1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. gorilla, 25.07.2011 #1
    gorilla

    gorilla Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Forum,
    nach Rooten hat endlich die Installation von (app2sd-)fähigen Apps auf die SD geklappt. Aber nicht bei allen! Zuerst dachte ich, es hängt vielleicht daran, daß nur kleinere Apps dorthin installiert werden können - aber dann hab ich nachgeguckt: Opera mobile hat immerhin rd. 12 MB auf der Karte belegt, andere kleinere Apps (<1 MB) wollten sich mit Hinweis, daß die Installation auf SD nicht funktioniere, partout nicht nach dort verschieben lassen.

    War das Rooten vielleicht nicht vollständig? Oder woran kann es erfahrungsgemäß am ehesten liegen, daß sich nicht alle Apps, die die App "App 2 SD Free" überwacht und für tauglich befindet, auch wirklich auf die Speicherkarte schieben lassen?
     
  2. Dodge, 25.07.2011 #2
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    1. Nicht alle Apps unterstützen App2SD

    2. Wieso brauchst du es überhaupt?
    Reicht dir der interne Speicher mit ~1270MB nicht?

    Sent from my Defy using Tapatalk
     
  3. Alexgalaxy, 26.07.2011 #3
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "app2sd: Mal klappt's, mal nicht" im Forum "Tools",