SurfTab Duo W1 mit Android?

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SurfTab Duo W1 mit Android? im Trekstor Allgemein im Bereich Trekstor Forum.
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ich habe ein SurfTab Due W1 , und wollte gerne als Dual Boot Andoid drauf machen.
Habe bis jetzt über all nach geschaut leider keine Antwort bekommen.

Kann mir ev, einer sagen ob das geht, und wenn ja, wie geht das hat wer dann eine ANleitung?

Windows 10 ist da wirklich nicht schlecht, aber zieht unmengen an Stom, und kann auch nicht alle Apps nutzen. Deswegen wollte ich erst mal als Dual Boot das Andoid installieren
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich habe ein Dual W1 und würde gerne neben dem Windows 10 auch Android laufen lassen.
Besteht die möglichkeit das ich das als Dual Boot machen kann?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Nein.
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
also entweder Windows oder Android
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
So lange es kein passendes Android für dein Windows-Tablet gibt, nur Windows.
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
hm ok, dann muss ich damit leben danke noch mla
 
AsusFreak

AsusFreak

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber es gibt immerhin Licht am Ende des Tunnels: das Android x86 Projekt (auch als Basis für das Remix OS oder Phoenix OS genutzt) arbeitet an einer allgemeinen Intel Variante. Unglücklicherweise gibt es für die Cherry Trail Prozessoren des W1 Duo noch keine vernünftige Treiberunterstützung. Aber da der Prozessor ja mittlerweile in einigen Convertibles eingesetzt wird, gebe ich die Hoffnung nicht auf. Die Vorgängergeneration der Bay Trail Prozessoren ist da schon weiter: Link
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es schon was neues in der Sache?
 
Dessar38

Dessar38

Ambitioniertes Mitglied
Habe mir für 100Euro das oben genannten Tab aus notverkauf mit 23 Monate rest Garantie gekauft.
Aber es hat Windoof (Windows).....

Nun zur Frage: Ist Android x86 soweit um es Buglos mit allem schnick schnack zu betreiben? Also Tastatur Dock, Ton, Simkarte, Wlan, HDMI usw?
Denn ich möchte Windoof komplett runter schmeissen und nur Android 5.x.x oder höher drauf machen.
Habe selber schon mal rein geguckt bei Android x86 aber naja ist für mich mehr Latein wie verständlich die Seite x.x
Daher frage ich hier um Rat bei erfahrenen Leuten. Ob es schon fehlerfrei geht oder daran gearbeitet wird, oder gar kein Support zur Zeit gibt.

Prozessor:
Intel Atom x5 Z8300
Da es anscheinend relevant ist welcher Prozessor verbaut ist, habe ich ihn mal benannt.

Danke für Hilfreiche antworten im voraus




 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von xminister - Grund: Schriftgröße "normalisiert".
E

enderffx

Ambitioniertes Mitglied
Hallo !
Ich denke ich bin nahe dran.
Das Cube iWorks 10 ist baugleich und das Chuwi Hi8 Pro sehr nah dran.
Leider braucht man dafür das ALTE BIOS, NICHt das aktuelle.
Denn das kann Android starten.


Gibt es bei Euch jemanden der sein BIOS noch ***nicht*** updated hat ?


Das Alte BIOS ist von AMerican Megatrends / Aptio mit der Core Version 5.011, Project BW3_VT4_C.10E


Ich habe das Tool um es abzuspeichern dann kann ich es wieder bei mir flashen.

Wenn ich dann Android geschafft habe erzähle ich auch wie :)

Grüße,

Ender


----EDIT---- Habe beim Flashen etwas verrissen und nun einen Brick, argh weiss jemand was von Not-Flash ??
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
Dessar38 schrieb:
Habe mir für 100Euro das oben genannten Tab aus notverkauf mit 23 Monate rest Garantie gekauft.
So wars auch bei mir gewesen. War ein Not kauf gewesen. Wind auch Windows nicht schlecht ist, ich würde eher dennoch das Android vorziehen außer bei den Handys

enderffx schrieb:
Gibt es bei Euch jemanden der sein BIOS noch ***nicht*** updated hat ?

Das Alte BIOS ist von AMerican Megatrends / Aptio mit der Core Version 5.011, Project BW3_VT4_C.10E
Jedesmal wenn ich ins Bios gehen wollte, ist er mit abgestürtzt. Habe bis jetzt noch nichts am Bios gemacht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von xminister - Grund: Zitate auf das wesentliche gekürzt.
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
gibt was neues ?
 
W

woiczi.d

Neues Mitglied
@Dessar38

Ich habe dieses Bios... ist das Richtig?

hab da in den Einstellungen was über Android gesehen...
 

Anhänge

T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
sobald ich im Bios bin, hängt es sich auif
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
es ist jetzt über 1 jahr her aber gibt es irgendwie schon was neues?
 
H

HarleySkin

Neues Mitglied
Wie lautet denn der Touchfix, würde mich mal interessieren?
 
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
moin es ist jetzt schon lange lange her, aber ich hab mal das teil wieder aus dem schrank genommen. Ich brauch ein Tablet das einigemaßen auf Android läuft. Ich komm ins bios und hab die Version BW3_VT4_A.10F Wenn ich den stick reinsetze kommt dann GNU GRUB version 2.02 keine Auswahl von der datei nur grub> für ne Eingabe. Besteht die möglichkeit dies noch zu ändern?
 
D

dudood

Neues Mitglied
@Tzukaza Moin, was hast du denn für eine Android-Version benutzt? Die von damals oder eine neue?
Das Grub überhaupt kommt ist eigentlich ein gutes Zeichen, dann bootet er ja schonmal vom Stick.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tzukaza

Ambitioniertes Mitglied
hab die android-x86_64-9.0-r2 bzw android-x86-9.0-r2 beide gehn nicht. Bekomm keine Auswahl
 
Ähnliche Themen - SurfTab Duo W1 mit Android? Antworten Datum
0