Tagesflat und Zweitkarte

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tagesflat und Zweitkarte im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
J

jamax

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Freunde digitaler Technik,

mein Yoga 8 3G iist auf dem Weg. Nun würde ich gern eine Sim-Karte für Tagesflats einsetzen - wahrscheinlich Aldi oder ähnliches. Kann mir jemand sagen, wie dann die Tagesflat gebucht wird? Muss ich vorher irgendwo die PIN deaktiveieren? Muss ich extern (Handy) buchen?

Alternativ bin ich ja O2-Kunde. Hat jemand Erfahrung, wie sich das mit Zweitkarten verhjält? Können diese parallel laufen? Reicht es, wenn ich ein Gerät in den Flugmodus versetze?!

Vielen DAnk für Eure Auskünfte.
Jamax.
 
rowi

rowi

Dauergast
jamax schrieb:
mein Yoga 8 3G iist auf dem Weg. Nun würde ich gern eine Sim-Karte für Tagesflats einsetzen - wahrscheinlich Aldi oder ähnliches. Kann mir jemand sagen, wie dann die Tagesflat gebucht wird? Muss ich vorher irgendwo die PIN deaktiveieren? Muss ich extern (Handy) buchen?
Bei den Tagesflatrates ist es normalerweise so, dass wenn der Tarif grundsätzlich eingerichtet ist gar nichts gemacht werden muss.
Geht man über 3G online wird die Tagespauschale fällig, bleibt man offline nicht. Je nach Anbieter zählt dabei der Kalendertag oder 24 Stunden.
Üblicherweise gibt es da auch noch eine Deckelung bei z.B. 25€, aber das ist auch Anbieterabhängig.

Ich würde mir ein Widget auf den Desktop legen und die Mobilfunkdaten manuell ein- und ausschalten.
 
geronimo91

geronimo91

Ambitioniertes Mitglied
jamax schrieb:
Alternativ bin ich ja O2-Kunde. Hat jemand Erfahrung, wie sich das mit Zweitkarten verhjält? Können diese parallel laufen? Reicht es, wenn ich ein Gerät in den Flugmodus versetze?!
Das funktioniert problemlos, habe drei Karten parallel im Einsatz und kann alle Drei gleichzeitig zum surfen benutzen. Telefonieren geht natürlich nicht gleichzeitig, es können aber alle Karten zum telefonieren benutzt werden. Wichtig ist bei der Multicard eigentlich nur die Einstellung. Nicht das z.B. die Karte die im Tab steckt die Aktive für Anrufe ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich hab die mal ins Tarifsuche Forum verschoben.

die wichtigste Frage an dich wurde noch nicht gestellt: Wie viel Volumen willst du etwa nutzen?
Gerade bei Tagesflats lohnt es sich schnell, einfach eine Monatsflat stattdessen zu buchen.
Buchen kannst du übrigens teilweise über Apps oder per Telefonwidget/SMS falls mit em Yoga möglich

Der ursprüngliche Beitrag von 09:43 Uhr wurde um 09:44 Uhr ergänzt:

P.S.: Bei o2 Multicards würde ich mir das auch gut überlegen: 30€ Einmalkosten + evtl. 5€/Monat (Blue L kostenlos)
 
chicobonito

chicobonito

Erfahrenes Mitglied
Mit Alditalk hast schon was attraktives ausgesucht, wenn es doch eine Tagesflat werden soll. Die bieten hier 24h mit 1GB ungedrosseltem Volumen für 1,99€

Gebucht werden muss hier nichts, die Nutzung erfolgt über einen separaten (Tagesflat-) APN.
Hat auch den Vorteil, dass auch bei bestehender Monatsflat jederzeit (durch kurzen Wechsel des APN) nebenher die Tagesflat genutzt werden kann. Falls mal kurzfristig mehr Volumen gebraucht wird. ;)
 
J

jamax

Ambitioniertes Mitglied
Laut hotline wird alle 24h 2 Euro abgezogen, wenn das Tablet die tagesflat nicht unterstützt, sondern ich einen apn einrichten muss. Aldi schreibt: keine automatische Verlängerung...
Weite kann ich eine automatische Verlängerung automatisch verhindern? Danke.
 
D

dat-Andy

Dauergast
apn nur dann aktivieren, wenn Du die Tagesflat benötigst.

wenn nicht benötigt, eine andere APN verwenden
 
H

Hanseatix

Dauergast
dat-Andy schrieb:
apn nur dann aktivieren, wenn Du die Tagesflat benötigst. wenn nicht benötigt, eine andere APN verwenden
Hmm, das halte ich für nicht ganz ungefährlich. Wenn ich mich nicht irre, ist im Netz von E-Plus kein bzw. kein "richtiger" APN mehr nötig um online zu gehen. Wenn man mit einem anderen APN als "tagesflat.eplus.de" online geht, werden 24 Ct pro Megabyte fällig.
Quelle: E-Plus schafft APN ab: Ab sofort ohne Zugangspunkt ins Internet gehen (Update)
 
J

jamax

Ambitioniertes Mitglied
Das kann ich bestätigen. Selbst ein Dummy-APN geht online. Also Mobilfunk aus und Daten aus und flugmodus. Das sollte sicher sein. Grüße.