1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. jakbold, 26.04.2010 #1
    jakbold

    jakbold Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    .Hi..und zwar mit einem usb-verlängerungskabel mit einer usb-stick büchse auf der einen seite und mit einem mini-usb ausgang auf der anderen seite. Und dann natürlich mit dazupassender app :D.
    Ist so etwas in der art möglich?
     
  2. Kranki, 26.04.2010 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Nein, geht nicht.
     
  3. jakbold, 26.04.2010 #3
    jakbold

    jakbold Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für diese schnelle antwort!
    Warum ist das nicht möglich?
     
  4. Kranki, 26.04.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Android bietet dafür keinerlei APIs um entsprechende Apps zu erstellen, hat keine USB-Host-Unterstützung bzw. Unterstützung für USB-Sticks im Betriebssystem und die meisten Handys haben auch gar nicht die nötige Hardware.
     
    jakbold gefällt das.
  5. Borsti99, 26.04.2010 #5
    Borsti99

    Borsti99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Alternative: Mit dem Laptop/Netbook dem Handy per Tethering Internet zur Verfügung zu stellen
     
  6. KriZer, 13.06.2010 #6
    KriZer

    KriZer Android-Hilfe.de Mitglied

  7. trcharlie, 14.06.2010 #7
    trcharlie

    trcharlie Android-Hilfe.de Mitglied

    Die source ist wohl informativer. Das Problem sind aber die Treiber. Tastaturen funktionieren anscheinend, aber USB-Sticks anscheinend nicht. Außerdem möchte ich auf den erhöhten Akku-Verbrauch hinweisen, das Handy kann ja nicht geladen werden,w enn was anderes dranhängt.

    HostMode auf dem Droid/MS: USB Host mode on Motorola Droid Chris Paget's Blog
    HostMode auf dem Hero: Andrew de Quincey's livejournal
     
  8. KriZer, 14.06.2010 #8
    KriZer

    KriZer Android-Hilfe.de Mitglied

    aber andererseits könnte man ja dann evtl so ne art usb hub anschließen...

    und wenn man so etwas nutzen will...dann mal ganz ehrlich kann achtet man ja net auf akku
     
  9. trcharlie, 15.06.2010 #9
    trcharlie

    trcharlie Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja wenn du einen aktiven hub mit dir herumschleppen willst, wozu dann das handy? da ist doch ein netbook besser geeignet, denke ich. Du wirst dich wundern, wie schnell dein Akku leer ist, wenn du auf die Idee kommst, Musik von deinem USB-Stick abzuspielen. Deswegen der Hinweis, sonst gibt es später wieder tausend Hilfeschreie 'mein Akku ist kapputt' o.ä.
    Aber das Ganze steckt ja noch in den Kinderschuhen, solange USB-Sticks nicht unterstützt werden, sehe ich keinen Vorteil darin. Eine Tastatur kann man ja auch per BT anschließen, wenn man wirklich eine braucht.
     
  10. Kranki, 17.06.2010 #10
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Einer von zwei mir bekannten Kernel-Modifikationen, die die oben genannten Defizite umgehen. (Der andere ist für das Nexus One.) Kernel-Hacks für genau zwei Geräte, die jeweils (unterschiedliche) Spezialkabel erfordern (und von denen eines in Europa weder erhältlich ist noch funktioniert), ändern trotzdem nichts daran, dass es im Allgemeinen nicht geht. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Users found this page by searching for:

  1. usb stick an handy anschließen

    ,
  2. musik vom stick auf handy

    ,
  3. usb stick an handy anstecken

    ,
  4. usb an handy,
  5. usb an handy anschließen,
  6. internet stick wo kann man anstecken,
  7. USB an Handy anschließen Samsung,
  8. usb am handy anschliessen,
  9. kann man USB Stick San Handys anschließen,
  10. maxinda usb stick an handy anschließen,
  11. handy am fernseher anschließen usb,
  12. stick anschließen an handy,
  13. handy usb stick anschließen,
  14. usb stick ans handy anschließen,
  15. musik von usb stick auf handy
Du betrachtest das Thema "usb stick an handy anschliessen" im Forum "Tools",