Speicher verfügbar für Apps? T-Apps löschen?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicher verfügbar für Apps? T-Apps löschen? im Telekom Move Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
mifiman

mifiman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

in meiner Eigenschaft als Assistent des Weihnachtsmannes denke ich, das "Move" könnte etwas sein für meine Schwägerin.

Wie sieht es aus, auf FB berichtet einer von Multitouch nach offiziellem Update, schien aber ein Ami zu sein.
Gibts das in D auch?

Wieviel Speicher ist für Apps zur Verfügung nach dem Hochfahren?

Gibt es vielleicht eine neutrale ROM, die Menstruationskalender und Familenplaner entfernt (bzw. nicht beinhaltet)? Oder kann man die einfach deinstallieren?

Das Gerät ist gedacht als erstes Smartphone für eine ca 55-Jährige. Besser nicht?

Thx + Grüße, Michael
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis jetzt ist leider noch keine Lösung in Sicht; weder, was das rooten angeht, noch das Deinstallieren der Apps. Ebenso beim Multitouch.

Auf keinen Fall sollten Updates der Apps zugelassen werden, weil sich sonst der Speicher den Gnadenschuss gibt und man bald nix mehr installieren kann....
Ich empfehle die "All In one Toolbox"-App (kostenlos), damit man wenigstens den Cache leeren kann. In dieser App sind 17 Tools vereint.

Mit diesem vermurksten Rom hat sich T-Mobile ein Eigentor geschossen.
Vermutlich deswegen hauen sie es jetzt ohne Simlock so billig raus.

Sehr schade, weil das Handy anständig verarbeitet und ansonsten hochwertig ist.
Wenn in nächster Zukunft keine Lösung der Probleme gefunden wird, werde ich mein U8600 (leider) wieder verkaufen.
 
mifiman

mifiman

Fortgeschrittenes Mitglied
Thx, dann ist das nichts für jemanden, der sich nicht zu helfen wüßte.

Grüße, Michael
 
R

rolaf

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habs nach einigen Testen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Da waren schon einige dieser unnötigen Apps weg und die sind auch nicht wieder aufgetaucht. Dann nur das Nötigste (was ich wirklich nutze) geupdatet.

Dadurch blieben ca. 75 MB Speicher übrig. Dann alles was ich brauche aus Google Play installiert (21 Apps), nun sind noch 32 MB frei. Ich bin nach wie vor zufrieden, klar ist der Speicher knapp. Aber ich behalte es, hab noch ne 16 GB-Karte dazugekauft und eingelegt. Ist jetzt alles drauf was ich brauch und ist noch Luft für Weiteres. Für 50 Euro kann ich da nicht meckern, aber auskennen sollte man sich mit Android.

Für Anfänger ist das sicher nicht zu empfehlen, da sie schnell die Meldung "Speicher voll" bekommen werden und sich dann nicht zu helfen wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Tip mit den Werkseinstellungen.
Habe mein 8600 zwar schon gestern verkauft, aber aufgrund deines Tips jetzt 3 Neue zu Weihnachten bestellt :)
Da T-Online das Angebot auch auf der Hauptseite bewirbt, gehe ich mal davon aus, dass sie eine hohe Stückzahl besitzen.
Ich hoffe, dass sich ein Programmierer (vielleicht von xda) der Sache annimmt....
 
R

rolaf

Fortgeschrittenes Mitglied
woingenau schrieb:
Danke für den Tip mit den Werkseinstellungen.
Habe mein 8600 zwar schon gestern verkauft, aber aufgrund deines Tips jetzt 3 Neue zu Weihnachten bestellt :)
Da T-Online das Angebot auch auf der Hauptseite bewirbt, gehe ich mal davon aus, dass sie eine hohe Stückzahl besitzen.
Ich hoffe, dass sich ein Programmierer (vielleicht von xda) der Sache annimmt....
Wow, gleich 3 Stück. :winki:

Naja im Notfall kann man die sicher auch gut verticken, gibt ja viele die das Angebot gar nicht kennen und hochwertig ist es ja nunmal. :D
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Die 3 Stück werden an Familie und Freunde verteilt.
Dann glauben die, man hätte Gott-weiss-wass für das Handy bezahlt und freuen sich :)
 
M

Mikey71

Neues Mitglied
Da waren schon einige dieser unnötigen Apps weg und die sind auch nicht wieder aufgetaucht.

Sag mal welche waren denn dann weg? :blushing:
Ich will diesen ganzen Twitter, Paypal und Facebook Mist nämlich auch nicht.:thumbdn:
 
R

rolaf

Fortgeschrittenes Mitglied
Mikey71 schrieb:
Da waren schon einige dieser unnötigen Apps weg und die sind auch nicht wieder aufgetaucht.

Sag mal welche waren denn dann weg? :blushing:
Ich will diesen ganzen Twitter, Paypal und Facebook Mist nämlich auch nicht.:thumbdn:
Na da fragste mich was, das waren irgendwelche nichtssagenden Apps wie Gewichts- und Pillenwächter. Weis der Geier, notiert habe ich mir die nicht. :lol:

Frazenbook ist von den drei von dir genannten weiterhin drauf, aber das muß man ja nicht updaten wenn man es nicht benötigt, spart dann ebenso Speicher wie wenn man Youtube nicht updatet. Die installierte Version ist nämlich ganz ok und ein Update "kostet" 10 MB wertvollen Speicher. Man muß halt alle Sparmöglichkeiten nutzen, dann bleibt genug Platz für die eigenen benötigten Apps. Gelle. :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mikey71

Neues Mitglied
glaubst Du das es je ein Android4 für das Handy geben wird? Oder hat schon mal jemand versucht eins zu implementieren?
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Über eine Möglichkeit, das U8600 zu rooten wären wir ja schon glücklich, aber alles was darüber hinausgeht, wird wohl, wenn es überhaupt kommt, Zeit benötigen.
 
N

Nobipower

Neues Mitglied
Hallo,

nur zur Info. Das Move ist bereits gerootet, geht relativ einfach.
Google ist Dein Freund... :tongue:
Hatte dann kurzfristig sogar 106 MB frei, die jetzt natürlich fast wieder komplett belegt sind. :razz:
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Google? Danke, da bleibe ich lieber hier :)
 
No_User_Manual

No_User_Manual

Stammgast
mifiman schrieb:
... Wie sieht es aus, auf FB berichtet einer von Multitouch nach offiziellem Update, schien aber ein Ami zu sein. ...
Gibt es in Sachen "Multitouch" schon etwas neues?