1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. 4ndr0, 02.08.2012 #1
    4ndr0

    4ndr0 Threadstarter Android-Lexikon

    Hu,

    Ich spiele gerade mit dem Gedanken, auf die Stock 4.0.3 zu updaten und diese vorher zu deodexen.

    Nun wird ja bei CM9 ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man keine Apps via TB wiederherstellen soll, ich nehme an, das bezieht sich direkt auf die Odex-Problematik. hier, dass das kein Problem sein sollte. Warum wird bei CM9 davon abgeraten? Geht es hier nur um System-Apps? Werden User-Apps vom Stock-ROM auch odexed? Wenn ja, kann ich die odexed User-Apps im TB-Backup vor dem Restore deodexen? Und wie? Ich raff das alles noch nicht so ganz, sorry für die dummen Fragen ~~

    \\EDIT
    Ich hatte nem Kumpel ein TB-Backup von einer System-App geschickt und er bekam nen Fehler in TB, dass die App von nem odexed ROM stammt und möglicherweise nicht restored werden kann. Funzte auch nicht, TB hing sich jedes mal beim Restore auf. Dieser Odex Scheiß geht mir so derbe aufn Sack ~~

    \\EDIT2
    Am sinnvollsten möchte ich alles deodexen. ROM, User-Apps, TB-Backups. Ist das machbar?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Voll- und Differenzsicherung Titanium Backup 31.07.2017
Apps & Daten aus Nandroid Backup wiederherstellen Titanium Backup 23.07.2017
Suche Titanium Backup auf ein neues Handy Titanium Backup 17.05.2017
Titanium Backup bleibt hängen "Anwendungsdaten werden gesucht" Titanium Backup 19.04.2017
Flashbares Backup (Userdaten) inkl. Einstellungen Titanium Backup 13.04.2017
Nach Backup: Titanium Backup deinstallieren? Titanium Backup 25.03.2017
Titanium Backup app wurde nicht installiert Titanium Backup 04.03.2017
TB findet bloß Daten keine Apps trotz Backup. Titanium Backup 25.02.2017
Titanium Backup Ordner nicht im root Verzeichnis sichbar Titanium Backup 17.02.2017
Titanium Backup mit Magisk Titanium Backup 09.02.2017