[HowTo's] Bootlogo und Bootanimation erstellen und einspielen

  • 88 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo's] Bootlogo und Bootanimation erstellen und einspielen im Themes für Motorola Defy im Bereich Root / Hacking / Modding für Motorola Defy.
R

RATTAR

Gast
Die Reihenfolge wird über den Namen der Datei festgelegt CM7_256_000.png, CM7_256_001.png usw.
 
vetzki

vetzki

Guru
Zu dauer: das machdt du über die desc.txt. da kannst du die frames pro sekunfe einstellen. Is der dritte wert. Schau einfach nochmal mein beispiel an.

Ich lad dir ne simpsons beispiel animation hoch, in die packst (datei mit winzip öffnen und rüberziehen) du dann deine png bilder (speichern auswählen bei kompressionsgrad oder so ähnlich) und löscht dann meine. Falls zu langsam/schnell abläuft entpackst du die desc.txt und erhöhst/senkst den wert.
Dann wieder "reinschieben"
Link: http://db.tt/TKoqS7A

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RATTAR

Gast
Vetzki schrieb:
Zu dauer: das machdt du über die desc.txt. da kannst du die frames pro sekunfe einstellen. Is der dritte wert. Schau einfach nochmal mein beispiel an.

Ich lad dir ne simpsons beispiel animation hoch, in die packst (datei mit winzip öffnen und rüberziehen) du dann deine png bilder (speichern auswählen bei kompressionsgrad oder so ähnlich) und löscht dann meine. Falls zu langsam/schnell abläuft entpackst du die desc.txt und erhöhst/senkst den wert.
Dann wieder "reinschieben"
Link: http://db.tt/TKoqS7A

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
Dachte mir schon, aber mit Boot-Animation hatte mich bisher nicht beschäftigt, muss mich erst einlesen, Aber das Tool in dem Thread ist echt nicht schlecht, ein undecktes Juwel, wenn es noch die Schriftarten ändern könnte wäre es perfekt, für Styling-Fans. Ich probier sie mal aus, bin nämlich auch ein Simpsons-Fan.

EDIT: an Vetzki werde ich später machen, weil ich muss erstmal wieder runterkommen, habe eben einen User im Livecast das Flashen beigebracht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
kabby

kabby

Stammgast
sooooo meine schnuckis RATTAR und Vetzki :D

Rattar, dich würd ich mit allerliebster freundlichkeit drum bitten, eine klitzekleine anleitung zum erstellen eines beliebigen bootlogos bitten.
am besten wohl mit irfanview.
die kann man dann vorne im startpost einfügen.

ich habe grade den teil für die bootanimation.zip abgeschickt an den TE.

Vetzki, bzw Vetzki und Rattar, seid da beide ja wohl gut drinn in sachen eigene bootanimation zu zaubern.
wäre auch sehr schick wenn das zusammengefasst vorne stehen könnte.

oder doch n eigenes thema ? :D

ich versuch mich mal an der bootanimation.zip :)

*edit*

ich mach mir mein handy jezze pink :wubwub:
 
R

RATTAR

Gast
@kabby

da muss ich schreiben, bei bootanimation.zip ist mir Vetzki weit überlegen, ich weiss längst nicht so Bescheid wie er. Aber kann nicht in allem gut sein.:D
 
kabby

kabby

Stammgast
okeeeh :D

boah ich bekomm gleich n anfall !
will ja grad mal mit ZipThemer a bissl pink ins handy bringen - in der anleitung steht ja:
bla bla und dann reboot ins recovery menü - chose zip bla bla - der dreck bricht immer ab !

nix mit pink ich könnt datt handy mal wieder geschmeidig....:cursing:

*edit*

klick here

das mein ich....
ich bin kurz davor....

*edit 2*

ich find netmal den scheiss wo man den style auswählen kann !
hilfe, zu hilfe bitte ich .... ARGh ich könnt platzen wenn watt net funzt - ich HASSE software !
 
