SSHDroid-Verbindung

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

naspdep

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, Leute
Ich mache eine Ausbildung zur Fachinformatikerin (1. Jahr) und lerne gerade UNIX kennen. Als ich beim rumstöbern SSHDroid entdeckt habe, fand ich das dann ganz interessant.
Ich habe mir diese App also runtergeladen (auf ein Xperia Arc S), und dann auf meinem win7-Rechner PuTTY installiert, welches ich in meiner Ausbildung auch verwende.
Leider sind Netzwerke meine große Schwäche, und ich kenne mich damit kaum aus.
Ich habe in PuTTY die Adresse eingegeben, die SSHDroid mir angezeigt hat. (Ohne den Port oder etwas anderes zu verändern. Der Port steht standardmäßig auf 22.)
Ich erhalte allerdings jedes Mal die Meldung: 'Network error: Connection refused'.
Meine Idee ist, dass es daran liegt, dass das Handy nicht in der Heimnetzgruppe angemeldet ist, und es wird auch nicht als Netzlaufwerk angezeigt. Allerdings verwende ich auch AirDroid, und das ohne Probleme.
Und ehrlich gesagt, habe ich absolut keine Ahnung, wie ich das Xperia ins Netzwerk integrieren soll.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
 
M

mizch

Experte
Mit der Heimnetzgruppe hat Dein Problem gar nichts zu tun, das ist eine andere Baustelle.

Du gibst schon nur die reine IP in PuTTY an und nicht das sftp-Zeugs davor, das Dir SSHDroid zusätzlich anzeigt?
 
N

naspdep

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für die Antwort
Ich habe es auf mehrere Arten probiert.
Reine IP-Adresse funktioniert auch nicht.
Habe aber gerade gesehen, dass beim SSHDroid eine Bemerkung steht: 'Root: aus'. Hat das was zu bedeuten?
 
B

braindealer

Erfahrenes Mitglied
Falsch gelesen
 
M

mizch

Experte
naspdep schrieb:
Habe aber gerade gesehen, dass beim SSHDroid eine Bemerkung steht: 'Root: aus'. Hat das was zu bedeuten?
Dein Fon ist wohl nicht gerootet. SSHDroid sollte aber dennoch funktionieren. Du kannst Dich dann halt nicht als root anmelden und hast nur beschränkten Zugriff aufs Dateisystem. Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, kommst Du ja gar nicht bis zum Login und somit kann das nicht das Problem sein.
 
Rigr

Rigr

Erfahrenes Mitglied
Das mit dem Root ist mir persönlich etwas suspekt. Wie bereits erwähnt wurde, sollte das auch ohne gehen. Vielleicht bezieht sich das aber auch auf das Ziel - sprich deinen PC, das eben der Root nicht erreichbar ist.

Schau dir aber mal einen alternativen SSH-Client an. Ich nutze seit einem Jahr den hier:

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.connectbot&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsIm9yZy5jb25uZWN0Ym90Il0.

Dieser "ConnectBot" hat mir schon gute Dienste erwiesen. Ich nutz den meist während der Zugfahrt um meinen Linux-Server zu verwalten. Die laufenden Game-Server starten/beenden, mal eben was schreiben, Updates anstoßen oder sogar etwas installieren ist kein Problem (Kenntnisse im Putty vorrausgesetzt).

Die Reaktionszeiten sind auch im GSM-Netz (also wenn keine 3G-Netze verfügbar sind) gut.

Und die Nutzerbewertungen sind nebenbei gesagt auch weit besser.

Gruß
Rigr
 
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
@ naspdep:
Schicke dir gleich mal per PN eine IP-Adresse, wo ein Unixserver auf SSH lauscht. Bekommst du die gleiche Fehlermeldung?
 
Sir Unreal

Sir Unreal

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann heute im Laufe des Tages wohl nicht weiter antworten.

Wenn du die gleiche Fehlermeldung bekommst, dann ist es ein Konfigurationsproblem deiner App (Screenshots wären dann sinnvoll) oder du hast keine funktionierende Netzwerkverbindung.
 
S

Sptasstom

Gast
Hallo,

falls es noch interessant ist: PUTTY hat Port 22, aber SSHDroid nutzt (zumindest bei mir) standardmäßig Port 2222.

Gruß
Thomas
 
Oben Unten