Passwort-Manager mit Offline-Synchronisation

F

Flexman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Seitdem Handysafe nicht mehr weiterentwickelt wird und die Synchronisation nur mehr über Umwege geht, suche ich eine Alternative. Also einen Passwort-Manager, wo man das Handy mit einem oder mehreren PC-Clients synchronisieren kann.

Und nein, eine Datei mit allen gesamten Inhalten hin und herkopieren ist nicht synchronisieren.
Ebensowenig ist eine Cloud eine Offline-Lösung.
 
cad

cad

Guru
Flexman schrieb:
Und nein, eine Datei mit allen gesamten Inhalten hin und herkopieren ist nicht synchronisieren.
Und eine Datei nicht hin- und herkopieren, sondern synchronisieren lassen?
 
F

Flexman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Wenn die Inhalte abgeglichen werden, dann ist das synchronisieren, also das was ich suche.
Wenn nicht, dann ist das bloßes kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von derstein98 - Grund: Direktzitat entfernt - Forenregeln! gelöscht @derstein98
cad

cad

Guru
@Flexman Darf ich fragen, weshalb?

Ich habe selbst eine solche (von der App verschlüsselte) Datei, die ja nur aus Text besteht und daher bei mir mit über 300 gespeicherten Accounts auch nur 39 KB groß ist.

Beim Synchronisieren meiner Dateien wird auch diese Datei jeweils von einer neueren Version überschrieben. Ich sehe dein Problem damit nicht, deshalb die freundliche Nachfrage.
 
F

Flexman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Weil man dann die Daten auf mehreren Geräten gleichzeitig bearbeiten kann, und die neuen Einträge danach fusioniert werden.

Vor 20 Jahren konnte das jeder Palm mit sämtlichen Applikationen. Gut, mittlerweile ist es Mainstream alles mögliche über die Cloud zu machen.
Aber dass dann kaum mehr ein Programm einen Offline-Sync kann, und das Wissen und Verständnis darüber komplett verloren gegangen ist, finde ich dann doch einen Rückschritt.
Liegt sicher auch daran, dass das Systeme wie Android nicht mehr vorsehen, und dass es dort vergleichsweise umständlich ist. MyPhoneExplorer kann so etwas zum Beispiel mit den Kontakten, aber auch nur über eine eigene App am Handy, aber immerhin. Handy Safe konnte es auch - bei Symbian ohne Umwege, bei Android musste man seine SD-Karte als Laufwerk freigeben. Und das geht ja bei den neuen Android-Versionen nicht mehr, da die SD-Karte nur mehr über MTP u.ä. eingebunden wird, bzw. hätte halt überarbeitet werden müssen.
 
cad

cad

Guru
@Flexman Wenn tatsächlich simultan an verschiedenen Orten die Einträge bearbeitet werden und das auch ohne Netzwerkverbindung passieren soll, wird es schwer.
 
F

Flexman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Schon paradox, dass manche Aufgaben vor 20 Jahren leichter zu bewältigen waren. ;)
Mainstream hin oder her, aber dass es nicht mal die Nische gibt...
 
Oben Unten