Apps nicht wiederherstellbar

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps nicht wiederherstellbar im Titanium Backup im Bereich Backup- und Sicherungsapps.
Zipp0KMS

Zipp0KMS

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein TB Backup meiner Apps gemacht, diese auf SD geschoben und danach mein Smartphone gewiped und eine neue Firmware geflasht. Nun habe ich TB wieder installiert und wollte die Apps wiederherstellen. Leider kann ich den Sicherungsordner nicht festlegen, da "aktuellen Order verwenden" ausgegraut ist. Über "erkennen" kommt auch nur, dass kein Sicherungsort gefunden wurde. Über den Dateiexplorer seh ich die Dateien.

Was kann ich tun?
 
Zipp0KMS

Zipp0KMS

Neues Mitglied
Hab jetzt das Problem teilweise selbst gelöst.
Anscheinend wurden zwei der drei Backupdateien (pro App) zerstört und es war nur noch die Datei der Daten intakt. Daher hat TB die Sicherungen wohl auch nicht erkannt.
Ich konnte nun zb. Whatsapp neu aus dem Store laden und ein Backup machen. Danach hab ich das neue Datenbackup durch das alte ersetzt und konnte somit auch wieder meine alten Daten wiederherstellen.

LG
 
Shadow091995

Shadow091995

Ambitioniertes Mitglied
Hab das Selbe Problem, meine Apps werden auch nicht wiederhergestellt. Beim Wiederherstellen steht einfach überall eine 0.

HTC One M9 mit ViperOneM9 2.1.0

Backup erstellen geht aber wiederherstellen nach einer neuinstallation einer ROM mit Wipe nicht mehr.
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Genau wie bei mir. Es sind aber so und so viel Sicherungen vorhanden!
Ich habe eine TWRP Sicherung zurück gespielt und die gerootete 270 Rom darüber geflahst.
Seit dem funktioniert alles perfekt. Nur weiß ich nicht ob TitaniumBackup klappt!
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
TitaniumBackup funktioniert nicht!
Ich habe eine App gelöscht und wollte sie wieder herzustellen!
Die Sicherung wurde nicht in der Wiederherstellung angezeigt, obwohl sie vorhanden ist! :confused2:
 
DarkGenesis

DarkGenesis

Stammgast
Ich kann keine Apps in System Apps umwandeln es komm immer das die System-rom voll ist




 
Zuletzt bearbeitet:
I

Inforc3r

Stammgast
Laut dem Screenshot ist das ja auch so. System Rom 1.05GB (0b frei)
 
DarkGenesis

DarkGenesis

Stammgast
Ist das normal o_O?
Wie kann ich da wieder was frei machen ?
 
I

Inforc3r

Stammgast
Welches Phone hast du denn überhaupt?
Stock & Root oder Custom Rom.
Falls Custom Rom, vielleicht ein kleineres Gapps Packet flashen.
Oder Sachen wie Google play music, books, video, usw in User Apps umwandeln.

Welche Apps willst du denn überhaupt in System Apps umwandeln und warum?
 
DarkGenesis

DarkGenesis

Stammgast
Nexus 5 Stock +Root +TWRP möchte die BetterBatteryStats als Sys App
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Bei mir werden anscheinend nur noch Daten gesichert, die dazugehörige app aber nicht. Bzw. Titanium findet auch nur noch die Datensicherung zur Wiederherstellung.
Damit ist ein ordentliches Backup nicht machbar. Ich habe schon den speicherort komplett von sd auf intern geändert. Keine Unterschiede.
Hast hierzu evtl. Jemand einen Tipp?

Sony zl, Stock 5.0 mit kingroot gerootet.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Mich hat eben auch die Panik ergriffen, als ich nach einem Werksreset und Änderung des Speicherorts auf SD-Karte (-> "ganzes Gerät durchsuchen") anfangs keine Benutzer-Apps fand. Die Systemdaten (Einstellungen und Logs) hatte ich in Sekunden zurück. Als ich dann alle gesicherten Apps aufrief, waren auch meine selbst installierten dabei. Ich habe den maximalen Sicherungsverlauf auf 1 gestellt und lösche die älteren Verläufe regelmäßig manuell. Das funktioniert einwandfrei :)
 
H

holish

Neues Mitglied
Ich glaube, wir müssen sorgfältig auswählen, ob die Werkseinstellungen?








folie lg g flex 2
 
Zuletzt bearbeitet: