G1 sperrung rückgängig machen

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G1 sperrung rückgängig machen im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
StefanG1

StefanG1

Experte
Es ist bestimmt möglich die Daten zu reproduzieren, allerdings hast du ja schon selbst geahnt, dass das ganze sehr teuer wird. Da müsste der Profi ran.
Glaube kaum, dass sich das für die paar Nummern lohnen würde, ausser du hast die Handynummern vom Papst und von den Backstreet Boys auf deinem Handy.

Zumal du ja auch nicht alles wiederbekommst, sondern nur einzelne Teile.

Und doch dein G1 versteckt nicht die Daten vor dir, es hat sie gelöscht, das ist der Sinn eines Factory/Hard Resets, es soll ja wieder auf die Werkseinstellungen gesetzt werden.

#Stefan
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Pyrazol schrieb:
lol. GENAU das ist mir auch passiert. Willkommen im selben Boot. Ich denke, deine Daten wirst du leider vergessen können...
juuhuuuu! :D hey das macht mich echt glücklich, das finde ich cool. benutzt du dein g1 schon lang wieder oder ist dir das auch erst letztens pasasiert? vll werden die alten sms überschrieben, wenn ich jetzt neue bekomme und dann würde ich wohl noch schlechter rankommen oder garnicht mehr, aber so schnelll geb ich doch noch nicht auf! ;) schließlich habe ich doch bloß den speicher formatiert den ich lesen will!:rolleyes::cool:

hm aber mir liegt eigentlich wirklich viel an den sachen. unzählige notizen und an so persönlichen sachen wie sms hänge ich immer sooo. kontakte werd ich schon irgendwie wieder finden... obwohl manche vll auch nicht :(

aber die vorstellung klingt doch recht logisch: handy an den computer anschließen, mithilfe von software den internen speicher lesen (zb. wenn ich ssh auf dem handy installiere und dem computer-nutzer alle rechte gebe?) hm ach irgendwie muss das doch möglich sein...
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Viel Erfolg.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Schemen schrieb:
juuhuuuu! :D hey das macht mich echt glücklich, das finde ich cool. benutzt du dein g1 schon lang wieder oder ist dir das auch erst letztens pasasiert?
Hmm naja, "letztens" würde ich vielleicht nicht sagen, ein paar Wochen ist es schon her. Also auch nicht wirklich ewig.

Schemen schrieb:
hm aber mir liegt eigentlich wirklich viel an den sachen. unzählige notizen und an so persönlichen sachen wie sms hänge ich immer sooo. kontakte werd ich schon irgendwie wieder finden... obwohl manche vll auch nicht :(
Ich hänge eigentlich auch so an SMS etc. und kann auch gar nichts wegwerfen (lies: löschen ;)), aber in dem Fall... getan ist getan.

Also bei Festplatten geht das ja, mit Aufwand, allerdings weiß ich nicht, ob das bei Flash-Speicher genauso ist. Dafür kenn ich mich zu wenig damit aus...
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Pyrazol schrieb:
Also bei Festplatten geht das ja, mit Aufwand, allerdings weiß ich nicht, ob das bei Flash-Speicher genauso ist. Dafür kenn ich mich zu wenig damit aus...
doch doch, das geht ^^ weibliche intuition! die auch in uns männern steckt! ;) ich probier mal ob man über ssh irgendwas lesen kann, hab sone app ma im market gesehn...
 
S

Stefan-W

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

Ich hab momentan das gleiche Probelm!
Ich hab mich innerlich schon auf den Verlust eingestellt, nur leider bekomme ich keine Wipe hin.

oben schrieb:
1. drücke und halte zusammen die Home und Power Taste bis das Update Bild kommt (Warndreieck)
2. ist das Update Bild geladen kannst du loslassen
3. öffne die Tastatur
4. drücke Alt+W
5. drücke zusammen Home und Zurück
Also bis Punkt 2 komme ich, nur leider geht nirgends eine Tastatur auf oder so. der Bildschirm bleibt leer (abgesehen vom Warndreieck und dem kleinen Handy).
Wisst ihr eine Lösung?

Danke schon mal.


PS.: Danke auch an MAX für den hinweis auf dieses Thema, ich hab gestern ca. 2 Stunden gesucht und dann verzweifelt aufgegeben. Heute hat's auf Anhieb geklappt.


Edit: Hey hat sich erledigt ich habs geschafft.
 
Zuletzt bearbeitet:
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
moin,
beides (Anschalttaste und Haus) so lange drücken, bis warndreieck kommt-kurz loslassen-beides nochmal kurz drücken-dann mit dem Trackball auf das betreffende scrollen (reboot, wipe...)-das wars
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
presseonkel schrieb:
moin,
beides (Anschalttaste und Haus) so lange drücken, bis warndreieck kommt-kurz loslassen-beides nochmal kurz drücken-dann mit dem Trackball auf das betreffende scrollen (reboot, wipe...)-das wars
...und trackball drücken, natürlich...:)
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Stefan-W schrieb:
Hallo zusammen,

Ich hab momentan das gleiche Probelm!
Ich hab mich innerlich schon auf den Verlust eingestellt, nur leider bekomme ich keine Wipe hin.

