Laufen gehen ohne Handy - GPS Laufapp+Spotify+Bt-Kopfhörer?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Laufen gehen ohne Handy - GPS Laufapp+Spotify+Bt-Kopfhörer? im Tizen OS Allgemein im Bereich Weitere Betriebssysteme.
M

Mulch

Neues Mitglied
Hallo,
ich schlage mich hier mit einem folgenden Problem rum:
Kann ich mit meiner schicken, nagelneuen Uhr beim Joggen auf das Handy verzichten? Ich habe die 46mm mit Bluetooth ohne LTE, da anderer Provider....

Ich nutze als Laufapp mapmyrun, diese app habe ich auch bereits auf der Uhr, ebenso wie Spotify (offline Playlists sind auf der Uhr). Als Bt Kopfhörer nutze ich die Teufel move Bt. Das alles habe ich irgendwie mit Hilfe der Samsung app über mein Samsung S9 auf die Uhr bekommen..... problemlos.

Ich schaffe es aber nicht, wenn das Handy zu Hause ist, die Stecke aufzuzeichnen, ja nicht einmal ohne Handy die Musik über die Uhr zu starten un d auf dem Bt Kopfhörer zu spielen.
Muss ich das Handy wenn ich loslaufen möchte vorher entkoppeln? Kann ich Handy/Uhr und Kopfhörer überhaupt parallel nutzen? Muss ich vielleicht bei den Einstellungen der Kopplung etwas beachten? Kann die Health app von Samsung evtl. "offline" die Strecke tracken um sie wenn wieder am Handy/im Wlan zu synchronisieren? Falls es an der Mapmyrun app liegen sollte meine ich....

Über Hilfe würde ich mich freuen, ich mag die Uhr, finde sie chic, eigentlich auch funktional.... aber dies alles hatte ich irgendwie vorausgesetzt....

Danke im Voraus
Mulch
 
Raz3r

Raz3r

Super-Moderator
Teammitglied
@Mulch Hi,

zunächst zu Deiner Beruhigung, Du kannst Deine Strecke aufzeichnen und Musik via Bluetooth auf Deinen Kopfhörern hören, ganz ohne Handy und auch ohne, davor Dein Handy zu entkoppeln. Mache ich so jeden zweiten Tag (zwar ohne Spotify, da kann ich nicht weiterhelfen, aber daran sollte es so oder so nicht liegen).

hast Du der App mapmyrun auf der Uhr die Berechtigung zur Standortnutzung erteilt? Das wäre hinsichtlich der Strecke mein erster Ansatz.
Einstellungen > Apps > Berechtigungen > mapmyrun > Standort
Spielt Deine Uhr denn grundsätzlich Musik via Bluetooth auf deinen Kopfhörern ab?

Gibt es einen bestimmten Grund, warum Du mapmyrun und nicht das bereits eingebaute Training und damit SamungHealth nutzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mulch

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort, das sind ja schon mal gute Nachrichten.... Musik und tracking ohne Handy!

Die Freigabe für die App habe ich erteilt, wobei es daran liegen könnte. Wenn eine Whatsapp eingeht bekomme ich auch davon keine Nachricht auf der Uhr angezeigt, da könnte ein Zusammenhang bestehen.

Musik kommt aus dem Uhren-Lautsprecher, ich habe mir jetzt das Bt Headset Symbol in die Statusleiste gezogen (senkrecht nach unten wischen), werde es morgen im Büro mit Kopfhörer testen.

Die mapmyrun schien mir ähnlicher zu meiner alten Runtastic app zu sein, ich werde aber auch die Samsung app testen... ist ja alles nur Gewohnheit ;)

Ich werde morgen Abend feedback geben

Danke
 
A

andregee

Dauergast
Du weißt schon, das du GPS auf der Uhr selbst auch noch aktivieren musst in einem separaten Menü, die Freigabe in der App allein reicht nicht und ebenso muss das Bluetooth Headset mit der Uhr gekoppelt werden, genauso wie man das Headset auch mit dem Smartphone koppelt
 
Raz3r

Raz3r

Super-Moderator
Teammitglied
@andregee Das GPS wird, insofern die Berechtigung erteilt ist, automatisch aktiviert. Das ist zumindest bei der SamsungHealth-App so.
 
Dude84

Dude84

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du auch Spotify Premium? Ansonsten funktioniert dass ohne Handy nicht. Mit gewöhnlichen mp3 Dateien hingegen schon. Finde die Lösung mit Spotify aber auch eleganter. Ich selbst nutze nur die Samsung Fitness App, die ab Werk drauf ist und diese zeichnet mir die gesamte Strecke inkl. allen relevanten Daten per GPS offline auf. Anschließend kann ich in der Samsung Health App mir den Lauf anschauen und sogar im GPX Format exportieren.
 
M

Mulch

Neues Mitglied
Hallo und danke für die Tipps.

Ich habe es nochmals getestet, leider bin ich noch nicht viel weiter gekommen. Allerdings nutze ich nun auch die Samsung health app, diese bietet alles was ich benötige, an die Optik habe ich mich schnell gewöhnt. Was mich allerdings wahnsinnig macht, ich kann ohne Handy kein Spotify hören, und ja, ich habe den Premium family acount, habe auch die Playlists und Alben heruntergeladen.... auf die Uhr. Sobald ich aus der Reichweite von Wlan oder Handy gelange bricht er das Abspielen ab.

Sollte ich die Uhr nochmal auf Werkseinstellungen zurücksetzen? Warum auch immer... Uhr hat die neuseste Software drauf.... das ganze in VErbindung mit Samsung S9.

Muss ich ggf. vor dem Laufen die Uhr entkoppeln.... sprich Wlan ausschalten? Auch habe ich das Problem, wenn ich im Haus unterwegs bin und aus der Bluetooth R eichweite des Handys bin, die Uhr verbindet dann nicht automatisch mit dem Wlan, sondern fragt, ob die über Bluetooth verbinden soll.... Warum verbindet sie nicht automatisch mit dem was angeboten wird?

Fragen über Fragen ;)

Danke im Voraus
 
nate2013

nate2013

Dauergast
@Mulch

Moin !
Hast du es nun hinbekommen ? Wenn nicht dann schau doch mal in der Spotify app auf der Uhr unter Einstellungen, ob Spotify Standalone oder Remote bei Playback aktiviert ist.
Habe es auch schon im Standalone Modus betrieben also das funzt.