g1 für immer geschrottet??

K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
hi
habe folgendes problem...
habe heute mal ne hero firmware ausprobiert.. funktionierte soweit..nur etwas ruckelig und mit paar abstürzen
dann hab ich weiter gegoogelt nach anderen hero firmwares und bin auf jachero gestosen.. soweitsogut hab es installiert auch mit der radio und spl wie ich es in einer beschreibung gelesen habe aber es hing immer wieder beim bootlogo htc oder hero...
dann wollte ich wieder meine alte firmware von t4c drauf machen aber da hing es am android bootlogo... ok ich dachte mir ich installier wieder ne andere radio drauf vll funktioniert es ja dann.... und dann kam es zum unglück... mein g1 hängt beim g1 t-mobile screen
aaaaber ich kann nedmal zum recovery dingens um zu wipen oder in den bootloader.... nix geht mehr...

kann man denn das g1 vom pc aus iwie wipen oder ne andere firmware installieren??? oder is mein g1 jetzt im arsch?
bitte um hilfe
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
In einem Externen SD-Kartenleser die SD mit FAT32 formatieren,dann die DREAMIMG-RC7 entpackt auf die SD kopieren.
Weiter mit Batterie raus SD rein Batterie rein und mit Kamera und Powertaste auf die DREAMIMG-RC7 flashen.

RC7 Rom flashen:

1. kopiere den Inhalt der DREAMING RC7.zip auf die SD Karte
2. schalte das G1 aus
3. drücke und halte zusammen die Kamera und die Power Taste
4. wenn der Bootloader (dreifarbiges Bild) zu sehen ist kannst du loslassen
5. der Bootloader prüft die SD Karte und fragt ob er das Rom flashen soll
6. drücke Power um den Flash zu starten
7. wenn im Display steht das er fertig ist kannst du das G1 wieder ausschalten.
Ich habe am Schluß die Batterie raus und wieder rein und neu gestartet.

Gruß:Kino Joe
 
Zuletzt bearbeitet:
StefanG1

StefanG1

Experte
Sicher das das funktioniert?

Er hat den neuen SPL geflashed und dann das Radio downgegradet :O

#Stefan
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
und ich komm nedmal zum bootloader.. komme vom g1 screen ned weiter
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
In einem Externen SD-Kartenleser die SD mit FAT32 formatieren,dann die DREAMIMG-RC7 entpackt auf die SD kopieren.
Weiter mit Batterie raus SD rein Batterie rein und mit Kamera und Powertaste auf die DREAMIMG-RC7 flashen.

RC7 Rom flashen:

1. kopiere den Inhalt der DREAMING RC7.zip auf die SD Karte
2. schalte das G1 aus
3. drücke und halte zusammen die Kamera und die Power Taste
4. wenn der Bootloader (dreifarbiges Bild) zu sehen ist kannst du loslassen
5. der Bootloader prüft die SD Karte und fragt ob er das Rom flashen soll
6. drücke Power um den Flash zu starten
7. wenn im Display steht das er fertig ist kannst du das G1 wieder ausschalten.
Ich habe am Schluß die Batterie raus und wieder rein und neu gestartet.

Gruß:Kino Joe
 
StefanG1

StefanG1

Experte
@Korn: Hast du auch die Kamerataste gedrückt? Er meint einen anderen als das Recovery-Menü.
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
jo hab ich gemacht
nix funktioniert mehr
weder power+ home
noch power+kamera
auch kein soft reset mit power+menü+anrufen

man kann doch bestimmt iwie auf den internen speicher zugreifen und dann vom pc aus ne firmware installen oder?
 
Kino Joe

Kino Joe

Stammgast
Aber so hast du es sicher noch nicht gemacht!!!!!!

In einem Externen SD-Kartenleser die SD mit FAT32 formatieren,dann die DREAMIMG-RC7 entpackt auf die SD kopieren.
Weiter mit Batterie raus SD rein Batterie rein und mit Kamera und Powertaste auf die DREAMIMG-RC7 flashen.
 
