Tolino Tab 8 - Einige Fragen

M

mikedriver

Neues Mitglied
Threadstarter
Stehe vor der Kaufentscheidung für einen Tolino Tab 8 und hätte ein paar Fragen:

1. Passen auch andere Hüllen/Taschen von Geräten mit ähnlicher Größe wie z.B. Lenovo IdeaPad S8-50?

2. Das Gerät hat hinten keine Kamera. Kann man trotzdem Barcodes und QR-Codes mit der Frontkamera einlesen?

3. Spielt das Gerät z.B. MKV-Videos mit 1080p flüssig ab? Hat es Probleme mit den Dolby Digital oder DTS? Sind mehrere Tonspuren in Videos ein Problem (nicht auswählbar)?

4. Thema Rooting:
- verliert man dadurch die Garantie?
- kann man dadurch ein neueres Android aufspielen? Funktioniert dann die Tolino-Funktion noch?

Vielen Dank!
Bin noch Android-Neuling ;-)
 
A

atari520st

Neues Mitglied
1. Passen auch andere Hüllen/Taschen von Geräten mit ähnlicher Größe wie z.B. Lenovo IdeaPad S8-50?

-> kann ich nicht sagen

2. Das Gerät hat hinten keine Kamera. Kann man trotzdem Barcodes und QR-Codes mit der Frontkamera einlesen?

-> ja

3. Spielt das Gerät z.B. MKV-Videos mit 1080p flüssig ab? Hat es Probleme mit den Dolby Digital oder DTS? Sind mehrere Tonspuren in Videos ein Problem (nicht auswählbar)?

-> ja, kommt auf den Player an

4. Thema Rooting:
- verliert man dadurch die Garantie?
- kann man dadurch ein neueres Android aufspielen? Funktioniert dann die Tolino-Funktion noch?

-> ja, jein aber gibt kein neues/anderes android.
Der Knopf ist eine Funktion, die entweder installiert ist, oder nicht.
Sollte man irgendwann ein fremdes rom bekommen können, dann wohl eher nicht
 
M

mikedriver

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die Antworten! Dann lasse ich das mit dem Routing erst mal. Vielleicht gibt's ja doch mal ein Update. Ich hab Mails mit Anfragen an Trekstor, Tolino, Thalia und Hugendubel geschickt. Vielleicht könnt ihr das auch machen, um etwas "Nachfrage" zu generieren.

In einer Antwort von Thalia stand: "Bislang wurde für das tolino tab 8 noch kein Update auf Android 5.x angeboten, da keine stabilen Versionen vorlagen und ein reibungsloser Betrieb des Gerätes nicht gewährleistet werden konnte. Uns liegen aktuell noch keine Informationen über ein kommendes Update und über einen entsprechenden Zeitplan vor."

Hab mir das Gerät trotzdem vor 2 Tagen gekauft, da es bei Thalia auf 119,- Euro reduziert war. Mal sehen, wie es sich im Alltag bewährt.

Google Maps kann mich übrigens orten. Hat das Tab 8 doch GPS?

Kann das Gerät keine micro SDXC-Karten lesen? Im Prospekt steht nur SDHC bis 32GB. Hat das schon mal jemand getestet? Hätte eigentlich gerne 64GB im Tolino.
 
J

jimjack

Neues Mitglied
mikedriver schrieb:
Danke für die Antworten! Dann lasse ich das mit dem Routing erst mal. Vielleicht gibt's ja doch mal ein Update. Ich hab Mails mit Anfragen an Trekstor, Tolino, Thalia und Hugendubel geschickt. Vielleicht könnt ihr das auch machen, um etwas "Nachfrage" zu generieren.

In einer Antwort von Thalia stand: "Bislang wurde für das tolino tab 8 noch kein Update auf Android 5.x angeboten, da keine stabilen Versionen vorlagen und ein reibungsloser Betrieb des Gerätes nicht gewährleistet werden konnte. Uns liegen aktuell noch keine Informationen über ein kommendes Update und über einen entsprechenden Zeitplan vor."
Ich fürchte da wirds wohl nie ein update auf Lollipop geben. Vor allem weil nun Version 6 vor der Tür steht. Kitkat 4.4.4 ist aber trotzdem gut und vor allem stabil.

mikedriver schrieb:
Hab mir das Gerät trotzdem vor 2 Tagen gekauft, da es bei Thalia auf 119,- Euro reduziert war. Mal sehen, wie es sich im Alltag bewährt.
Das Tablet gabs letzte Woche sogar für 99,- bei ebook.de.

mikedriver schrieb:
Google Maps kann mich übrigens orten. Hat das Tab 8 doch GPS?

Kann das Gerät keine micro SDXC-Karten lesen? Im Prospekt steht nur SDHC bis 32GB. Hat das schon mal jemand getestet? Hätte eigentlich gerne 64GB im Tolino.
Nein, kein GPS. Die Ortungsfunktion läuft über WLAN. Google hat dafür genug Daten...

Leider ist es bei manchen Apps etwas umständlich sie zu installieren, weil kein GPS verbaut ist. Damit ist das Tablet im Playstore manchmal inkompatibel.
Da hilft nur auf einem "vollausgebauten" Android-Gerät zu installieren und dann die gesicherte apk auf dem Tolino zu installieren. Das macht normalerweise keine Probleme, zumindest nicht bei den von mir genutzten Apps. Ortseinstellungen können oft im Menü per Koordinaten vorgenommen werden.

Keine Ahnung bei den SD-Karten. Wobei mich es wundern würde, dass SDXC nicht geht. Aber ich habe nur normale MicroSD bis 32GB im Einsatz.
 