Zuletzt bearbeitet:
vetzki

vetzki

Guru
is zwar total ot
zipthemer >> settings >> update script format >> edify - nexus one

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
 
R

RATTAR

Gast
@Kabby
du musst eine hdpi auswählen soweit weiss, die anderen sind nicht fürs Defy.
 
kabby

kabby

Stammgast
danke, nur klappt da nichts wie ich es will, schade.

nu hab ich nen pinken lockscreen, der geht nichtmehr weg.
symbole in der statusleiste sollten pink - rührt sich nix.

fullwipe und rc0 drauf, alles nochmal.

wusste doch das auf der RC0 ne wiederherstellung von ner nightly nicht gut kommt :D
 
vetzki

vetzki

Guru
das sind ja auch nur sachen die den lockscreen und evtl. die phone.apk ändern. Für die pinken symbole in der statusbar brauchst du nur die entspr. apk installieren und wählst sie im theme chooser

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
 
vetzki

vetzki

Guru
Hier is mal ne (wie ich finde) gute anleitung für die bootanimation.zip:

Die Grundlagen: Die Bootanimation sind einzelne Bildsequenzen, welche im PNG-Format vorliegen. Als Bildauflösung habe ich 480 x 800 Pixel, 24 Bit TrueColor verwendet. Da wir hier Bildsequenzen verwenden, muss der Dateinamen eine fortlaufende Nummer enthalten, z. B bootup_android_001.png. Damit es lesbarer wird, habe ich den Dateinamen einfach 00x.png genannt. Für die Erstellung der einzelnen Bilder habe ich Photoshop verwendet. Die Bilder wurden NonInterlaced gespeichert. Struktur der Zip-Datei: Die bootanimation.zip darf keine Compression haben. Für die Erstellung empfehlen wir 7zip, welches als Freeware angeboten wird. Die einzelnen Bildsequenzen werrden in Ornder abgelegt. Die Zip-Datei hat dann den folgenden Aufbau:
part0 (Verzeichnis der ersten Bildsequenz)

part1 (Verzeichnis der zweiten Bildsequenz)

desc.txt (Steuerdatei, siehe unten)

Es können beliebig viele Ordner vewendet werden. Es bleibt Ihrer Fantasie überlassen, wie die Verzeichnisse aufgebaut sein sollen. Aufbau der desc.txt:
480 800 20
p 1 0 part0
p 1 0 part1
Die Einstellungen haben nachfolgende Bedeutung: 480 = Breite

800 = Höhe

20 = Bilder pro Sekunde

P = Spielen

1 = x-mal wiedergeben (0 = unendlich)

0 = FPS Pause beim letzten Bild (Wenn z. B. der Wert 20 lautet, dann wird eine Pause für die Dauer von 20 Frames vorgenommen, bevor er zum nächsten Ordner gegangen wird.) = wäre in dem Fall 1 sek.

Die Werte für Breite, Höhe und FPS-Pause mus nur einmal definiert werden und ist für alle Verzeichnisse gültig. Wenn man die Werte für jedens Verzeichnis einzeln definiert, wird die Bootanimation nicht abgespielt. Verzeichnisse: Der Ordnername kann frei gewält werden. Er muss nur korrekt in der desc.txt übernommen werden und übereinstimmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RATTAR

Gast
@Vetzki
Kennst du ein Tool für Windows mit dem ich die entpackten Dateien einer Gif-Animation schnell auf das geforderte Format von 480 Pixel Breite und 800 Pixel Höhe bringen kann, es sollte die Einzelbilder nicht resizen, sondern möglichst den Canvas erweitern? Sollte, wenn möglich Freeware sein.
 
vetzki

vetzki

Guru
ne leider nicht, sowas suche ich auch. Du kannst aber auch ne andere Größe in der desc.txt einstellen, z.b 240x320 wenn deine bilder die Auflösung haben. Weis jetzt nicht genau aber wenn die bilder z.b 160x160 sind und du festlegst sie sollen in 320x320 abgespielt werden glaube ich das sie gestreckt werden. Bin aber nicht ganz sicher, einfach mal testen. wenn die bootanimation in data/local liegt ist das schlimmste was passieren kann das sie nicht abgespielt wird und der bildschirm während dem booten schwarz bleibt

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
 
R

RATTAR

Gast
Habe es raufgefunden wie es geht, das mit der Größe, mit IrfanView zerlegt man die animierte GIf in Einzelteile, mit XnView ändert man unter Werkzeuge Stapelverarbeitung die Leinwandgröße, geht auf hinzufügen, markiert die benötigten Dateien und fertig.

