VF gekündigt. Nun auf Tarifsuche

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere VF gekündigt. Nun auf Tarifsuche im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
S

Starkid

Ambitioniertes Mitglied
Nabend allerseits.

Ich habe zu Ende Mai meinen Vertrag bei Vodafone gekündigt. Nun bin ich schon seit einigen Wochen auf der Suche nach einer guten Alternative. Anrufe von VF habe ich schon bekommen, die Angebote waren aber durchweg teurer als der aktuelle Vertrag. Alternative um einen Rabatt zu bekommen wäre jetzt den Vertrag zu verlängern und auf meinen Ex zu überschreiben, da auch mein Festnetz über ihn läuft. Aber dennoch.....erst mal die Konkurrenz checken.

Must have Allnetflat, SMS Flat und ab 500 MB Volumen. Bisher komme ich damit zurecht. Wenn es mehr ist, ist es auch OK. Rufnummer muss mit.
Ich brauche und will ein neues Handy, da mein S3 nicht mehr ganz gesund ist. Separat kaufen ist nicht. Mir schweben das Galaxy S5 oder das Sony Xperia Z1 vor.
Nu hab ich das Angebot von 1&1 gesehen und fand das ganz nett (39,95). Ich gehöre aber eher zu der Spezies Mensch “besonders vorsichtig und erst mal skeptisch“. Deshalb habe ich auch noch nicht bei diesen, wie heißen die(?) Resellern(?) geschaut.

Nun hoffe ich auf Empfehlungen/Erfahrungen von euch.

Danke schon mal

Gruß Natascha


Edit: vergessen. In der Vergangenheit hatte ich längere Zeit eplus und war alles andere als zufrieden mit der Netzabdeckung
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
1&1 ist sicher nicht schlecht - vor allem wenn ein Handy dabei sein soll.
Ohne das würe ich zu Klarmobil greifen (15€/Monat für das komplett Paket im D1 Netz: Allnet-, SMS-, und Internetflat) und dann einfach das gesparte Geld irgendwann, wenn das S3 schlapp macht, in ein Neugerät investieren (oder im Notfall finanzieren. Gerade wenn man die Leistung des S3 ok fand, muss man inzwischen nicht mehr als 150€ für die Leistung ausgeben; alternativ S3 mal zu Samsung schicken und testen lassen ;) ) ;)
 
cp2306

cp2306

Experte
Die frage ist ob du wirklich eine Allnet Flat brauchst. Die meisten Tarife kosten nur 9 Cent /min.
Da lohnt eine Flat nur wenn man sehr viel telefoniert.

Handy kommt oft günstiger wenn man es direkt kauft. Mediamarkt/Saturn bieten auch Ratenzahlung.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@cp
bei den derzeitigen Allnet-Preisen muss die Frage eher lauten: Warum 9ct-Tarife?
Wenn du mal Klarmobil als Beispiel nimmst, dann kostet allein die enthaltene Internetflat 10€ bei Congstar. Für 5€ gibt es dann noch so viel telefonieren und simsen dazu. Da lohnt es sich nach 56 Einheiten bereits ;) Ich finde das nicht viel!
 
Schotti

Schotti

Guru
Melkor schrieb:
1&1 ist sicher nicht schlecht - vor allem wenn ein Handy dabei sein soll.
Bevor ich 40 Euronen mtl. für 2 Jahre hinlege, überlege ich mir schon genau, ob das Gesamtpaket noch stimmt.
S5.jpg
Rechne auch den Gerätepreis und die Bereitstellung mit ein (~80€!!)
Bei 1&1 ist's zudem wohl immer so, dass die auf die Herstellerauslieferung immer noch ihr eigenes OS drüberstülpen (war bislang jedenfalls so).
Damit kommt man ggf. erst verspätet an Updates etc.
Dann schon lieber Gerät auf dem freien Markt kaufen und wenn einem der Tarif bei 1&1 gefällt, diesen eben auswählen.
Allerdings:
Zitat von der 1&1-Seite: "Tarif 1&1 All-Net-Flat Pro: Highspeed-Inklusivvolumen mit bis zu 14,4 MBit/s ".
Das ist zwar Vodafone-Netz, aber bestimmt nicht mehr zeitgemäß!:blushing:
Gruß
Schotti
 
M

-mil-

Erfahrenes Mitglied
Bei Preisbörse24 gibt es einen Vodafone-Tarif mit Allnetflat, allerdings nur 400MB Internetflat, für 30€ im Monat und zur Auswahl Galaxy S5, Sony Xperia Z1 und Z1 compact und einige andere aktuelle Phones für 1€:

Handys, Smartphones, Notebooks & Tablets mit Tarif - preisboerse24

@Sch@tti: Das ist wohl normal bei Resellern. Der Preisbörse Vertrag hat auch bis 14,4 MBit/s.
 
