Neffos X1 - Daten retten bei defektem Akku?

EleN1234

EleN1234

Neues Mitglied
1
Hallo zusammen,

der Akku des Neffos X1 meines Mannes ist defekt. Hat mir mein Mann leider erst gesagt, als sich das Handy gar nicht mehr anschalten ließ.
Ich suche noch nach einem Ersatzakku, aber das scheint nicht so einfach zu sein.
Falls ich keinen finde, gibt es irgendeine Möglichkeit wie ich selbst an den internen Speicher ran komme um wenigstens noch die Fotos zu sichern? (Von Back-ups oder Cloud Sync hält mein Mann leider auch nicht so viel 🙄 ).
Tools wie Dr Fone etc. helfen da wahrscheinlich nicht weiter, wenn das Telefon komplett stromlos ist, oder doch?
Viel Hoffnung habe ich zwar nicht, aber falls ihr einen hilfreichen Tipp habt, wie ich doch noch an die Fotos kommen könnte, wäre ich euch sehr dankbar!

Viele Grüße
Elen
 
EleN1234 schrieb:
Tools wie Dr Fone etc. helfen da wahrscheinlich nicht weiter, wenn das Telefon komplett stromlos ist
Hilft nicht...
EleN1234 schrieb:
Ich suche noch nach einem Ersatzakku,
Akkus hier: www.ebay.de/sch/20357/i.html?_from=R40&_nkw=neffos+x1+akku&_sop=15 den passenden heraussuchen.
EleN1234 schrieb:
Falls ich keinen finde, gibt es irgendeine Möglichkeit
Klar gibts eine, aber solange es bei Ebay oder woanders Akkus gibt.....

Zum Übertragen empfehle ich MyPhoneExplorer, Programm stammt noch aus der Nokia Ära und wird stetig weiterentwickelt.

VG
DOC
 
  • Danke
Reaktionen: EleN1234
@HerrDoctorPhone danke dir :)
Akku habe ich gefunden und hoffe, dass alles klappt.
MyPhoneExplorer schaue ich mir mal an. Das wäre dann für zukünftige Backups, habe ich das richtig verstanden?

VG
EleN
 
EleN1234 schrieb:
Das wäre dann für zukünftige Backups, habe ich das richtig verstanden?
Ja.
Es speichert auch ganze Verzeichnisse, wenn man möchte.

VG
DOC
 

Ähnliche Themen

vonharold
  • vonharold
Antworten
0
Aufrufe
573
vonharold
vonharold
A
Antworten
0
Aufrufe
1.696
achim_k
A
B
Antworten
1
Aufrufe
1.511
Lotta
Lotta
Zurück
Oben Unten