1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Easyryder86, 21.02.2009 #1
    Easyryder86

    Easyryder86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo alle zusammen,

    ich hab nur eine kurze Frage.
    Da ich das G1 in verbindung mit dem Combiflat s habe nutze ich wenn ich zuhause bin ausschließlich wlan um gut mit meinen 300 Mb datenvolumenbegrenzung auszukommen. Nun hab ich das G1 noch nicht so lange. Woran erkenne ich das Utms wirklich aus ist und ich nur über Wlan im inet bin. Ist es Wirklich so das wenn das 3g zeichen oben rehcts am Bildschirm verschwindet und dafür das Zeichen fürs WLan (der kleine Punkt mit den 3 strichen drüber) kommt das dann auch wirklich utms aus ist und ich nur über wlan daten aus dem inet ziehe?
    Und stimmt das wenn der Bildschirm in Standyby geht das Wlan sich abschaltet und automatisch utms aktieviert wird? Ist ja voll doof.
     
  2. zx128, 21.02.2009 #2
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Wenn man ganz sicher sein will - würde ich z.B. NetTraffic installieren.

    Das Tool zeigt den Verbrauch und das Interface (Mobile/Wifi) in allen möglichen Arten.

    Da kannst du genau sehen wie viel, wann und wie dein G1 verbraucht hat.

    Ich erlaube mir mal mein Review zu NetTraffic zu verlinken.
     
Du betrachtest das Thema "Frage zum Thema WLan und Utms" im Forum "T-Mobile G1 Forum",