Update 1.1.2

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update 1.1.2 im THL 5000 Forum im Bereich THL Forum.
C

cbt

Neues Mitglied
hat schon einer das Update drauf?
 
B

borg2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Da es das Update schon länger gibt, hab ich das seit dem Erwerb des Phones im Februar drauf, bisher ohne größeren Probleme.
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Ich habe es auch schon bei mehreren Usern (auf deren Telefon) installiert.
 
C

cbt

Neues Mitglied
ok danke, habe es jetzt auch drauf, mein Handy hat mir das komischer Weise erst vor ein paar Tagen angeboten. Habe aber keine Neuerungeneg finden können.
 
C

cbt

Neues Mitglied
Habe feststellen müssen das mein Handy nach dem Update sehr Strom Hungrig geworden ist. Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht. Habe an den Einstellungen sonst nichts geändert und auch keine Apps installiert. Über Nacht (8 Std. nicht benutzen 15% weg)
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Ich konnte nach dem Update keinen erhöhten Akkuverbrauch feststellen.

Hast du jede Nacht diese 15% ?
 
C

cbt

Neues Mitglied
ja, und jetzt 10 Stunden später nur noch 57%. Habe 3 Minuten telefoniert und 2x nach dem Wetter geschaut. Mit dem Batteriedoktor habe ich außer WhatsApp nichts im Autostart. So ein paar Sachen sind aber immer geladen die ich dann mit dem Batteriedoktor beende. Tel. hat root.

Ich wollte mit die 1.1.1 wieder drauf machen, bekomme das aber nicht hin. TWRP beendet sich wenn ich die zip installieren will und wenn ich nach der Option Boot to Recovery die zip von der SD auswähle meldet es auch nur Fehler ohne eine Info dabei.

Mit dem SP_Flash_Tool geht's auch nicht. Bin nun nicht der Fachmann um zu sagen wo der Fehler liegt, vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Nutze doch mal die APP http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1179809 und schau dann WAS denn am Akku so stark nukkelt.

Es gibt 1000 mögliche Gründe warum dein Akku im Standby so viel % verliert.
schlechter Empfang
stetiger Wechsel zwischen GSM und UMTS
Apps die den DeepSleep verhindern
usw

An der 1.1.2 liegt es nicht, sonst hätten da sich mehr User gemeldet.
 
C

cbt

Neues Mitglied
Habe BBS drauf aber irgendwie keine Berechtigung?
Zeigt mir nur 21% in 10 Std.,2,1%pro Stunde, sonst nix.
Waren diese Nacht wieder ca.15%, die Nacht davor nur 1%

Habe jetzt erst mal langes WE, sind wir unterwegs, nächste Woche leider auch keine Zeit... Ich denke ich werde das Teil dann mal Platt machen und alles neu drauf bügeln.

Aber wie du sagst liegt der Fehler nicht an der 1.1.2. sondern wo anders...
 
currock

currock

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe heute etwas bemerkt:
USB-OTG funktioniert nicht mehr.
Mit der vorhergehenden Version ging es nach ein paar Änderungen an den Systemdateien einschließlich USB-Sticks und Webcams.
Jetzt wird nichts mehr erkannt, obwohl ich die gleichen Änderungen vorgenommen habe.
Der Debug-Modus klappt nur, wenn ich ihn in den Einstellungen aus- und wieder einschalte.
Kann das jemand bestätigen oder hat sogar eine Lösung?
Sonst werde ich wohl doch mein Backup der 1.1.1 wieder zurückholen müssen.

P.S. Der USB-Port und der Stick sind ok, Backups mit CWM funktionieren.
 
B

borg2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir funktioniert USB-OTG in Version 1.1.2.

Einzig für die Fernsteuerfunktion der DSLR mittels qdslrdashboard-App per USB-OTG musste ich bei meinem gerooteten Gerät mit der App USB Host Diagnostics nachhelfen.

Sticks gingen aber zumindest mit Fat32 Out the Box.
 
C

cbt

Neues Mitglied
Habe ein Reset gemacht und wie es aussieht läuft es wieder ganz ordentlich. Kein Batterie Doktor mehr drauf und lade mit nur 1000mAh. Vielleicht hat der Akku einen abbekommen, wurde mit dem orig. Ladegerät schon sehr warm und das Laden mit dem Batterie Doktor hat auch seeeehr lange gedauert.
 
mikeee

mikeee

Stammgast
hab irgendwo gelesen, dass einige User das originale Ladegerät in dem Müll befördert haben, weil sie es für den Akku-Killer halten :(
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Schon interessant: Ist eine Schnelladefunktion vorhanden, dann wird sie abgestellt und das Ladegerät entsorgt - sieht der Hersteller es nicht vor, so wird in Reviews das Gerät abgewertet (wie beim P7000)
 
C

cbt

Neues Mitglied
dem Akku scheint es besser zu gehen seit ich nur noch mit 1000mAh lade, er bleibt kalt und hält wieder locker 2 Tage.Hoffe er erholt sich wieder ;-)
 
J

JacknJones

Ambitioniertes Mitglied
Ich lade immer (jetzt ca ein Jahr) mit dem THL-Ladegerät. Meine Akkulaufzeit hat sich nicht wesentlich verschlechtert.
Vermutlich sind es also doch eher gewisse Apps die den Saft raussaugen ... Ich verwende die Classic V3.