E

elsi06

Ambitioniertes Mitglied
Kino Joe würde es dir sonst sicherlich günstig abkaufen ;)
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
ja doch hab ich gemacht ... ich sag doch ich kann gar nix mehr machen.....
also ganz blöd bin ich auch nicht ... srry aber ich bin grad bissal genervt von dem blöden handy...
 
E

elsi06

Ambitioniertes Mitglied
KORN-fleaX schrieb:
srry aber ich bin grad bissal genervt von dem blöden handy...
Ich denke da kann das Handy nicht viel dafür...

Mal was ganz anderes, hat der Akku noch Saft?
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
jo hat er
mit netzteil geht auch nix

aber mal anders... mir is grad aufgefallen wenn ich trackball+power drücke dann leuchtet die led blau... dann funktioniert gar nix mehr auch ned einschalten da hilft nur akku raus... da dachte ich mir ob das normal is und hab gegoogelt....und hab das hier gefunden.. Home Button, Trackball, Power Button.....BLUE LIGHT? - xda-developers scheint so als ob derjenige das selbe problem hat wie ich

ich glaub ich schmeiss des handy gleich gegen die wand...
 
E

elsi06

Ambitioniertes Mitglied
Teste halt mal rum, zbsp. mit anderer Speicherkarte, was passiert wenn es am PC ist etc.
 
E

elsi06

Ambitioniertes Mitglied
Wichtig ist das du die ext2 Partition auch gelöscht hast!
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
danke für den link aber der hilft mir auch ned wirklihc viel weil ich die spl ned updaten kann weil ich ja ned vom g1 screen weiterkomme...
 
Gamma6

Gamma6

Ambitioniertes Mitglied
Also ich denke du hast dein G1 wirklich komplett geschrottet. Der neue SPL braucht unbedingt ein bestimmtes Radio. Deswegen ist es auch so wichtig dieses vor der Installation des SPL upzudaten. Wenn du wieder downgraden willst musst du (wichtig!!) zuerst einen anderen SPL installieren, weil der neue bei einer anderen Radio schlicht nicht funktioniert. Da der SPL das erste Glied in der Kette des Startens ist kommst du danach leider auch nicht mehr in zum bootloader, zur recovery oder sonstwohin:(
Ob man vom PC ohne bootloader zugreifen kann bezweifle ich irgendwie, sonst würde ja nicht immer der Umweg über recovery oder bootloader gemacht um etwas neues zu installieren. Aber 100%ig will ich es auch nicht ausschließen, vielleicht findest du ja bei den xda-devs was.
Ich drücke dir wirklich die Daumen das du noch nen Weg findest. Ansonsten versuch es über Garantie/Gewährleistung ersetzt zu bekommen. Viel testen ob du was verändert hast können die Leute im Shop da auch nicht mehr.
 
K

KORN-fleaX

Neues Mitglied
Threadstarter
ja das mit der garantie is so ne sache ^^ habs auf ebay gekauft das gute stück -.-
 
T

Temar

Fortgeschrittenes Mitglied
Gamma6 schrieb:
Ansonsten versuch es über Garantie/Gewährleistung ersetzt zu bekommen. Viel testen ob du was verändert hast können die Leute im Shop da auch nicht mehr.
Sehe ich genauso. Das ist so ziemlich deine einzige Chance. Selbst wenn die das dann einschicken hast du nichts zu befürchten. Die testen das nicht gross ob da was verändert wurde. Das wird einfach über das JTAG interface neu geflasht und fertig. Wahrscheinlich machen die sogar nichmal das sondern schicken dir einfach ein Ersatzgerät und deins geht zurück an HTC wo es dann neu geflasht wird.

EDIT: ups, hab dein Posting irgendwie nicht gesehen
 
Oben Unten