1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. svennibaer, 13.04.2009 #1
    svennibaer

    svennibaer Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute!

    Ich spiele mit dem Gedanken ein G1 zu kaufen, jedoch habe ich keinen Datentarif, sondern nur eine normale Sim-Karte.

    Durch die automatische Netzwerkverbindung würden mich also viele Kosten erwarten.

    Kann man die Netzwerkverbindung irgendwie abschalten und die Kosten umgehen?
    Habe schon etwas von APNdroid gehört. Ist das die Lösung?



    Kann ich dann aber trotzdem noch über W-Lan surfen, telefonieren, SMS verschicken, Anwendungen benutzen???


    Hoffe ihr habt Antworten ;)
     
  2. DevilX, 13.04.2009 #2
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Ja kannst die von dir aufgezählten Sachen gehen, und ja Apndroid ist die Lösung, das verhindert das das Handy über GPRS oder UMTS online geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2009
  3. svennibaer, 13.04.2009 #3
    svennibaer

    svennibaer Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Antwort...

    Sind eigentlich GPRS und UMTS die einzigen Möglichkeiten die das G1 hat um online zu gehen?

    Ist APNDroid also eine sichere Lösung? Reicht es auch aus die APNs im Gerät zu verändern oder zu löschen?
     
  4. DevilX, 13.04.2009 #4
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    APNDroid macht nichts anderes als die APN's zu verändern.. also ja verändern oder löschen reicht.

    GPRS mit Erweiterungen
    UMTS mit erweiterungen
    Wlan
    Bluetooth

    Mehr fällt mir net ein, aber bei Bluetooth unterstützt das G1 nicht die nötigen Profile.
     
  5. svennibaer, 13.04.2009 #5
    svennibaer

    svennibaer Threadstarter Neuer Benutzer

    Mir fällt noch eine Frage ein:

    Falls man eine Sim-Karte und keinen Datentarif im G1 nutzt, werden die Kosten die bei der Netzwerkverbindung entstehen vom Guthaben der Sim-Karte abgezogen.

    Sobald die Sim-Karte aber bei einem Guthaben von 0,00€ angekommen ist, dann können doch keine weiteren Kosten entstehen.

    Ist das korrekt?

    Hoffe jemand weißt das! ;)
     
  6. DevilX, 13.04.2009 #6
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Oh man du solltest mal an deinem Vokabular arbeiten..
    Wenn du Prepaid hast, und Keine Volumenflat oder ähnliches, dann bezahlst du entweder per Onlineminute oder pro MB.
    Wenn dein Guthaben aufgebraucht ist dann können auch keine Kosten mehr entstehen wie üblich bei Prepaid..
    (Ansonsten gilt das Kleingedruckte bei manchen Prepaid Tarifen ist es auch möglich mehr Kosten zu verursachen als du aufgeladen hast)
     
  7. Pyrazol, 13.04.2009 #7
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    ...?
    War doch alles in Ordnung. Bitte sachlich bleiben beim diskutieren...
     
  8. DevilX, 13.04.2009 #8
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Naja damit man richtig versteht was er möchte, sollte er schon die richtigen Begriffe verwenden, der Hinweiß darauf war doch durchaus Sachlich und nett gemeint.
    Simkarte ist nicht Prepaid, auch bei nem Vertrag mit Internetflat hat man eine Simkarte.

    Das 3x das Gleiche in verschiedenen Themen schreiben um schneller ne Antwort zu bekommen lassen wir mal außen vor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2009
  9. zx128, 13.04.2009 #9
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Ich habe gerade alles bereinigen müssen.


    @svennibaer

    Eine tolle Vorstellung! Jetzt wissen alle mit wem sie es zu tun haben.
    Crossposting in 3! Themen, so etwas sieht man hier nicht oft.
    Und dann noch die selbe Frage per PM an mich.
    Da fällt einem nichts mehr ein.

    Ich hoffe, dass du jetzt deine Antworten hast.
     
Du betrachtest das Thema "Netzwerkverbindung abschalten - Kosten vermeiden ?" im Forum "T-Mobile G1 Forum",