

Jaffari

Fortgeschrittenes Mitglied
Zur Frage mit dem Akku:

Die beste App zum Stromsparen ist IMHO der Power Manager, das passende Watts zeigt eine Kurve der letzten 5 Tage.
Beim Power Manager kann man recht einfach Wifi, GPS, Bluetooth und Cell Location ein und ausschalten. Die Umschaltung von 2G auf 3G ist auch schnell gemacht.
Immer schön die gerade nicht benötigten Sachen abschalten dann klappts auch 2 Tage mit dem Akku.

Beim Power Manager kann man auch das Low Battery Profil einschalten, oder andere Profile editieren, die Hintergrundbeleuchtung auf 30 reicht normalerweise völlig aus.

Noch was nettes ist Close Everything, durch diese App werden nicht benötigte, im Hintergrund laufende Programme geschlossen.

Gruß, Stephan
 
Zuletzt bearbeitet:
R

raiden

Ambitioniertes Mitglied
Zizou schrieb:
ich habe ja schon ein aim konto....das würde ich gerne beibehalten..bei meebo würde ich eine neue nummer bekommen oder ?
nein, du loggst dich mit deinen bekannten daten ein
 
Z

Zizou

Neues Mitglied
Threadstarter
raiden schrieb:
nein, du loggst dich mit deinen bekannten daten ein
ok sorry ich bin ich so bewandert...also muss ich mich auf dieser meebo seite sofort einloggen ? und wie kommt das dann aufs handy das prog ?


und:

diesen power manager, wo kriegt man den her ? auf dem handy is der ja nich ne !
 
haluter

haluter

Neues Mitglied
Hallo Zizou,

nein, auf dem G1 ist der Power Manager bei Lieferung nicht.
Dafür aber ein Prog mit Namen "Market" wo man sich den Power Manager, Meebo und viele andere Apps laden kann.

Den Flugmodus musst Du dafür aber definitiv deaktivieren.:D
 
B

brasax

Ambitioniertes Mitglied
Sorry, aber vielleicht solltest Du einfach mal die BDA lesen, Dich mit dem Gerät einfach mal ein wenig auseinandersetzen und dann Fragen stellen, wenn noch was unklar ist.
 
lad1337

lad1337

Neues Mitglied
was icq und /oder aim angeht ...
versuch mal die app "hello aim" aus dem app store / market!
die ist sehr sehr gut gemacht und da iqc und aim das selbe backend haben kann man es einefach für icq nutzen (einfach die icq nummer statt aim name beim login eintragen)
benutze es selber...
 
Z

Zizou

Neues Mitglied
Threadstarter
lad1337 schrieb:
was icq und /oder aim angeht ...
versuch mal die app "hello aim" aus dem app store / market!
die ist sehr sehr gut gemacht und da iqc und aim das selbe backend haben kann man es einefach für icq nutzen (einfach die icq nummer statt aim name beim login eintragen)
benutze es selber...
ok danke danke..dann noch ne letzte doofe frage..kosten die sachen was aus dem market ? ich denk ma so fragen gehen euch auf die nerven aber wie oben gelesen bin ich sehr unwissend über das g1...aber dafür heisst die seite ja androidHILFE ne :) danke für die hilfen die ihr mir so gebt !
 
B

blueflam3

Neues Mitglied
Die meissten Apps kosten nichts -der rest der Apps ist eingeschränkt nutzbar. Kann man als Demo bezeichnen. Einkalkulieren musst du natürlich deine Onlinekosten für das runterladen über dein Handy bzw das genutzte WLAN. Das hängt davon ab ob du einen der beiden Services kostenlos nutzen kannst.
 
lad1337

lad1337

Neues Mitglied
im app store :
wenn über den sternen ein "Free" (oder halt das deutsche equvivalent) steht
dann ist es kostenlos...
wenn dort was anderes, wahrscheinlich der preis, steht.... dann kosted es was...

von google gibt es mitlerweile (seit einer woche oder so) die möglichkeit was für die apps zu verlangen habe aber noch keine gefunden!!
 
Z

Zizou

Neues Mitglied
Threadstarter
jo hello aim läuft wie gewünscht..herrlich....hab mir direkt noch ne fart maschine runtergeladen haha...wunderschön....hatte handy über nacht aus akku is voll..ma schauen was es heute abend sagt
 
Oben Unten