Trotzdem will meine experimentelle Animation noch nicht, kannst du dir mal anschauen wo der Fehler liegt?
Klingon-Sign

nur ein Versuch ob es jetzt funktioniert?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
vetzki

vetzki

Guru
480 800 24
p 0 part1
Du hast in der zweiten zeile ne 0 vergessen für die verzögerung nach dem letztn bild.
Also p 0 0 part1
Und wenn ich mit dem rootexplorer deine zip anschauen will, is sie leer(?). Bei winzip oder 7zip bei kompressionsgrad nur speichern machen. Hab grad testweise mit dem rootexplorer die zip nochmal erstellt und die war größer als deine daher vermute ich du hast beim packen nicht aufgepasst

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RATTAR

Gast
Vetzki schrieb:
480 800 24
p 0 part1
Du hast in der zweiten zeile ne 0 vergessen für die verzögerung nach dem letztn bild.
Also p 0 0 part1
Und wenn ich mit dem rootexplorer deine zip anschauen will, is sie leer(?). Bei winzip oder 7zip bei kompressionsgrad nur speichern machen. Hab grad testweise mit dem rootexplorer die zip nochmal erstellt und die war größer als deine daher vermute ich du hast beim packen nicht aufgepasst

gesendet von meinem Wenger Giant Offiziersmesser
Hattest recht, ich habe die Komprimierung nicht rausgenommen, jetzt hat mein Experiment geklappt. Star Trek ist nicht ganz mein Ding, aber als Fingerübung ist schon ganz nett eine GIF-Animation zu entpacken, in eine PNG-Bilderfolge zu wandeln mittels Irfanview, diese via XnView in der Größe anzupassen und den Canvas auf die passende Größe zu bringen.

Ist halt nur schade das keiner sich für das Tool interessiert.
 
vetzki

vetzki

Guru
Sound zur Bootanimation hinzufügen (funktioniert mit cm7, bei stock rom oder miui weiß ichs nicht, müsste wer ausprobieren)

Quelle: xda
NOTE: This method is tested and it works on CM7 ROMs and AOSP ROMs. I don't guarantee that it will work for stock ROMs (The ROM that came with your device)!
How to add sound:

0. It's recommended to do a nandroid backup first!

1. Download the "bootsound.sh" file and put it on the root of your sd card.

2. Download the "android_audio.mp3" file and using root explorer copy it to /system/media

3. Open Terminal Emulator and type the following commands using the stock keyboard. Press enter after each line:
su
cd /sdcard
sh bootsound.sh
reboot

4. As the device boots up you will be greeted by the "Dolby THX" test sound heard before movies. You are now free to replace the android_audio.mp3 file in /system/media with any .mp3 file you like as long as you rename it to "android_audio.mp3"

5. DO NOT ATTEMPT TO OUTSMART THESE DIRECTIONS OR YOU WILL BE RESTORING YOUR NANDROID BACKUP!

6. Enjoy

bootsnd.sh
android_audio.mp3


Auch von xda:
bootanimation previewer
[TUTORIAL]How to preview your Android boot animations on your computer
 
Nightly

Nightly

Ikone
...diese Bootanimation hat was :scared: ^^
 

Anhänge

  • bootanimation.zip
    3,4 MB Aufrufe: 362
  • bootsound.zip
    238,1 KB Aufrufe: 275
Gharwen

Gharwen

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich mir aus 'ner Installations-Zip (z.B. CM7 oder MIUI-PE) die Datei logo.img extrahiere, sehe ich die mit SplashTools nicht (über die Browse-Funktion).

Muss ich diese Datei am PC vorher noch umwandeln?
 
ABBolle

ABBolle

Stammgast
Ja, die App kann nur Dateien im RAW-Format verarbeiten, welche die Größe 480 x 182 haben...