Internetzugang WLAN/Proxy

  • 15 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

blueflam3

Neues Mitglied
Threadstarter
Und mal wieder ein Netzwerkproblem.
Bei uns in der Berufschule ist der Internetzugang nur über einen Proxy möglich. Leider finde ich weder beim Browser noch sonst wo eine Möglichkeit einen zu hinterlegen. Gibt es da eion Tool oder irgeneine einstellung die ich übersehen habe?

T-Mobile G1
FW: 1.1RC30

Gruss Blue
 
C

cipher

Stammgast
Leider hast du nichts übersehen, ein Zugang über Proxy scheint derzeit nicht möglich.
 
zx128

zx128

Experte
Ich würde folgendes versuchen:

AnyCut installieren (Market) -> New Shortcut -> Activity -> Proxy Einstellungen.

Berichte uns nachher bitte, ob es klappt, dann können wir es ggf. ins FAQ packen.
 
F

fnord

Neues Mitglied
Funktioniert, fuer den Browser.
 
zx128

zx128

Experte
Cool! Noch ein Punkt für die FAQ :)
 
B

blueflam3

Neues Mitglied
Threadstarter
Scheint aber netzwerkabhängig zu sein zumal man nicht definieren kann was für ein Proxy zu grunde liegt. Bei mir ging es nicht.
 
C

cipher

Stammgast
zx128 schrieb:
AnyCut installieren (Market) -> New Shortcut -> Activity -> Proxy Einstellungen.
Mit "Bordmitteln" erreicht man aber die Proxyeinstellung nie, oder?
 
zx128

zx128

Experte
@cipher:
Ohne AnyCut - keine Möglichkeit. Zumindest bei der aktuellen Firmware.
 
A

Andrew

Neues Mitglied
wir haben in der Schule, eine automatische Konfigurationsdatei für den Proxy....

wpad.wifi-it.ac.at/proxy.pac

wie kann ich das einstellen?? mit anycut kann ich doch nur den spezifischen proxyport angeben? aber keinen link ...

ein anderes programm der das untersützt?
 
L

luigi85

Ambitioniertes Mitglied
da bin ich ja jetzt baff wo ich das lese ^^

grad zum ersten mal mit dem g1 auf der arbeit und dann such ich die proxy einstellungen und finde nix. Über AnyCut hab ich die Proxyeinstellungen dann auch gesetzt aber funktionieren tut es nicht.

denke das blueflam3 da recht hat, bzgl. der netzwerkabhängigkeit

hoffe da wird ein demnächst was passieren :)
 
S

smallwrite

Neues Mitglied
Ja, bei uns in der Arbeit wäre ein Proxy nötig. Habe es auch nicht hinbekommen. Mist!
 
HeRo795

HeRo795

Erfahrenes Mitglied
Habe das gleiche Problem: Beim Arbeiten ist ein Proxy. Gibt es immer noch keine vernünftige Lösung?
 
L

luigi85

Ambitioniertes Mitglied
muss das nochmal aufgreifen....

ist das immer noch nicht möglich ?
die anycut variante ist ja nur für den browser...wie schauts denn mit dem kompletten datenverkehr aus ?!
 
T

Todi_Aut

Fortgeschrittenes Mitglied
luigi85 schrieb:
muss das nochmal aufgreifen....

ist das immer noch nicht möglich ?
Ich hab es heute probiert - Funktioniert bei mir auch nicht der Browser übernimmt die Einstellung anscheinend nicht.
AnyCut geöffnet - New Shortcut -> Activity -> Proxy Einstellungen.
Weiters geändert den Hostnamen und den Port.

Der AndoridBrowser bekommts nicht mit - ich schätze auch das es Netzwerkabhändig ist.
 
H

helga

Fortgeschrittenes Mitglied
eventl. mal mit PDANet probiert?
 
T

Todi_Aut

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein nicht probiert...ich hab das gefühl wie wenn mir das vorige programm den browser irgendwie versteht hat (trotz zurücksetzten etc.)...weil der browser kann nur ein paar mal auf anderen seiten zugreifen.

verbindunge hab ich alle...market lässt sich öffnen und die youtube direktverlinkung funkt auch ohne probleme nur der browser nicht mehr
 
Oben Unten