Terminübersicht im google Kalender geht nur bis Monatsende, unpraktisch

J

joschijoschi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bei mir geht im Kalender die terminübersicht (die ich sehr gerne nutze, wegen Übersichtlichkeit) nur bis zum Monatsende, ich kann nicht weiter scrollen.

Heute heißt das, da morgen der April anfängt, dass ich nicht mal sehe, welche Termine morgen anstehen.

Ich finde das völlig blödsinnig, weil man ja immer wissen will, was die nächsten Tage los ist. Sinnvoll wäre da höchstens, wenn man selbst definieren kann, wie viele Tage im voraus angezeigt werden sollen.

Kennt jemand eine Lösung für das Problem?

Das einzige was ich kenne ist quick calendar, das gefällt mir aber von der Darstellung her nicht.
 
C

cromix

Neues Mitglied
Drück im Kalender doch mal auf "Menü" und stell auf 7 Tage um, die Ansicht find ich eh viel praktischer...
 
Zig

Zig

Erfahrenes Mitglied
joschijoschi schrieb:
Heute heißt das, da morgen der April anfängt, dass ich nicht mal sehe, welche Termine morgen anstehen.
Das finde ich auch nicht gut gelöst.

Und wenn ich auf 7 Tage Ansicht gehe, werden die Einträge zwar farblich in Abhängigkeit des jeweiligen Kalenders dargestellt, jedoch steht kein "Termintext" dabei und man weiss nicht um welchen Termin es sich handelt.
 
M

magnummandel

Stammgast
QuickCalendar ist da eine ganz nette App, Zeigt immer die nächsten Termine (eines Einstellbaren Zeitraumes) in einer Liste (unter der Statusbar) an (oder auf Klick in einer eigenen sortierten Liste).
 
Rolligt

Rolligt

Ambitioniertes Mitglied
Einfach auf Monatsansicht zum drauffolgenden Monat und wieder auf Terminübersicht!
Bei mir wird heute schon April mit angezeigt!
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Ich finde die Kalender-App allgemein doof irgendwie.
Diese Agenda-View ist ja ganz nett für Übersicht oder so, aber wenn man in der Monatsansicht einen Tag anklickt (und zuletzt die Agenda-View offen hatte), öffnet sich dann statt dem Day-View die Agenda-View, und wenn für den Tag keine Termine eingetragen sind, steht der angeklickte Tag nichtmal da... das ist total verwirrend.

Außerdem finde ich sie total verwirrend zu bedienen. Wer die programmiert hat gehört eigentlich geschlagen. Da sollten sie lieber die Programmierer von der Dialer/Contacts-App mal ranlassen.
 
J

joschijoschi

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Rolligt schrieb:
Einfach auf Monatsansicht zum drauffolgenden Monat und wieder auf Terminübersicht!
Bei mir wird heute schon April mit angezeigt!
:D DAANKE:D Problem somit gelöst, muss man erst mal draufkommen
 
Bernie

Bernie

Fortgeschrittenes Mitglied
magnummandel schrieb:
QuickCalendar ist da eine ganz nette App, Zeigt immer die nächsten Termine (eines Einstellbaren Zeitraumes) in einer Liste (unter der Statusbar) an (oder auf Klick in einer eigenen sortierten Liste).
Darüber hinaus ist in meinen Augen noch erwähnenswert, dass QuickCalendar eine Search-Funktion bietet, um den Kalender innerhalb eines frei definierbaren Zeitraumes durchsuchen zu lassen. Diese Suchfunktion fehlt aktuell ebenfalls noch in der normalen Kalender App.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Bernie schrieb:
... dass QuickCalendar eine Search-Funktion bietet...
Richtig... das fehlt ganz vielen (Kalender-)Apps... das ist echt eine super-praktische Funktion. ALLE Kalender sollten das haben.
 
F

Friedrich

Stammgast
Genau, QuickCalender ist einstweilen wohl die beste Ergänzungslösung
 
Oben Unten