Also bis Punkt 2 komme ich, nur leider geht nirgends eine Tastatur auf oder so. der Bildschirm bleibt leer (abgesehen vom Warndreieck und dem kleinen Handy).
Wisst ihr eine Lösung?

Danke schon mal.


PS.: Danke auch an MAX für den hinweis auf dieses Thema, ich hab gestern ca. 2 Stunden gesucht und dann verzweifelt aufgegeben. Heute hat's auf Anhieb geklappt.


Edit: Hey hat sich erledigt ich habs geschafft.
Diesen Fehler gibt es IMMERNOCH in Android 1.6??????? Arg.
 
S

Stefan-W

Ambitioniertes Mitglied
jip das 1.6 hab gestern ca. 2 Stunden gebraucht bis alles wieder wie vorher war.
Achja ratet mal was ich nach der Wipe gefunden hab... richtig, meine zugangsdaten.
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Stefan-W schrieb:
jip das 1.6 hab gestern ca. 2 Stunden gebraucht bis alles wieder wie vorher war.
Achja ratet mal was ich nach der Wipe gefunden hab... richtig, meine zugangsdaten.
Was für zugangsdaten? Zu deinem Google Account? Obwohl du gewipet hast? Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen... Aber gespeichert wars ja sowieso, ich fand von Anfang an komisch, dass Android einen nach dem Google Namen und Passwort fragt und dafür Internet benötigt, obwohls ja sowieso lokal gespeichert ist... Ergibt für mich keinen Sinn.
edit: na gut, falls man es kürzlich geändert hat, muss Android natürlich das aktuelle Passwort überprüfen, das ergibt also doch Sinn...
 
S

Stefan-W

Ambitioniertes Mitglied
ich hatte die die Zugangsdaten für den Google-Acc (die ich zum entsperren gebraucht hätte) auf meinem PC gespeichert. und gefunden hab ich sie dummerweise ja erst nach der Wipe.
Auf jeden Fall ist das mal ein wirklich bescheidener Bug.
 
P

Piii

Neues Mitglied
Hallo hab das gleiche Problem wie Schemen
und eure tipps funktionieren nich kommt nie ein Warndreieck
aber man kann die Sperre mit SMS PopUp umgehen, jedoch nervt die ständige meldung das mein G1 nicht angemeldet is

Bitte um schnelle Hilfe
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Wie haste das gemacht, mit SMS PopUp umgehen? Hab ich damals mit meiner Version nich geschafft...

Was meinst du mit nicht angemeldet? Wie gesagt, bin damals nicht drum rum gekommen und weiß jetzt auch nicht, was bei dir da jetzt das Problem ist. Kannst dus aus- und anschalten? Kommt dann immernoch diese Warnung?
 
P

Piii

Neues Mitglied
wenn du ne sms bekommst hat des Pop dings die sperre un alles weg gemacht ich konnt auf mein Desktop zu greifen dann hab ich die mustersperre rausgehaun un seitdem musss ich die tastur aufschieben un ich kann auf alles zu greifen wenn ich jedoch auf die MenuTaste geh dann kommt wieder die Meldung : "Bitte geben Sie ihre Zugsngsdaten ein"
Zur Anmeldung :
Damit mein ich den Spass mit den Zugangsdaten usw.
aber die Stimmen alle wie ich se eingegebn habe. Auf meim Pc klappts ja auch nur auf dem drecks Handy nich Oo
Ja ich kanns ein und aus schalten. Danach bleibts Problem bestehn
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Das Pop Dings? Das in der Statusbar? Hat bei mir nichts geändert, konnte die Status Bar auch nicht runterklappen, war ja in dem Lock-Screen.

Kann dir leider bei deinem Problem nicht helfen, hatte das Problem ja nie, weiß auch nicht worüber du redest und wie das funktioniert. Viel Glück aber!

Achso noch einen Vorschlag, bist du mit dem Handy mit dem Internet verbunden? Wenn nicht, versuch das mal, vielleicht klappt das mit den Zugangsdaten nicht, weil es sie aus dem Internet abfragt und keine Verbidung gibt natürlich keinen Vergleich, also falsch.
 
P

Piii

Neues Mitglied
Da die SMS Pop Up App. Dadurch konnt ich die Sperre umgehn

Jo ich bin üner Wlan un noch übern Provider (Medion Mobile) mit m Internet verbunden

Jo danke wird bestimmt iwann klappen :D