G1 mit Prepaid nutzen

N

Nordi

Neues Mitglied
Threadstarter
Moinsen Gemeinschaft,

mein T-Mobile Vertrag ist ausgelaufen und ich hab mir nun ne Prepaid Karte von O2 geholt.
Mein nächsten Vertrag möchte ich gemeinsam mit meiner Freundin abschliessen, aber das dauert noch 5 Monate.
Für die Zeit möchte ich mir kein anderes Handy kaufen.
Ich möchte gerne mein G1 weiter nutzen, aber nur zum telefonieren und zum schreiben von einer sms.
Das heißt, das die Internetverbindung komplett ausgeschaltet werden soll. Ist dies überhaupt möglich?

Über hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Tobias
 
Denowa

Denowa

Lexikon
Bin mir jetzt nicht 100% sicher, aber eigentlich sollte ein löschen der APN Einstellungen jeden Datenverkehr unterbinden. Dafür gibt es auch Tools im Market ....
 
meckergecko

meckergecko

Stammgast
Denowa schrieb:
Bin mir jetzt nicht 100% sicher, aber eigentlich sollte ein löschen der APN Einstellungen jeden Datenverkehr unterbinden. Dafür gibt es auch Tools im Market ....
da kannst du 100% sicher sein. Ohne APN kein Internet übers Mobilfunknetz.
Aber lässt sich der voreingestellte T-Mobile APN ohne root denn löschen?
 
norbert

norbert

Ehrenmitglied
SamVimes schrieb:
Aber lässt sich der voreingestellte T-Mobile APN ohne root denn löschen?
ich glaub schon, aber schon ewig her :D

Ansonsten 'Smoda' oder 'APNDroid' installieren, ist Einsteigerfreundlicher ;)
 
P

psyhoe

Neues Mitglied
ich hab eine prepaid karte in meinem G1 und es funktioniert bestens auch ohne zusätzliche apps. einfach in den einstellungen den datenzugriff ausschalten.
 
Oben Unten