TomTom Go: Eigene Poi-Listen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TomTom Go: Eigene Poi-Listen im TomTom im Bereich Karten und Navigation.
blur

blur

Lexikon
Hi,

ich habe ein Problem mit der neuen App von TomTom und eigenen POI-Listen.

Bisher konnte ich eine .ov2-Datei einfach in den Ordner files/files/Europe/ packen und meine Pois konnten prima genutzt werden.

In Go Mobile habe ich es mit dem Ordner probiert:
files/files/personal/pois/
Die liegt bereits eine Favorites.ov2
Einmal hatte ich den filename meiner Wahl und dann Favorites.ov2 ausgetauscht
In beiden Fällen werden die Pois von meiner Liste nicht erkannt.

Hat wer von Euch eigene Poi-Listen erfolgreich im Einsatz?
 
blur

blur

Lexikon
meine Frage ist schon ne Weile her, inzwischen habe ich eine funktionierene Lösung.

Die eigene POI-Datei einfach in den Ordner:
\Interner Speicher\Android\data\com.tomtom.gplay.navapp\files\files\personal\pois
legen.
Beim nächsten Start von TomTom wird die Liste integriert und steht unter "Meine Orte" zur Verfügung.
Wunderbar einfach.
 
S

stevebiker

Lexikon
Darf ich hier meine Frage anhängen?:
Da ich bislang mit den Navigon eigenen POI´s gut ausgekommen bin, habe ich keine Ahnung, wo und, vor Allem am einfachsten zu einer ähnlichen Liste, z.B. für TomTom komme? POIbase habe ich zwar schon gefunden, aber da gibt es Listen, Apps, usw. Da hätte ich gerne Jemand gefragt, der offensichtlich schon Erfahrung hat!
 
blur

blur

Lexikon
Hi,

ich kenne den Unterschied der integrierten POIs nicht.
In TomTom hat man ja keinen Zugriff auf die Verwaltung und den Kategorien.
Für Parken und Tanken gibt es einen Button, der Rest erschließt sich nur über die Suche.
Selbst integrierte POI-Listen stehen zwar unter "Meine Orte" zur Verfügung, können aber auch nicht verwaltet werden.
 
S

stevebiker

Lexikon
Vielen Dank für Deine schnelle antwort! Ich habe mich nicht klar genug ausgedrückt; ich möchte ehr wissen, wie Du es ja eingangs beschrieben/gefragt hast, wie man eben fremde POI-Listen in das Programm bekommt und, woher/wie am Besten laden?
 
blur

blur

Lexikon
Die Form der Integration ist ja im Post Nr. 4 beschrieben, das funktioniert auch.
Ich bin auf die POI-Verwaltung eingegangen, weil es nicht transparent ist, welche Kategorien integriert sind. So man auch nicht so recht weiß, was einem fehlen könnte.

Bekommt man bei POIbase keine Listen im ov2-Format?

EDIT: Doch noch was gefunden für ov2:
pocketnavigation.de | Navigation | GPS | Blitzer | POIs
 
Ähnliche Themen - TomTom Go: Eigene Poi-Listen Antworten Datum
2
3
2