Darstellung/Schriftbild auf dem Defy ändern

H

HelmutT

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bis vor kurzem habe ich das iPhone 3gs und das iPhone 4 gehabt.
Was ich an dem iPhone unter anderem so schätze ist, das alle Apps und deren Schriftbild so klar zu sehen sind. Das liegt natürlich unter anderem daran das die Entwickler sich nur auf zwei Displaygrößen/Auflösungen bei der Entwicklung des OS abstimmen müssen.
Die Entwickler von Android OS und Apps haben es da schon schwerer bei der Menge an verschiedenen Displaygrößen/Auflösungen. Sie müssen halt immer ein Kompromiss eingehen und können nicht das optimale entwickeln.
Deshalb meine Frage an die Versierten hier im Forum von einem zukünftigen Defy+ Besitzer:
Kann man die Darstellung der Schrift etwas verbessern in dem man eine andere Schrift auswählt? Also, kann man andere Schriften installieren?
Hat das schon mal jemand versucht? Für mich wäre z.B. eine etwas Darstellung wichtig.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Ich kann nur aus Sicht des miui Nutzers sprechen, und wir können die Schriftart über die Themen nach Wahl anpassen...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet:
ABBolle

ABBolle

Stammgast
Mit Root-Rechten ist das sehr einfach. Entweder über die App "Fontchanger" oder über eine Zip-Datei (z.B. aus der UOT-Kitchen) über die Recovery... Mit "Fontchancer" war ich nicht so zufrieden, aber die Möglichkeit über die Recovery funktioniert prima!

Sicher ist das nicht so komfortabel wie bei Miui, aber ich wechsel meine Schrift auch nicht jeden Tag. Da bleib ich doch bei CM7. :D
 
Oben Unten