here - Speicher ist voll (stimmt aber nicht)

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere here - Speicher ist voll (stimmt aber nicht) im Tizen OS Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
D

d1sim

Neues Mitglied
Hallo zusammen!

Ich habe mittlerweile nach der Gear S3 nun die große Active 2 LTE.
Bereits früher auf der S3 fand ich die Verwendung der "here" Karten App oft einen Krampf, besonders in Bezug auf den Kartendownload. Leider lässt sich die App meiner Meinung nach ohne Kartendownload nicht wirklich benutzen, es dauert alles viel zu lange bis die Karte lädt.
Bereits das Runterladen neuer Karten ist derart langwierig, da man nicht mehrere Bundesländer Deutschlands gleichzeitig auswählen kann sondern alle einzeln laden muss. Es wird auf WLAN hingewiesen, welches aber nicht mehr automatisch aktiviert wird, obwohl ich es in der Uhr so eingestellt habe. Das ging schonmal besser, da hat die here App das WLAN bei Bedarf selbst eingeschaltet.

Nun gibt es scheinbar mal wieder ein Kartenupdate für meine beiden Karten NRW und NDS. Das sind die einzigen beiden Teile, die ich zurzeit installiert habe. Leider kann ich das Update nicht installieren, da die App dann sagt "Speicher voll". Angezeigt werden 39MB für das Update. Ich habe 500MB auf der Uhr frei. Ich verstehe es nicht. Etwas mehr Informationen seitens der Here App wären hilfreich um zu wissen, was gerade genau das Problem ist, oder nicht? Ich habe keinen blassen Schimmer, wieviel Speicher ich denn nun noch für diese 39MB temporär freischaufeln soll...

Habt ihr die Meldung auch, wenn ihr ein Update der Karten machen wollt?
Stehe ich auf dem Schlauch oder ist das einfach extrem unpraktisch gelöst?

Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

profi_fahrer

Erfahrenes Mitglied
Für ein Kartenupdate brauchst du mindestens so vielen freien Speicher, wie groß die ursprüngliche Karte war plus die Größe des Updates.

Also sagen wir mal, die Größe der Karte für NRW ist 460MB + das Update hat 40MB. Dann brauchst du mind. 500MB freien Speicher. Es kann aber sein, dass das System den Speicher nicht ganz voll werden lässt, darum noch etwa 100MB dazu geben.

Das Problem ist, dass das Update nicht wirklich eingefügt wird. Es wird eine Kopie der installieren Map erstellt und bei den Änderungen wird nicht die Kopie übernommen sondern der Teil des Updates eingefügt. Nachdem das Update geklappt hat, wird die alte Datei gelöscht, dann werden auch wieder die 460MB frei.

Du kannst das aber "umgehen", indem du die aktuelle Karte deinstallierst und nochmal herunterlädst. Das ist umständlich, erfordert aber keinen zusätzlichen Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet: