1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. cygnus-a, 17.06.2011 #1
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    früher war NetCounter eine sehr nützliche App.

    Aber seit kurzem wird NetCounter von Android 2.3.3 (Gingerbread) als der größte Akku-Fresser auf meinem Galaxy S identifiziert (siehe Screenshots). Anscheinend weckt NetCounter das Gerät immer wieder auf, besonders wenn der Empfang nicht gut ist.

    Haben noch andere das Problem? Gibt es eine Lösung?

    :confused:
     

    Anhänge:

  2. Claus.D, 17.06.2011 #2
    Claus.D

    Claus.D Erfahrener Benutzer

    Vielleicht musst mal unter Einstellungen schauen was da aktiviert ist.
    Bei mir ist da nichts aktiviert und er verbraucht nur 4-8% schwankt immer hin und her.
    Habe auch Gingerbread 2.3.3 über Kies installiert.

    Geändert , ja habe ich gemeint Gingerbread
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
  3. andyhh, 17.06.2011 #3
    andyhh

    andyhh Neuer Benutzer

    GINGERBREAK ??:sneaky: bestimmt meinst Du Gingerbread:winki:
     
  4. andyhh, 17.06.2011 #4
    andyhh

    andyhh Neuer Benutzer

    hab gingerbread 2.3.3 und NetCounter aber der verbraucht nur minimal Akku
     
  5. nobody63, 18.06.2011 #5
    nobody63

    nobody63 Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe auch nur minimal Verbrauch (mit 3% als letztes Aufgelistet) Bei mir Android mit reichl. 40% größter Verbraucher, gefolgt von Anzeige. Liegt natürlich immer an den verschiedenen Nutzungsgewohnheiten.
     
  6. cygnus-a, 18.06.2011 #6
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Es gibt ja nur eine Option: "W-LAN langsame Update". Die war bei mir immer schon (seit einem Jahr) deaktiviert, und daran hatte ich auch nichts geändert. Erst seit dem 2.3.3-Update fällt mir der hohe Verbrauch von Netcounter auf. Ich habe diese Option jetzt mal probeweise aktiviert.

    Aber:

    Gestern, als NetCounter bei mir besonders hohen Verbrauch hatte (siehe Screenshot oben im ersten Posting), war ich größtenteils gar nicht in einem WLAN, sondern unterwegs. Das Smartphone lag bei schlechtem Empfang in meinem Rucksack, wurde aber anscheinend von NetCounter immer wieder aufgeweckt. Siehe den zweiten Screenshot in meinem Posting, wo man die kontinuierliche Phase "Aufwachen" am durchgehenden blauen Balken in der ersten Hälfte deutlich sehen kann.

    Anscheinend hat NetCounter das Galaxy S bei schlechtem Empfang permanent aufgeweckt. Auf der Netcounter-Website steht:

    Aber auch andere klagen in letzter Zeit über hohen Akkuverbrauch von Netcounter, z.B. in den Android-Market-Kommentaren oder auch hier.

    Ich hatte den Entwickler mal angemailt, aber bisher noch keine Reaktion erhalten. Hat noch jemand eine Idee oder Erfahrungen?

    :confused2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
  7. corsales, 18.06.2011 #7
    corsales

    corsales Neuer Benutzer

    Hallo,

    habe da mal eine Frage :

    Beu euch bekommt ihr ja die Apps bei Akku Verbrauch angezeigt. Gibts da eine einstellung für ?

    Bei mir ist immer nur der Standard wie Display, Android OS/Sxstem etc.

    Vielen Dank fürs Info.
     
  8. cygnus-a, 18.06.2011 #8
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Seit dem Update auf Gingerbread (2.3.3) ist die Verbrauchsanzeige ausführlicher.
     
  9. Lurx, 18.06.2011 #9
    Lurx

    Lurx Neuer Benutzer

    ich hatte das Problem schin unter Froyo... darum bin ich dort auf Watchdog 3G umgstriegen und seitdem keinerlei PRobleme mehr
     
  10. cygnus-a, 18.06.2011 #10
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Danke für den Tipp. Aber laut den neuesten Market-Kommentaren scheint auch 3G Watchdog seit Gingerbread 2.3.3 nicht mehr richtig zu funktionieren (zählt angeblich den Traffic nicht mehr vollständig).
     
  11. Lurx, 18.06.2011 #11
    Lurx

    Lurx Neuer Benutzer

    hmmm konnte ich bis her nicht feststellen
     
  12. MGF-120, 18.06.2011 #12
    MGF-120

    MGF-120 Erfahrener Benutzer

    Das Problem mit NetCounter kann ich erstmal bei mir bestätigen .
    War bei mir auch so das NetCounter der größte Energiefresser war .
     
  13. cygnus-a, 23.06.2011 #13
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Nachtrag zur Info:

    Inzwischen habe ich diese Option seit 5 Tagen aktiviert, und seitdem hat NetCounter bei mir keinen messbaren Akkuverbrauch mehr.

    Vielleicht hilft das ja auch den anderen.
     
Die Seite wird geladen...

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. android netcounter battery

Du betrachtest das Thema "NetCounter größter Akku-Fresser unter Android 2.3.3" im Forum "Tools",