seit android 1.6 lassen sich keine SMS mehr versenden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
saibo

saibo

Neues Mitglied
1
Hallo,

seit dem Update auf 1.6 kann ich keine SMS mehr versenden. Ich hatte mich hier im Forum schon ein wenig umgeschaut und hatte dann versucht die SMS-Sendezentrale neu einzustellen, aber ich schaffe es auch nicht die zu finden :-(

Ich verwende das G1.

Hat jemand dazu einen Tipp für mich?

vielen Dank vorab
saibo
 
ich hab das problem nicht. jemand anders noch mit dieses problem?
 
Das Problem hatte ich schon gestern und hatte das g1 auch über Nacht aus. Trotzdem bestand es heute. Als ich eben vesucht hatte jemanden anzurufen war immer besetzt, und dass dann auch bei weiteren Personen. Dann hatte ich nen Kollegen angerufen der neben mir stand, da war auch das Besetztzeichen *wunder*
Also das g1 nochmal neugestartet, ich konnte wieder anrufen und SMS gehen auch wieder raus. Keine Ahnung was das war...

Gruß
 
Das mit dem dauernd besetzt kann ich bestätigen. Das tritt nach unbestimmter Zeit aus. Neustarten muss man aber nicht. Es reicht Flugmodus aktivieren und deaktivieren und alles geht wieder.

Anrufe entgegennehmen geht Problemlos.
 
Kann ich auch bestätigen. Tritt bei beiden G1 auf, die hier im Einsatz sind.

Wenn das Phänomen auftritt, wird bei Einwahl ins Internet (Edge, 3G) kein "Pfand" abgezogen. (Bei den Prepaid-Datentarifen werden vom Provider immer 1€ Pfand bei Einwahl ins Internet vom Guthaben abgezogen und bei der "Auswahl" wieder gut geschrieben.)
 
Ich kann das Problem auch nachstellen. Provider ist blau.de mit 1GB Datenoption. Bis zu 1.6 hatte ich keine Probleme.

Wenn ich UMTS via APNdroid deaktiviere, kann wieder telefonieren. Scheint auch nicht immer aufzutreten, jetzt geht wieder Internet und Telefon.

Wer ist denn Schuld? Blau.de?
 
Also bei mir ist es simyo. Gestern ist das wieder aufgetreten. seitdem bisher nicht wieder.
 
Scheint also kein Android-Problem zu sein, sondern ein eplus-Problem.

beide G1 bei mir werden mit Medion-Mobile gefüttert ...
 
habe leider das gleiche problem seit dem update:

wenn ich versuche zu telefonieren, ist besetzt.
sms können nicht versendet werden.

nach aus- und einschalten gehts wieder.
flugmodus an und auch hilft auch, danke für den tipp.


provider ist simyo (eplus-netz)

wäre schön, wenn das problem gelöst werden könnte.

mfg
simon
 
jetzt scheint nicht nur ein Problem mit dem senden aufzutreten sondern auch mit dem empfangen. Ich rufe mein Handy mit vollem Empfang an und bekomme das Freizeichen, aber das Telefon klingelt nicht und zeigt auch nichts an. Die SMS die dann zu erwarten ist, kommt wenn man das erste mal wieder telefoniert.

Sobald man dann jemanden anruft kommt auch das Freizeichen und mann kann auch wieder angerufen werden.

Irgendwie ist das Verhalten seit der 1.6 sehr seltsam.
 
Ich habe auch ein Problem seid 1.6, und zwar kann ich SMS versenden, aber keine empfangen.
Er zeigt mit zwar die SMS in der Statusbar an, aber ich kann sie nicht öffnen.

Weder mit dem orig. SMS APP noch mit Chomp SMS.

Hat jemand eine Lösung ???
 
Selbes Spiel hier. Seit 1.6 geht keine SMS raus. Manchmal nachm Reboot klappts, aber seit heute Mittag nix mehr.
 
XLR welchen Anbieter hast du den ? Bisher scheint ja meist E-Plus betroffen zu sein. Zumindest bei den Vorpostern hier.
 
Medion Mobile/Aldi/E-Plus
Aber frag mich warum nur das G1 mit E-Plus nun Spacken macht. Zumal nachm Reboot klappts dann manchmal oder manchmal auch net ;)
 
durch per "APNdroid" deaktivierte Datenverbindungen kann man auch wieder telefonieren ... hat jedenfalls bei mir jetzt paar mal geklappt.
 
Selbes Problem hab ich auch, ich bin ebenfalls bei simyo. AUfgefallen ist mir bisher, dass in dem Moment, in dem ich anrufe, das Datenverbindungssymbol aus der Leiste verschwindet, dann is besetzt, sobald ich auflege erscheint das Symbol sofort wieder.... Bin mal gespannt wann das Problem gelöst wird....
 
Zuletzt bearbeitet:
Das größere Problem ist, wo soll man es melden? bei Google, weil es erst seit dem Update aufgetaucht ist oder bei eplus, weil sie zufällig zum Updatezeitpunkt eventuell etwas am Netz gemacht haben ...
 
oder bei t-mobile weil sie das update für das Handy erstellen müssten ;)
 
Hallo zusammen,

hier das selbe Problem mit Simyo und dem HTC Magic.
Habe öfters das "Besetztzeichen" welches dann ab und zu erst durch mehrmaliges neustarten behoben werden kann.

Heute konnte ich dann zum ersten mal auch keine SMS mehr versenden.

Langsam aber sicher glaube ich, dass Simyo / Eplus und das HTC Magic keine gute Kombi sind. Kann bis heute auch noch keine MMS versenden...

Gruß

Steffen
 
MMS versuche ich gar nicht erst. Hab letztens schon eine nicht empfangen können...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
1.209
BOotnoOB
BOotnoOB
S
Antworten
12
Aufrufe
3.542
Sven_g1
S
M
Antworten
7
Aufrufe
3.920
StyleP
S
Zurück
Oben Unten