Teclast M40, wie auf Android 11 updaten?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Teclast M40, wie auf Android 11 updaten? im Teclast Allgemein im Bereich Teclast Forum.
M

Marsianer

Neues Mitglied
Hallo,
bei meinem M40 finde ich keinen Update Button, wie er bei einigen anderen zu finden ist, auch in den Einstellungen ist nichts zu finden.
Bin seit dem Kauf im Juni 2021 mit Android 10 unterwegs.
Scheinbar gibt es beim P20 einen OTA-Button, um eine neue Firmware oder Android 11 runter zu laden.
Den habe ich aber an meinem M40 nicht.
Was mache ich jetzt und was kann beim Updaten/ Installieren schief gehen?
Bin bis jetzt zufrieden mit dem Teil und es läuft soweit gut.
Wenn ich bei Amazon auf "meine Bestellungen" gehe, erscheint statt dem M40 jetzt das P20.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Danke schon mal.
 
RES164

RES164

Fortgeschrittenes Mitglied
@kurhaus:
Ihr Beitrag hat aus meiner Sicht die gleiche "Qualität", wie die Antworten der Teclast-Hotline an die um Hilfe bittenden Käufer von diesem Schrott. Im Klartext nennt man so etwas "Kunden-Totalverarsche".
 
kurhaus_

kurhaus_

Dauergast
@RES164 Bitte? Ich habe hier einen Link rausgesucht, mehr nicht.

Und was genau hilft dein Beitrag jetzt dem TE?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marsianer

Neues Mitglied
@kurhaus:
Ja, auf diese Seite wurde ich durch vieles Suchen zwangsweise geführt, habe aber noch nichts gedownloaded.
Im Moment ist mein Tablet das einzige funktionierende Gerät und irgenwie hahe ich Muffe, dass da was schiefläuft.
Ist das eigentlich ein Firmwareupdate oder gibts da auch gleich A11 dazu?
Danke für deine Mühe.
 
RES164

RES164

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Firmwareupdate ist ein Firmwareupdate - so etwas wie das BIOS beim PC. Hier im Forum haben schon manche Ihre Geräte bei einem Firmwareupdate leider unbrauchbar gemacht, meist wegen zu wenig Geduld. Und wenn das Firmwareupdate die (!) Voraussetzung für ein Update auf Android 11 wäre, dann würde eine seriöse Firma das dazu schreiben. Teclast ist aber keine seriöse Firma, sondern nur eine lügende Abzockbude, der die Scheunentor großen Sicherheitslöcher der verkauften Geräte am Hintern vorbei gehen.
 
kurhaus_

kurhaus_

Dauergast
@RES164 Ich sehe, du hast ein persönliches Problem mit der Firma Teclast. Kannst du trotzdem was Sinnvolles posten?

Bei jedem Update, egal ob per OTA oder per Kabel, kann was schieflaufen. Und das betrifft und betraf auch schon ganz andere, namhaftere, Hersteller
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Teclast M40, wie auf Android 11 updaten? Antworten Datum
0
2
0