MIUI für THL 5000

Interessiert es keinen? MIUI ist echt eine gute Firmware.
 
cyborgrd schrieb:
MIUI ist echt eine gute Firmware.

Mag sein, aber ob es den Kontrast des Display oder die Genauigkeit des GPS besser im Griff hat, als der Geräte-Hersteller, bezweifle ich erst mal.
 
cyborgrd schrieb:
Interessiert es keinen? MIUI ist echt eine gute Firmware.

Prinzipiell ja, aber irgendwie mag ich MIUI trotzdem nicht - ist halt subjektiv...
 
ghor schrieb:
Mag sein, aber ob es den Kontrast des Display oder die Genauigkeit des GPS besser im Griff hat, als der Geräte-Hersteller, bezweifle ich erst mal.


Was hat es mit MIUI zu tun? Mein Bildschirm ist top, GPS ist auch sehr schnell. Bei GPS einach z.B. mit MCTweaker den NTP Server auf Germany stellen.
 
cyborgrd schrieb:
Was hat es mit MIUI zu tun?

Das THL5K, zumindest große Teile der Serie, hat ein paar technische Schwächen (z.B. Kontrast, GPS, Wärmehaushalt), an deren Behebung der Hersteller arbeitet. In der letzten Zeit gab es bereits zwei ROM-Updates, die diese Problemzonen verbessern.

Das Kontrastproblem ist zwar noch nicht behoben, aber man kann ja hoffen.

Ich halte es allerdings für unwahrscheinlich, dass ein MIUI Port solche modellspezifischen Optimierungen auch enthält oder je erhalten wird.

Dasselbe gilt natürlich für alle Custom ROMs.
 
Kontrast is eher Problem des verbauten Bildschirmes und kein Softwareproblem. Wie gesagt kenne 2 THL 5000, bei beiden ist Bildschirm Top.
Was Wärme angeht, habe auf dem Gerät 1.1.0 von iv2012 drauf mit dem PowerProfile und keine Probleme, auch mit GPS nicht.
 
cyborgrd schrieb:
Kontrast is eher Problem des verbauten Bildschirmes und kein Softwareproblem.

Ja und nein. Damit der Kontrast stimmt, muss die Gammakorrektur (Software) auf das jeweilige Display abgestimmt werden.

Mag sein, dass es "ideale" Displays gibt, die mit einer 08/15 Gammakorrektur auskommen. Einige Chargen des THL5K zählen wohl nicht dazu.
 
MIUI wird grundsätzlich immer an Hand eines Basis-ROMs portiert, welches im Fall des THL 5000 die Original Software wäre.

Ergo wenn ein Fix in der Originalsoftware drinnen ist, wäre diese auch im Port-ROM enthalten insofern das Port-ROM immer brav die neueste Original-ROM als Basis nimmt.

Grundsätzlich wäre ich bereit Zeit in einen MIUI Port für das THL 5000 zu investieren, aber nur wenn für mich dadurch keine Kosten entstehen, ergo - wenn mir jemand ein Gerät sponsort.
 

Ähnliche Themen

I
  • internetnihat
Antworten
0
Aufrufe
1.763
internetnihat
I
kra-ppo
  • kra-ppo
Antworten
1
Aufrufe
1.594
Wattsolls
Wattsolls
leon22
  • leon22
Antworten
1
Aufrufe
1.368
MrChaos
MrChaos
Zurück
Oben Unten