TP-Link Neffos X1 & X1 Max: Update auf Android 7: das Allerletzte!

tajt

tajt

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

nachdem mir heute auf meinem X1 und X1 Max das Update auf Android 7 angeboten wurde, habe ich es beim X1 direkt heruntergeladen und installieren lassen.

Ich bin so enttäuscht, dass ich das Smartphone am liebsten weggeben würde. Die Unverschämtheit beginnt schon damit, dass es keine Möglichkeit gibt, wieder die vorige Version zu nutzen.

Ob jetzt die neue Version 7 oder der Hersteller Neffos an dem Mist Schuld haben, weiß ich nicht.


1. Alles sieht anders aus, selbst das geliebte Standard-Hintergrundbild für den Startbildschirm vom Standard-Theme gibt es nicht mehr. Es ist auch nicht manuell in den Hintergrundbildern auswählbar.

2. Die Benachrichtigungsleiste mit ihren Buttons für Wlan, Mobile Daten, Bluetooth usw. sieht total scheiße aus. Vorher war das beim Neffos X1/X1Max so schön schlicht, weiß auf schwarz bzw. grau. Nun hat man wieder mit irgendwelchen hässlichen Farben gespielt, die man weder ändern noch wegmachen kann.

3. Mein Button für den Chrome-Browser sieht jetzt derart bescheuert aus, aber seht selbst (angefügtes Bild)

4. Man wird nun gezwungen, Fotos mit der Google-App zu öffnen. Da ist wieder so viel unnötiger Schnickschnack drin: oben dämliche Suchleiste mit Menü und nochmal Menü, dämlicher Button für "Sicherung und Synchronisierung", unten 3 Reiter: Assistent, Fotos, Alben; unter "Alben" wird ein Drittel des oberen Bildschirms mit überflüssigen und störenden Kacheln "Geteilt", "Orte", "Dinge", .. und weiterem Blödsinn überschattet.
Und vor allem will ich keine Google-App nutzen, ich werde jetzt irgendwie das Gefühl nicht mehr los, Google guckt sich meine Bilder mit an, wenn ich diese sch... App zum Angucken und Durchstöbern verwenden muss.

5. Katastrophe: Wie erfreut war ich, als ich mein X1 und X1 Max damals neu in den Händen hielt: Power-Taste lang gedrückt: Ausschalten, Neustarten und Flugmodus.
Den Flugmodus gibt es jetzt dort nicht mehr. Ich muss mir jetzt die hässliche Leisten oben runterholen und dort den kleinen Button Flugmodus treffen...

6. Pink-farbene Suchleiste bei Video-Wiedergabe ?! ?!


Für mich steht fest: Ein Update bei meinem X1 Max wird es nicht geben.


g-chrome.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Maikel

Maikel

Erfahrenes Mitglied
Hallo. Ich kenne zwar die Geräte nicht, aber bei Android gibt es immer einen weg zurück...
 
tajt

tajt

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Klar, "flashen", keine Garantie mehr ....
 
A

abauer1967

Neues Mitglied
Neffos X1 max--- so ein schlechtes Handy!!!

Hab das erste bekommen und musste Feststellen, die angegeben Akkuleistung stimmt nicht - laut Hersteller soll ein Akku mit 3000 mAh drin sein. ... Sämtliche Apps zeigen einen Akkuwert von 2250 mAh an...

OK-- ich habe das Gerät zurückgeschickt und ein "Neues" bekommen... der gleiche Fehler!!! und was eigentlich das schlimmste ist--- Das Gerät wird im Betrieb (bisschen spielen- Video schauen) richtig warm in der Hand.Man kann es kaum in der Hand halten...
Zubehör wie Cover--- Fehlanzeige!!!

Ich gebe auch das zweite Handy zurück und suche ein anderes Model!!
 
tajt

tajt

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo @abauer1967,

was hat dieser Thread mit Deinem Problem zu tun? Wenn Du Dich über den Hersteller oder Dein Smartphone ausheulen möchtest, erstelle doch einen eigenen Thread. Dieser hier dient nicht dazu, den Hersteller schlecht zu machen, sondern mir geht es lediglich um das neue Update auf Android 7.

Die Geräte sind bestimmt nicht schlecht. Was Du mit "Apps zeigen einen Akkuwert ... an" meinst, weiß ich nicht genau. Wo soll das stehen?
Mein X1Max hält wesentlich länger durch als mein X1. Und ich gehe davon aus, dass die angegebene Akkukapazität bei beiden stimmt. Mir ist noch nicht aufgefallen, dass es so heiß werden soll, dass man es kaum mehr halten kann. Beim Aufladen (durch Schnellladung) wird es allerdings sehr warm.

Ich bin überzeugt, dass Du auch passendes Zubehör finden wirst. Ich habe schon passende Hüllen bzw. Taschen fürs X1 und X1 Max gefunden und gekauft, da war es noch nicht bzw. nicht lange am Markt. Es sei denn Du meinst Zubehör direkt vom Smartphone-Hersteller...
 
tajt

tajt

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Noch ein Unding festgestellt:

7. Ich habe mich seit dem Update immer gewundert, warum bei manchen Klicks auf Icons/Apps auf dem Startbildschirm das Phone nicht reagiert. Nun habe ich herausgefunden, dass man ab sofort auf das Icon klicken muss - ein Klick im Bereich des Textes unter der Grafik bewirkt lediglich eine Soundausgabe (wenn aktiviert), sonst aber nix! :thumbup: :rolleyes2:
 
T

TailsLP

Neues Mitglied
Das mit den Icons ist ganz einfach zu erklären, es liegt nämlich an den build in Icon Packs, die Man in der App "Themes" Im Seiten Menü unter "Symbole" ändern kann.Screenshot_20180309-181502~2.png Screenshot_20180309-181444.png
 
tajt

tajt

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

man gewöhnt sich an alles... Man findet Umwege oder Lösungen, und einiges wurde tatsächlich verbessert. Man hat jedenfalls keinen unnötigen Schnickschnack wie bei anderen Herstellern (Samsung zB.).

Android 7.0
"Stand der Sicherheitsupdates": 5. März 2018

"Kernel-Version": 3.18.35+
Fri Mar 23 2018

Das letzte Update für mein X1 gab es wohl am 26. März - R2385 (was Du erwähnt hast).

Siehe Screenshots

2018-05-23 22.21.10.png 2018-05-23 22.20.38.png
 
Oben Unten