S

Starkid

Ambitioniertes Mitglied
Ich kenne mich ja so gar nicht aus. Was ist denn aktuell so eine gängige Geschwindigkeit?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@mil
Starkid dürfte dann nicht einfach ihre Nummer portieren können, da sie bereits Vf Kundin ist

@schotti
Weiß jetzt nicht warum du mich zitiert hast, aber AGs usw. sind bekannt und schmällert auch nicht die Leistungen des Angebots

Der ursprüngliche Beitrag von 12:23 Uhr wurde um 12:24 Uhr ergänzt:

@starkid
Die Frage ist eher: Was brauchst du an Geschwindigkeit / was hast du derzeit? ;)
 
S

Starkid

Ambitioniertes Mitglied
Das sagt die App Speedcheck. Was der Vertrag sagt, muss ich gestehen, habe ich nicht auf dem Schirm. Das was halt vor zwei Jahren so geboten wurde.

Der Gedanke Tarif ohne Handy bekommt so langsam auch einen anderen Geschmack. Da muss ich noch mal in mich gehen. Wäre aber durchaus eine denkbare Alternative. Dann kann ich auch erst mal schauen wie weit ich mit meinem S3 noch komme (ist abgestürzt, telefonieren ist manchmal nicht möglich, da der Hörerlautsprecher kratzt)
Die 500 mb sind Pflicht. Die nutze ich fast komplett aus und gehe gelegentlich auch drüber. Allnetflat muss. Ich telefonier nicht stundenlang, aber doch überwiegend mit Handy. Festnetz habe ich nur wegen dem Internet und damit mein großer mich mal unterwegs erreichen kann


uploadfromtaptalk1395661107582.jpg
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
ok, also scheinbar ist das Netz so voll, dass du nicht die maximalen Datenraten erreichst. Normal sind die Stufen 7,2Mbit/s, 14,4Mbit/s, 21,6Mbit/s und 42Mbit/s (bzw. bei LTE dann 100 bzw 150MBit/s).

Aber geh mal in dich udn lass uns es dann wissen ;)
 
Schotti

Schotti

Guru
Melkor schrieb:
@schotti
Weiß jetzt nicht warum du mich zitiert hast, aber AGs usw. sind bekannt und schmällert auch nicht die Leistungen des Angebots
Hatte keinen besonderen Grund!:blushing:
Wollte halt nur 'n Input für "Starkid" liefern, damit die Entscheidung leichter fällt!
Es spricht ja im Prinzip nichts gegen das Angebot von 1&1. Man(n) muss halt nur die Feinheiten beachten (also alle Kosten berücksichtigen).
@Starkid: 1&1 Hilfe Center - Geschwindigkeiten Mobile Datendienste
Ich bin wohl als VF-Kunde nur ein wenig verwöhnt, weil die massiv ihr Netz ausgebaut haben - so scheint es.
OK, Schwankungen sind möglich, aber von 7,2 bis 42,2 Mbps (bei uns in der Innenstadt) ist alles drin.:D
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
P.S.: zum S3: ersteres könnte von der langen Benutzung herrühren und sich mit einem Hardreset und Neueinrichtung verbessern. Letzteres hört sich nach einem Hardwareproblem an

Der ursprüngliche Beitrag von 12:51 Uhr wurde um 12:53 Uhr ergänzt:

@schotti
Ok...wobei ich inzwischen von Vf eher enttäuscht bin - D1 ist immer noch für mich das Optimum, Eplus überrascht mich derzeit auch stark...
 
S

Starkid

Ambitioniertes Mitglied
Ich wieder.

Habe gerade das hier bei mytopdeals gesehen.
Ist Klarmobil zu empfehlen?

Gruß Natascha

 
S

Starkid

Ambitioniertes Mitglied
So....nach weiterer Recherche, viel Ärger mit einem Kundenberater von VF, einem sehr netten Gespräch mit einer VF Kundenberaterin habe ich nun doch meinen Vertrag bei VF verlängert. 35 Euro für den Red S inkl. dem Xperia Z1 Compact.
Es gibt bestimmt noch bessere Angebote, aber ich bin zufrieden