1. Bruno1872, 14.05.2019 #1
    Bruno1872

    Bruno1872 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    verwendet hier noch jemand die Fritz!Box Fon App und kann mir dazu folgende Fragen beantworten?
    Zunächst ich will die App auf meinem Xiaomi Redmi Note 5 nur als Schnurlostelefon Alternative per Heim Wlan benutzen um ins dt. Festnetz zu telefonieren, da ich hier derzeit nur noch ein kabelgebundenes Festnetztelefon habe, welches an meiner FB 7412 angeschlossen ist.
    Telefonanbieter ist 1und1, Voip Telefonie. (Flatrate ins Festnetz, und mobil Flat ins Festnetz)

    Frage 1 muss ich die FB Fon App, so ich diese auch für ankommende Anrufe verwenden will, jeweils manuell starten und aktiv halten, also darf ich das Fenster der App nicht schließen?

    Die FB Fon App hat die Berechtigung: Autostart, heißt das die App startet bei ankommenden Anrufen automatisch?
    Wenn ich mein Wlan verlasse, brauche ich die App nicht, könnte diese also komplett beenden um Akkuverbrauch zu sparen. Macht die App das selbstständig oder sucht die App weiter mein Wlan?
    Welchen Energie Status muss die App haben, wenn ich das App-Fenster geschlossen habe, aktiv oder schlafend? Also welche Einstellungen sind richtig für Akku und Energie?

    Ich habe die FB Fon App gestern erst installiert, und praktisch noch nicht ausprobiert.
    Die aktuellen Bewertungen der App sind teilweise nicht gerade gut, so muss ich sehen, wie die App bei mir läuft.
    Android ist: 8.1 (Miui 10.2).
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2019
  2. Handymeister, 14.05.2019 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    ich nutze die App schon ewig auf diversen Geräten. Grundsätzlich muß die App immer aktiv sein, um Anrufe empfangen zu können. Bei meinem Huawei P30 musste ich dazu die App aus der Akkuoptimierung ausschließen, damit diese nicht automatisch beendet wird. In der Akkunutzung ist die App aber äußerst sparsam und macht bei mir gerade mal 1% des Verbrauchs aus (Smartphone ist jetzt 36 online).

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Bruno1872, 15.05.2019 #3
    Bruno1872

    Bruno1872 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Handymeister,

    ich kenne mich mit Android noch nicht sehr gut aus.
    Was heißt denn die FB Fon App muss grundsätzlich aktiv sein um Anrufe zu empfangen?
    Muss ich die App selbst starten oder startet diese App sich selbst per Autostart beim einschalten des SmartPhone, bleibt aber solange im Hintergrund bis z.B. ein Anruf auf meine FB eingeht?

    Ich meine EMail-Clients wie z.B. GMAIL oder Outlook brauche ich ja auch nicht selbst zu starten, die signalisieren dennoch neu empfangene EMails.
    Bis gestern hatte ich keine eingehenden Anrufe, so weiß ich noch nicht ob das so ist und ob das mir
    auch funzt.
    Aus der Akkuoptimierung habe ich die FB Fon APP entfernt.
     
  4. Starfight, 15.05.2019 #4
    Starfight

    Starfight Erfahrener Benutzer

    Du mußt die App einmal starten, dann kannst Du diese auch gerne in den Hintergrund klicken.
    Aber automatisch beim Handy start mitstarten tut sie bei mir nicht.
     
  5. Bruno1872, 15.05.2019 #5
    Bruno1872

    Bruno1872 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    @Starfight
    o.k.
    Ich habe mich schlau gemacht, wo ich unter android 8.1 überhaupt die laufenden Dienste bzw. Apps sehe.
    Demnach in den Einstellungen des Phone unter Entwickler-Optionen:
    Laufende Dienste: ua. FRITZ!App Fon

    Nur habe ich die FRITZ!App Fon Autostart erteilt.
    Mal sehen, ob die App auch ohne Autostart als laufender Dienst nach einschalten des Smart-Phone läuft.

    Andere Dienste brauchen ja auch kein Autostart, und laufen trotzdem.

    Sonst muss ich eben die App jeweils manuell starten.
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Fragen zur Fritz!Box Fon App" im Forum "Telefonie",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.