THL5000 Display defekt, Datenrettung, Neuling

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere THL5000 Display defekt, Datenrettung, Neuling im THL 5000 Forum im Bereich THL Forum.
K

koyote78

Neues Mitglied
Hallo liebe Fangemeinde. Ich hab da ein mittelschweres Problem. Das Display (komplette Digitizereinheit) meines THL5000 ist defekt. Glas zerbrochen, Display schwarz, Bedienung nur per Tasten möglich. Allerdings war es schon ausgeschaltet. SIM ist nicht mehr im Handy. Jetzt brauche ich mal eure Geduld um mir bei der Datenrettung (interne SD) zu helfen. USB-Debugging ist meines Wissens nach nicht aktiviert. Zumindest musste ich immer auswählen was ich machen will wenn ich es an den PC angesteckt habe.
 
K

koyote78

Neues Mitglied
Gibt es da keine Möglichkeit oder keinen der mir helfen kann?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo koyote. Das THL-Forum ist leider keins was täglich von vielen Usern auch schreibend besucht wird. :( Vielleicht hilft Dir dieser Thread schon mal weiter.
Display defekt: Datensicherung?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

koyote78

Neues Mitglied
leider nein. Danke Wattsolls.
 
321cozmiknick

321cozmiknick

Neues Mitglied
Hallo koyote78. es ist machbar. Habe dir dazu eine private Nachricht geschickt
 
321cozmiknick

321cozmiknick

Neues Mitglied
@Wattsols. Na ja die Lösung hat nicht jedermann herumliegen. da ich viele thl5000 für meine Familie geschraubt habe, hab ich auch jede Menge Ersatzteile angesammelt. Man muss dafür ein thl5000 Handy (mit oder ohne mainboard drin) mit einem funktionierenden Display haben. dann von dem Handy mit Displayschaden das Mainboard abschrauben, abklemmen, und in das andere mit dem funktionierenden Display einbauen. So kommt man zu den Daten.
Außerdem ist es wahrscheinlich für Neulinge ein wenig kompliziert, da (u.a.) der obere Lautsprecher an der Displayeinheit geklebt ist und der Kleber manchmal hartnäckig ist. im schlimmsten Fall lösen sich dann die Kabel von dem Lautsprecher zum Mainboard und dann muss man löten (wenn man später wieder ein funktionierendes Telefon haben will. Dasselbe gilt auch für die Knöpfe). Trotz Föhnen ist mir das auch einmal passiert...
ich habe dem TS angeboten mir das Handy zu schicken und ich tu seine Daten auf dem Stick, unentgeltlich (lediglich Porto), aber mit Daten ist es ja so ne Sache...dasselbe hab ich allerdings letztens für jemandem gemacht der mir auf ebay sein Thl mit displayschaden verkauft hat...hab ihm ein Stick mit 5gb daten geschickt, er hat mir das Porto gezahlt. Man muss auf jeden Fall abwägen. Oder ein kaputtes thl (lediglich Display muss ganz sein) kaufen und sich das selber zutrauen. Machbar ist es
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Oha.Offenbar wirklich viel Aufwand. Danke für die Beschreibung. :thumbup:
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Man kann auch TWRP flashen und dann per ADB die Daten retten.
 
321cozmiknick

321cozmiknick

Neues Mitglied
Gute Idee. Aber braucht man dafür nicht root-Rechte?
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Nein! Flashen per SPFT und auch per Fastboot benötigt keine Root-Rechte.