wtf, 900 MB traffic in 3 tagen !?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere wtf, 900 MB traffic in 3 tagen !? im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
parabolon

parabolon

Experte
Habe das Problem, dass in den letzten 3 Tagen 900 MB traffic (WLAN) verursacht wurden, und ich weiß nicht wofür.
Über UMTS ist alles easy und normal, aber anscheinend nicht über wlan. Benutze NetTraffic, und das zeigt mir z.B. für gestern bestimmt 6 jeweils ca. 1 stündige Verbindungen an, die immer 63 MB haben, von denen dann immer 61,5 empfangen wurden.

Wie gesagt nur bei WLAN. Hat jmd. mal Ähnliches beobachtet?

Habe erstmal allen möglichen unnötigen Kram deinstalliert und jetzt parallel NetCounter installiert und werde es weiter beobachten.

Jemand eine Idee?

thx


gruß

para
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Hm, 63 MB ist ca. die Grösse eines Firmware-Updates.

Hast du ev. ein Update fällig aber zu wenig Speicher um es zu laden, sodass er es immer wieder versucht? Nur eine erste Idee...
 
g-man

g-man

Stammgast
Aber dann hätte er an einem Tag 6 Updaten bekommen xD

Erstmal beruhigen solang es nur WLAN ist.... komisch ist es trotzdem.

Neue App installiert? vllt irgenwas Sync mäßiges, dailymetv oder so.

Immer im selben WLAN?

llt hat auch NetCounter n schlag weg...
Warst du überhaupt so lange im WLAN??


so on
g-man
 
Autarkis

Autarkis

Experte
g-man schrieb:
Aber dann hätte er an einem Tag 6 Updaten bekommen xD
Vielleicht hat er ein Update fällig aber zu wenig Speicher um es zu speichern, sodass er es immer wieder versucht?
 
g-man

g-man

Stammgast
Autarkis schrieb:
Vielleicht hat er ein Update fällig aber zu wenig Speicher um es zu speichern, sodass er es immer wieder versucht?
stimmt, kann sein xD
 
parabolon

parabolon

Experte
Ok, also Problem scheint NetTraffic zu sein !

Habe wie gesagt, NetCounter installiert und mir werden für heute 1,06 MB über Wlan angegeben. Bei NetTraffic sind es schon 121 MB...

Trotzdem komisch, da bis vor kurzem die Ergebnisse von NetTraffic plausibel schienen.


thx @all


gruß

para
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Uff. Danke für die Info Parabolon.
 
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Sieht leider so aus. Bei mir wird auch viel zu viel im Wlan angezeigt. (per Netcounter)
 
Natsukawa

Natsukawa

Neues Mitglied
NetCounter hat mir gestern via WLAN etwa -12000 B(ytes) angezeigt also Minus! Fand ich genial. Das ist der Beweis der Existenz des Antibytes! Hoffe nur, daß die Dinger nicht mit Bytes kollidieren, während ich das Telefon am Ohr habe... :D
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Natsukawa schrieb:
NetCounter hat mir gestern via WLAN etwa -12000 B(ytes) angezeigt also Minus! Fand ich genial. Das ist der Beweis der Existenz des Antibytes! Hoffe nur, daß die Dinger nicht mit Bytes kollidieren, während ich das Telefon am Ohr habe... :D
Das Antibyte ist bei den meisten Mikroprozessoren ein Bit und nennt sich "sign bit" oder Zweierkomplement. Ein häufiger Deklarationsfehler, ist wohl jedem Programmierer schon mal passiert. ;)