1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. kevsuck, 04.04.2009 #1
    kevsuck

    kevsuck Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi Leute,

    ist es möglich, dass G1 mit irgend einem Programm als USB GPS-Maus für den PC zu nutzen? Am besten ohne das Handy rooten zu müssen.
     
  2. compiklausi, 04.04.2009 #2
    compiklausi

    compiklausi Erfahrener Benutzer

    Ich denke, da fehlen noch ein paar bt profile ..
     
  3. cobii, 08.04.2009 #3
    cobii

    cobii Junior Mitglied

    Hallo,

    ist es techninsch machbar, das G1 als GPS Mouse zu verwenden, also die Positionsdaten z.B. via "NMEA" einem anderen Computer zur Verfügung zustellen?
    Müsste das G1 dafür nicht in einen anderen USB Modus versetzt werden können?
    Könnte man sich so eine Geschichte in Zukunft leichter über Bluetooth vorstellen?


    Grüße aus dem sonningen Altona
    Christian
     
  4. Hexxer, 08.04.2009 #4
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Naja, MyTracks kann Tracks als GPX auf die Sd Karte speichern. Leider hab ich die Erfahrung gemacht das es kaum funzt z.B. MyTracks laufen zu haben und dann z.B. mit was anderem auf den GPS Empfänger zuzugreifen.
     
  5. cobii, 08.04.2009 #5
    cobii

    cobii Junior Mitglied

    Das ist eine Antwort auf eine Frage, die ich nicht gestellt habe. ;-)

    Ahoi c.
     
  6. Hexxer, 08.04.2009 #6
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Stimmt schon, war ja auch nur ein Hinweis.
    Ohne BT geht es eben nicht da die SD Karte bei einer Freigabe für den PC blockiert ist, heisst G1 kann darauf nicht mehr zugreifen. BT scheint ja auch nicht die optimale Lösung zu sein da es zuwenig Hardware gibt die das G1 ansteuern kann.
     
  7. cobii, 08.04.2009 #7
    cobii

    cobii Junior Mitglied

    Ochh mönsch, dass weiß ich doch alles, ich wollte ja nur von jemanden wissen der sich mit USB Controler Geschichten / BT auskennt ob es möglich wäre....für die Zukunft quasi.
     
  8. Hexxer, 08.04.2009 #8
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Ja. wäre es. Warum sollte es denn nicht? Sorry das ich Dich zugequatscht habe, aber das Thema könnte erweitert auch andere interessieren.
     
  9. wilhelm1404, 27.12.2009 #9
    wilhelm1404

    wilhelm1404 Neuer Benutzer

    Da dieser Beitrag schon älter ist
    mal die Frage ob es inzwischen schon etwas gibt um das G1 als GPS-Maus zu verwenden ??
    mfg Willi
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2009
  10. b0b

    b0b Neuer Benutzer

    Ich bin durch Zufall heute morgen im Market ueber BlueNMEA gestolpert (eine kostenlose Bluetooth-GPS-Maus-App, welche ab 1.5 laufen soll). Ich habe die App gleich mal angetestet und auf meinem Milestone (2.0.1) funktioniert sie tadellos.

    BlueNMEA - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    -b0b
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2010
    wilhelm1404 gefällt das.
  11. mcinnocent, 13.08.2010 #11
    mcinnocent

    mcinnocent Android-Hilfe.de Mitglied

    Der Threat ist zwar schon etwas älter, aber ich weollte das mit meinem Google G1 jetzt auch tun. Leider krieg ichs mit BlueNMEA nicht hin. Ich hab mir schon das kostenplflichtige Bluetooth GPS von Solidsync gekauft, aber damit klappts leider immer noch nicht. Ich hab ein Ipad-Wifi und möchte gern das GPS von meinem Android-Handy (G1) benutzen. Hat jemand so was schon mal hingekriegt?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. Handy als GPS-Maus

Du betrachtest das Thema "G1 als GPS-Maus?" im Forum "T-Mobile G1 Forum",