Ford Fiesta-Googel G1

M

Marbus

Neues Mitglied
0
Guten Tag,
Ich fahre einen Ford Fiesta in dem ich mein Autoradio per Bluethoot mit meinem Handy verbinden kann und somit ne super Freisprecheinrichtung hab!
Kann auch telefonieren usw.. Jedoch hab ich folgendes Problem:
Wenn ich im Autoradio aufs Telefonbuch geh werden nur die Nummern angezeigt und nich die Namen aus dem Telefonbuch meines G1....
Bei meinem Kollegen der ein Nokia N95 oder so gekoppelt hatte wurden die Namen angezeigt!
Kann ich irgendwo einstellen das mein G1 die Namen senden soll und nicht nur die Nummern?
Wäre für jede Hilfe Dankbar!
Gruß Marbus
 
Hallo Markus,

habe exakt das gleiche Problem wie Du. Bei anderen Handy funktioniert das mit dem Telefonbuch einwandfrei. Nur nicht mit dem G1. Wird auf jedenfall daran liegen. Würde mich mal interessieren, wie es sich bei anderen Android Handys verhält.

Hast du auch das Prob. Dass die BT Verbindung beim Start auch meistens abbricht und nochmal neu aufgebaut werden muss?

Volker
 
Bei mir werden die Namen angezeigt, allerdings je Nummer einmal. Damit habe ich manche Namen bis zu 4x im Display und kein Hinweis auf die Nummer. Das liegt aber am Radio, da das Display nichtmal den ganzen Namen darstellen kann.
Ich nutze die Freisprecheinrichtung nur um angerufen zu werden und der Rest kann warten.:D
 
Also ich habe keine probleme mit dem Bluethoot... ansonsten ist es echt schade das die namen nicht angezeigt werden, denn was bringen mir die ganzen Nummer wenn ich sie nicht zuordnen kann... Hab mir jetzt die wichtigsten Nummern per "Namen speichern" gespeichert aber dennoch ist es irgendwie blöd...
Kann man da wirklich garnix machen?
 

Ähnliche Themen

L
  • LaueGTH
Antworten
1
Aufrufe
2.255
winne
W
Kouya1600
Antworten
2
Aufrufe
2.475
Kouya1600
Kouya1600
x-domi-x
  • x-domi-x
Antworten
3
Aufrufe
2.656
x-domi-x
x-domi-x
Zurück
Oben Unten