Proxy Droid

Rastaman

Rastaman

Stammgast
148
Hallo,
folgendes Problem: Ich bin mit meinem Galaxy Nexus im Firmenwlan, kann jedoch nicht ins Inernet, da ich noch den lokalen FirmenProxy zwischenschalten muss.
Im IE ist selbiges ja relativ leicht, aber unter android habe ich nur eine Proxy Einstellung gefunden, die den Browser betrifft (doch selbst mit den richtigen Daten funktioniert dies nicht).
Jetzt habe ich mir Proxydroid runtergeladen, habe alles ordungsgemäß (so weit ich weiß) eingegeben, doch beim einschalten bekomme ich nur die Nachricht "disconnected".

Was mache ich falsch?

mfg Rastaman
 
Hi hab das in Verbindung mit ConnectBot im Einsatz. also erst ConnectBoot für die ssh Verbindung dann Proxydroid starten und das Handy läuft im "eigenen" Netz.
 
Puuh, kannst du mir das genauer Erklären?^^
 
wenn ich die ip des Servers angebe, verbinet sie die app auch, Internetzuganga habe ich allerdings trotzdem noch nicht...

Der ursprüngliche Beitrag von 08:34 Uhr wurde um 09:45 Uhr ergänzt:

Vielleicht helfen meine ProxyDroid Einstellungen:

Host: 172.16.0.4
Port: 8080
Proxy Type: HTTP
auto connect: on
Bound Network: D******
Bypass Adresses: ---
 
EDIT: Habs gelöst, bei Einstellungen-> WLAN -> NEtwerk gedrückt halten -> Netzwerk ändern -> Erweiterte Einstellungen -> Proxy Hostname = IP Adresse des Proxys ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Meerjungfraumann
Antworten
3
Aufrufe
326
holms
holms
garant
Antworten
4
Aufrufe
562
garant
garant
Zurück
Oben Unten