Titanium: mittendrin nicht genügend Speicher trotz ~ 40 GB

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Titanium: mittendrin nicht genügend Speicher trotz ~ 40 GB im Titanium Backup im Bereich Backup- und Sicherungsapps.
M

mark82

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe ein etwas betagtes LG Optimus Pro (E986) mit Android 4.4.2 und bin damit eigentlich zufrieden.
Das Handy ist gerootet.

Eigentlich, weil ich mit der Speicherverwaltung nicht ganz klarkomme.
Das Handy hat ~12 GB internen Speicher und ich habe ein 64 Gb Speicherkarte reingesteckt.

Das funktionierte lange ganz gut, letztens hatte ich (intern) aber nur noch etwas über 4 MB Speicher.
Ich habe den Verdacht, dass das daran lag, dass ES Datei Explorer ein Update bekommen hat und die Dateien nicht gelöscht, sondern in den Papierkorb verschoben wurden.

Nach dem Löschen und Neustarten des Handys hatte ich nämlich immer noch bloß ~ 4 MB freien Speicher.
Bis ich den Papierkorb geleert habe.

Vielleicht war mein Fehler, dass ich im ES Datei Explorer gelöscht habe.

Ich habe jedenfalls immer versucht, meine Daten auf der externen Speicherkarte abzulegen und war erstaunt, was alles auf dem internen Speicher war.
Beim ES Datei Explorer sind mir zig Ordner aufgefallen, die von Apps sind, die ich längst deinstalliert habe.
Android scheint da nicht richtig sauber zu machen.


Ich möchte deswegen mein Handy komplett neu aufsetzen.
Natürlich habe ich keine Lust, alle Apps neu zu konfigurieren.

Deshalb habe ich mit Titanium Backup installiert.
In SuperSU habe ich das eingestellt: Zugriff: zulassen, Benachrichtigung: Globale Vorgabe

In Titanium habe ich Menü/Allgemein/Einstellungen/Ort des Sicherungsordners:
/Storage/external_SD/Titanium Backup als Ordner angegeben
Bei Speicherorte: Dateisystem gibt es Dateisystemspeicher, Dateisystemspeicher - Ext. SD-Karte und Dateisystemspeicher - Speicher.
Da bin ich unsicher, was ich einstellen soll. Ich habe überall das angegeben:
/Storage/external_SD/Titanium Backup als Ordner angegeben

Wenn ich jetzt eine Stapelsicherung mache, bricht Titanium nach ~40 Apps mit der Meldung, dass nicht genügend Speicher vorhanden sei, ab.

Ich habe mit ES Datei Explorer geschaut.
In den Ordner /Storage/external_SD/Titanium Backup wird geschrieben.
2,56 Gb sind da jetzt drin. Auf der Speicherkarte sind noch ~ 40 Gb frei.
Ich kann auch einzeln keine Apps mehr sichern. Es kommt immer der gleiche Fehler.


Ich weiß, dass das Thema schon oft behandelt wurde, ich finde aber keine Lösung.

Woran liegt das?
 
Ähnliche Themen - Titanium: mittendrin nicht genügend Speicher trotz ~ 40 GB Antworten Datum
1
12
3