A

atari520st

Neues Mitglied
Meine Nachfrage bei Trekstor nach einem Lollipop-Update wurde beantwortet mit "zur Zeit nicht geplant" und "Schwierigkeiten beim Kernel wegen dem Z3735".
Tatsächlich scheint/schien die Umsetzung von Lollipop auf eine x86-Cpu nicht ganz einfach zu sein.
Gibt genug Seiten, die da über Probleme berichten und nahezu ALLE Geräte mit dem Z3735 rennen auf KitKat.

Aber: Seit Kurzem gibt es mit dem Acer Iconia One 8 einen Z3735(G)-Vertreter, der mit Lollipop befeuert wird.
Das lässt zumindest hoffen, dass bestimmte Schwierigkeiten überwunden wurden.

Ob sich Trekstor dazu bewogen fühlt, ein Update zu entwickeln, bzw. von Telekom, Thalia etc. beauftragt wurde, ein Update zu entwickeln...wer weiß das schon...
 
D

Driver54

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich glaube nicht an Updates und das war mir beim Kauf auch klar.
Ich hatte das Tab 8.9 und dagegen ist das Tab 8 ein Quantensprung. 2 Jahre Ruckelei am 8.9, schwer wie ein Backstein. Zum Verkaufsstart des Tab 8 habe ich direkt abgewunken "nie mehr Trekstor oder Tolino" oder höchstens wenn sie es mal für 79 verramschen.
Jetzt habe ich bei 119,- doch noch einmal eine Chance gegeben und muss wirklich sagen, dass ich angenehm überrascht bin. Sehr flott in der Bedienung, bei App-Start und App-Wechsel, die Größe ist für mich der ideale Kompromiss und endlich vom Gewicht her über länger Zeit zum lesen von Dokumenten haltbar.
Tastatureingaben werden endlich "in Echtzeit" erkannt und umgesetzt bei mobilen Office-Arbeiten.
Ram-Auslastung im täglichen Betrieb bei ca 30-40%, das 8.9 war ohne Benutzung schon zu 90% dicht (ja, ich kenne die Android-Speicherverwaltung, bei Tab 8.9 hat es trotzdem und zusammen mit der grottigen Tolino-App zu dauernden Hängern geführt)
Ich muss dazu sagen, dass ich ein Gerät praktisch nur zum mobilen lesen von PDF's, etwas Office und Internetrecherche benötige. Keine Spiele, Filme oder ähnliches. Deshalb stört mich der Wegfall von HDMI und GPS und der Akkuverbrauch bei Auslastung (zum lesen hab ich meist Flugmodus) auch nicht.
Sprich, für meine Bedürfnisse bisher perfekt und preislich jetzt sehr interessant, FullHD-IPS mit guter Darstellung und die jetzt ordentliche Performance sucht man zu diesem Preis lange.
Empfehlung von mir für alle, die praktisch einen ebook-Reader+++ (+Farbdarstellung und PDF-Performance +Webbrowsing +Office) suchen.
 
M

mikedriver

Neues Mitglied
Threadstarter
Habe mittlerweile weitere Antworten von Thalia und Hugendubel, dass sie sich für künftige Android-Updates einsetzen. Hatte das Tablet jetzt im Urlaub im Einsatz und war sehr zufrieden. Flottes Arbeitstempo und sehr gute Bildqualität.

Interessieren würde mich noch:
- ob bei SD-Karten wirklich 32GB das Limit sind?
- Hintergrundbilder: gibt es eine Quelle für weitere animierte Bilder? Oder kann man das Mitdrehen des Hintergrundbildes beim Drehen abschalten? Im Querformat sind die passenden 16:10 Bilder gestochen scharf, hochkant wird entsprechend rangezoomt und die Bilder verlieren an Schärfe.
- hat jemand einen Tipp für günstige (bis ca. 20/30 Euro) Bluetooth-Lautsprecher bzw. Erfahrung damit?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Bitte immer nur eine Frage pro Thema stellen! Sonst wird es hier unübersichtlich.

Hintergrundbilder bekommst du über Google Play. Such einfach mal nach "Live Wallpaper".

Für BT-Lautsprecher haben wir sogar einen eigenen Bereich. Da findest du schon einiges oder kannst ein eigenes Thema erstellen: Lautsprecher
 
Y

yener90

Neues Mitglied
mikedriver schrieb:
Interessieren würde mich noch:
- ob bei SD-Karten wirklich 32GB das Limit sind?
Hab auf meinem 64 GB verwendet, problemlos.
Das Problem ist, dass dieses Tablet kein exFAT unterstützt, sondern nur FAT32.
Eigentlich kann man max nur 32 GB in FAT32 formatieren, deswegen diese Angabe. Aber mit kleinen Tricks kann man auch 64 GB Speicherkarten in FAT32 formatieren und auch nutzen.
 
M

mikedriver

Neues Mitglied
Threadstarter
yener90 schrieb:
Hab auf meinem 64 GB verwendet, problemlos.
Das Problem ist, dass dieses Tablet kein exFAT unterstützt, sondern nur FAT32.
Eigentlich kann man max nur 32 GB in FAT32 formatieren, deswegen diese Angabe. Aber mit kleinen Tricks kann man auch 64 GB Speicherkarten in FAT32 formatieren und auch nutzen.
Hängt die Unterstützung von der Hardware ab? Das wäre schade, würde es doch bedeuten, dass die Dateigröße auf 4 GB beschränkt ist :sad: .
 
Z

Zioone

Neues Mitglied
Weiß jemand, ob man die Haupttaste, irgendwie einstellen kann? Und auf eine andere App "umbiegen" kann?
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
M Tolino Tab 8 Forum 5
Similar threads
Tolino Tab 8 Bootloop
Oben Unten