1. Nahtschrecken, 29.08.2018 #1
    Nahtschrecken

    Nahtschrecken Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich habe ein Galaxy Note9 und habe BxActions installiert.
    Ich habe auch bereits für die App gezahlt, um ua. auf dem Sperrbildschirm den Button zu nutzen. Im eingeschaltetem Bildschirm hat mich das kurze aufploppen von Bixby nicht ganz genervt, aber wenn man die Taste zb. zum ändern des Klingelton-Profils wie bei Apple nutzen möchte, geht der Bildschirm an und Bixby erscheint ein bisschen länger.

    Nun gibt es die Möglichkeit über den PC Berechtigungen freizuschalten und zwar über die "Active Control Mode.exe"
    Ganz genau beschrieben wie in der App:
    - Aktiviere USB Debugging auf deinem Telefon
    - Verbinde das Telefon mit dem PC
    - Navigiere auf dem PC im Explorer zum bxActions Ordner auf dem Telefon
    - Starte Active Control Mode.exe

    Hat diese App einen negativen Einfluss auf das Telefon oder den Garantieanspruch bzw. nimmt die App Änderungen auf Root-Ebene am Telefon vor, irgendwas was mir schaden könnte an Garantieverlust,
    Oder installiert die App eine Art Update für die App und ich brauche mir keine Sorgen machen? Habe noch nie gesehen, dass eine App über so einen Weg Berechtigungen vornimmt, deswegen die Angst es zu tun.

    Bestenfalls weiß es jemand der es mit der App schon selber probiert hat

    LG, Ferris
     
    Teckler bedankt sich.
  2. cad, 29.08.2018 #2
    cad

    cad Lexikon

    @Nahtschrecken Nein, das hat mit root nichts zu tun. Es geht um die Erteilung einer Berechtigung nur für die gewünschte App.

    Ist auch eher unüblich. Meist wird das über ADB durch den Benutzer selbst geregelt. Die exe-Datei ist als eine Art Service gedacht, damit es die Benutzer leichter haben.

    Die "Active Control Mode.exe" führt zwei ADB-Befehle aus. nämlich:
    • adb shell pm grant com.jamworks.bxactions android.permission.READ_LOGS
    • adb shell pm grant com.jamworks.bxactions android.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS

    Man kann die beiden Befehle genausogut auch selbst über ADB eingeben.

    Siehe auch hier im THread von @shizzl :
    Samsung Galaxy S8 / S8+ - bxActions, Modding für die Bixby-Taste
     
    398580 und Nahtschrecken haben sich bedankt.
  3. Nahtschrecken, 29.08.2018 #3
    Nahtschrecken

    Nahtschrecken Threadstarter Neues Mitglied

    @cad okay, dankeschön ^^ Kam mir etwas spanisch vor und kenne den Debugging-Modus auch nur fürs Rooten oder Flashen aber die ADB-Befehle machen auch sinn
     
  4. rudolf, 02.09.2018 #4
    rudolf

    rudolf Lexikon

    Man kann ein Note 9 über adb weder rooten noch flashen.
    Flashen über adb gab es nie, rooten vor langer Zeit.
     
  5. Teckler, 02.09.2018 #5
    Teckler

    Teckler Erfahrenes Mitglied

    @Nahtschrecken
    Habe auch ein Note9 und bin auf der Suche nach einer besserem Screenshotmöglichkeit als mit der Wischgeste
    Kannst Du mir sagen ob ohne Aktivierung der exe. Datei in eingeschaltetem Zustand die Bix Taste schon zum Screenshot genutzt werden kann?

    Ich frage lieber mal bevor ich die App installiere...

    Hast Du die exe. Datei schon ausgeführt?
    Bist zufrieden?
    Dann würde ich mir auch einen Kauf überlegen

    Gruß an Alle
    Jörg
     
  6. cad, 02.09.2018 #6
    cad

    cad Lexikon

    @Teckler Schau dir auch mal den von mir verlinkten Thread an, da siehst du einiges an Feedback.
     
    Teckler bedankt sich.
  7. Teckler, 02.09.2018 #7
    Teckler

    Teckler Erfahrenes Mitglied

    @cad
    Danke sehr :thumbup:
    Werde dort mal rum stöbern.
     
  8. Sylvia, 23.09.2018 #8
    Sylvia

    Sylvia Stammgast

    Leider klappt das mit dem Screenshoot wirklich nur auf einem gerooteten Handy.
    Gut funktioniert es aber die Bixby-Taste neu zu belegen. Bei mir jetzt kurzer Druck: Home und langer Druck: Taschenlampe ohne das Handy entsperren zu müssen. Zum Ablauf des ganzen schau bitte ins Note 9-Forum, dort wurde näheres beschrieben.

    Sylvia
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Rootet BxActions das Handy?" im Forum "Tools",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.