Push-mails empfangen trotz Juicedefender?

C

Corndude

Gast
Moin Leute,

hab bei mir Jdef auf n 15 min. Intervall eingestellt und gleichzeitig bei Kaiten Push-Mail aktiviert. Ich krieg allerdings keine Mails mehr. Hab den Empfang auf Push-only gestellt.

Eigtl sollte es doch so sein, dass sobald J-Def die Datenverbindungen wieder aktiviert der Push erfolgt, oder? oO
 
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
einfach bei Kaiten das Sync Intervall auf 15 min stellen, dann sollte es kein Problem sein.

ansonsten viell. einmal in den Einstellungen von Kaiten schauen, wie lange die Push Notification dauert.
weil ich kann mir vorstellen, dass die Push Notification irgendwann eingestellt wird (für das letzterhaltene Mail) und dann, wenn JD die nächste Datenverbindung aufbaut, nicht mehr "aktiv" ist.
 
C

Corndude

Gast
einfach bei Kaiten das Sync Intervall auf 15 min stellen, dann sollte es kein Problem sein.

ansonsten viell. einmal in den Einstellungen von Kaiten schauen, wie lange die Push Notification dauert.
weil ich kann mir vorstellen, dass die Push Notification irgendwann eingestellt wird (für das letzterhaltene Mail) und dann, wenn JD die nächste Datenverbindung aufbaut, nicht mehr "aktiv" ist.
Das 15 min. Intervall ist dann aber doch kein Push mehr, oder? Wollt mir das mitm Intervall klemmen um so Akku zu sparen.
 
M

maatik

Stammgast
Wenn bei JD der PING-Modus eingestellt ist (Standard) sollte es doch gehen.
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Also mir ist jetzt nicht ganz klar wie das funktionieren soll.

Bei Push... sendet der Server an den Client. Und ohne aktiver Verbindung kann das Handy also nicht mitbekommen das eine neue Nachricht vorliegt.

Ergo... ohne ständig aktiver Verbindung auch kein Push bei E Mails.
 
stbi

stbi

Stammgast
Also bei mir geht das problemfrei mit JuiceDefender (15-Minuten-Intervall) und K-9 Mail (Kein Intervall, Push-Abruf via IMAP-Idle). Neue Mails werden immer im Viertelstunden-Takt gemeldet (falls neue da sind).
 
Oben Unten