1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Joker45, 16.04.2009 #1
    Joker45

    Joker45 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich verbinde mein G1 im Haus via W-Lan (günstiger). Wenn ich nun länger chatte und das Handy auch mal länger bei Seite lege, ist es gesperrt. Ich entsperre mit einem Druck auf Menü und muss erst eine neue W-Lan verbindung aufbauen und Meebo erneut anmelden.

    Wie kann ich das unterbinden und warum fliege ich da aus dem Netz?
    Verhält sich dies unterwegs via T-Mobile-Verbindung ebenso? Bei einer Abrechnung in 100kb Blöcken hätte man da ja razfaz ein nettes Sümmchen zusammen obwohl real nur wenige kb verbraucht wurden.

    Danke und Gruß

    Joker
     
  2. einsiedlerkrebs, 16.04.2009 #2
    einsiedlerkrebs

    einsiedlerkrebs Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, das scheint normal zu sein.
    Habe im Market einige Programme gefunden, die das verhindern sollen. Jedenfalls stand es so in der Beschreibung. Such mal nach "Keep WiFi"
     
  3. Autarkis, 16.04.2009 #3
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Ich verwende WiFiLock, das tut das selbe.

    EDGE, UMTS und HSDPA - Verbindungen werden im Stromsparmodus nicht unterbrochen. Diese werden mit dem GSM-Chip übertragen werden, sie "reiten" quasi auf dem GSM-Signal, und das muss ja mit der Funkzelle verbunden bleiben, da man sonst keine Anrufe entgegen nehmen kann.
     
  4. Joker45, 16.04.2009 #4
    Joker45

    Joker45 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Werde ich mal testen. Und danke für die fixe Hilfe.
    Ihr seit echt Klasse Jungs.

    Gruß

    Joker
     
  5. NackteElfe, 17.04.2009 #5
    NackteElfe

    NackteElfe Android-Experte

    Meeboo trennt sich bei mir aber auch sonst unregelmäßig... Hoffen wir das Cupcake die versprochene ICQ Integration bringt.

    Ach ja, seit ich "seit" mit Zeit assoziere, passieren mir Fehler mit seid und seit viel seltener! Ich hoffe seid mir alle dankbar für den Rat. ;)
     
  6. Joker45, 17.04.2009 #6
    Joker45

    Joker45 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    :D Guter Tipp.. Tja die bösen PCs.. je besser die integrierten Rechtschreibkorrekturen werden, desto mehr leidet meine Rechtschreibung. :cool:
     
  7. AndroidExpert, 17.04.2009 #7
    AndroidExpert

    AndroidExpert Android-Hilfe.de Mitglied

    Und hast du auf deinem PC einen WLAN-Router, oder genügt auf PC-Seite eine WLAN-Karte im PC?
     
  8. Joker45, 17.04.2009 #8
    Joker45

    Joker45 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Frage verstehe ich jetzt nicht. Was hat das mit dem Handy und den (mittlerweile behobenen) W-Lanabbrüchen zu tun?
    Das LAN:
    1 Router inc. W-Lan, 5 Clients ( davon 3 via W-Lan) und 2 Server + das G1 via W-Lan. Ach und ein IP Tel, auch via W-Lan angeschlossen. ;)
     
  9. AndroidExpert, 18.04.2009 #9
    AndroidExpert

    AndroidExpert Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich stellte die Frage deswegen, weil ich keinen WLAN-Router habe, aber eine WLAN-Karte im PC habe und wissen will, wie ich mit dieser Ausrüstung am PC mit dem Android-Smartphone eine WLAN-Verbindung aufbauen kann.
     
  10. Joker45, 18.04.2009 #10
    Joker45

    Joker45 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    aah verstehe... was du meinst schimpft sich adhook. wie man dies im Vista/XP einrichtet weiß ich nicht. Bei meinen W-Lanadaptern lag jedoch jeweils eine software bei um dies einzustellen. Nur deswegen kenne ich auch den Begriff ;)

    Sorry, das ich Dir da nicht mehr helfen kann. Evtl kann Dir Google da mehr drüber sagen.
     
  11. einsiedlerkrebs, 05.05.2009 #11
    einsiedlerkrebs

    einsiedlerkrebs Android-Hilfe.de Mitglied

    Mit Android 1.5 braucht man übrigens kein App mehr für so was.

    Unter Einstellungen->Wireless->WLAN-Einstellungen->[Menü]->Erweitert->WLAN Standby-Richtlinie kann man die Einstellung dafür setzen.
    Sehr nützlich.
     
  12. Droid, 06.05.2009 #12
    Droid

    Droid Android-Hilfe.de Mitglied

    Einfach genial, ein bisschen Tricky, wer kommt schon darauf in den Einstellungen nochmals "Menu" zu drücken. Jetzt fehlt eigentlich nur noch, das bei aktivem und nicht verbundenem WLAN auch ein Icon angezeigt wird.
     
  13. ichduer, 23.07.2009 #13
    ichduer

    ichduer Junior Mitglied

    Hab seit dem Security update das Problem, das meine Standby-Richtlinie immer wieder auf "Wenn Bildschirm sich abschaltet" gestellt wird.
    Ändere ich das auf "Niemals" ist es kurze Zeit später wieder auf "Wenn Bildschirm...".

    Könnte das eventuell auch einem defekt App liegen?
     
  14. macFishbone, 23.07.2009 #14
    macFishbone

    macFishbone Android-Hilfe.de Mitglied

    Könnte möglich sein.
    Habe genau das selbe Problem.

    Andersrum verhält sich es wenn ich Sipdroid über WLAN laufen habe.
    Hier ist es dann so, das die WLAN Standby-Richtlinie immer auf 'Niemals' geschaltet wird.
     
Du betrachtest das Thema "W-Lan Verbindung wird immer beendet" im Forum "T-Mobile G1 Forum",