terminal emulator pingt ohne ende

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere terminal emulator pingt ohne ende im Tools im Bereich Android Apps und Spiele.
john_coffee

john_coffee

Erfahrenes Mitglied
Wollte gerade eine inet seite anpingen um die ip raus zu bekommen...das hat auch gefunzt...er hört aber nicht mehr auf zu pingen...was für eine tastenkombie muss ich drücken damit er aufhört?
Eingetipt hab ich : ping bliblablup.dE
Ist das falsch? Muss ich vorher die pinganzahl festlegen?
Greetz
 
Nimrod

Nimrod

Lexikon
Usage: ping [-c count] [-i inteval] [-w deadline] .... (einfach mal nur "ping" eingeben)

also:
Code:
ping -c 4 bliblablup.de
Anstatt 4 kannst du natürlich jede beliebige Zahl nehmen.
 
Nimrod

Nimrod

Lexikon
Soweit ich weiß kann man durchaus scripts laufen lassen (.sh-Dateien, soweit ich weiß), aber damit kenne ich mich auch nicht aus.
Das mit dem Ubuntu klingt ganz interessant, ist in meinen Augen aber eher unnötig (für mich). Kann dir daher auch dort nicht helfen ;)
 
P

psi7

Neues Mitglied
Menü -> Spezialtasten sollte helfen
 
john_coffee

john_coffee

Erfahrenes Mitglied
Wobei?
 
U

usaris

Fortgeschrittenes Mitglied
john_coffee schrieb:
Kann man auch scripst bzw programme die unter ubuntu oder anderen linux systemen laufen auf unserem tele. Zum laufen kriegen bzw per terminal editor anwählen?
Edit: Oder hat schon jemand erfahrung damit ubuntu als zweites system neben android laufen zu lassen?
Sicher kannst du Scripts laufen lassen.
Es gibt auch noch die busybox, die noch mehr Shellcommands ins System bringt.

Ubuntu habe ich auf dem Samsung Note mit zackspeed's Ubuntu Installationspaket zum Laufen gebracht. (Einfach nach "Install ubuntu" im Market suchen, oder auf XDA. Root erforderlich) Funktioniert tadellos und ich habe damit jetzt das gesamte Open Office Paket auf meinem Note :lol:
Es gibt auch noch andere Linux Installationspakete im Market.
 
john_coffee

john_coffee

Erfahrenes Mitglied
Hab ich schon gelesen...aber trotzdem danke...
 
P

psi7

Neues Mitglied
psi7 schrieb:
Menü -> Spezialtasten sollte helfen
john_coffee schrieb:
Sorry , war wohl zu kurz.
Unter og. Punkt findet sich eine Eingabemöglichkeit für
CTRL-C resp. STRG-C, diese Tastenkombination bricht wie in einer Linux-Shell den Endlos-Ping sauber ab.