Erster Eindruck Power III

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erster Eindruck Power III im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
L

laverda

Neues Mitglied
Hab´s wieder getan ... :)

Erst das Power II und nun das Power III :)

Heute ist das Power III angekommen! Gleich schnell aufgeladen und eingerichtet.
War bisher alles problemlos, läuft super flüssig und das Display ist auch (meiner
Ansicht nach, hab da ja nicht so viel Vergleiche) echt klasse. Äußerlich und auch
vom Gewicht, scheint es dem Power II ähnlich zu sein. Kann ich gerade nicht
genau sagen, da mein Power II beim Spezi zum Löten ist. Mir ist das Power II leider
mit eingestecktem Ladekabel vom Tisch gefallen und es ist " n a t ü r l i c h "
genau mit dem Ladestecker zuerst gelandet. Ladebuchse ist kaputt und der Bekannte
versucht das wieder zu richten. Mal sehen ....
Auf dem Power III ist nun installiert Android 7.1.1 mit Sicherheitsupdate von 5.12.2017.

Sonst habe ich bisher das Gefühl, dass es trotz schon aufgeklebter Displayschutzfolie
schneller und empfindlicher auf Eingaben reagiert. Auch z.B. die Bildvorschau und
Wiedergabe von der (von mir) schon eingesetzten Zusatzspeicherkarte ist echt flott.
Auch bei relativ schwachen Zellensignal (nur 1 oder 2 Balken bei Feldstärkenanzeige)
wird mir 4G angezeigt.

Neu ist für mich, dass das Gerät keine Kopfhörerbuchse (Klinkenbuchse) mehr hat. Das
wird wohl nun über einen beiliegendem Adapter USB C auf Klinkenbuchse realisiert.
Habe ich aber alles (noch nicht einmal damit telefoniert oder mal ein Bild gemacht)
noch nicht ausprobiert. Kommt aber noch ...... :)
 
S

Sesgott

Neues Mitglied
Meins kommt heute an, ich bin gespannt und werde berichten.
 
L

laverda

Neues Mitglied
Heute, nach 3,5 Tagen waren noch 24% Rest Ladung auf dem Akku :) Ich hatte nicht viel Zeit, so dass ich mich noch nicht so viel mit dem Power III
beschäftigen konnte. Ein bisschen telefoniert, Whatsapp, Mails .... Ich habe 2 Tage (tagsüber) die Hotspot Funktion (also WLan) durchgehend laufen lassen und mein Tablet dauerhaft damit verbunden gehabt. Tuts wunderbar. Zusätzliche bluetooth Verbindung mit der Freisprechanlage funktionierte auch.

Es liegt ja so eine Silikon Schutzhülle bei (Schutz für den Rahmen und die Rückseite). An sich ist das Teil ganz nett, was mich dabei jedoch etwas stört, ist die dadurch "erschwerende" Bedienung der seitlichen Tasten. Die zusätzliche Schutzschicht über den seitlichen Tasten (Ein/Aus u. Lautstärke) verlangt einen nicht unerheblichen Kraftaufwand, damit die Tastenfunktion ausgelöst wird.

Den Akku habe ich dann heute mal geladen. Nicht mit dem originalem Netzteil. Das Netzteil ist mir zu heftig. Das Power II hat ja schon ein 2A Netzteil. Bei dem Power III wurde das noch mal erhöht! Nun liegt ein 3A Netzteil bei :-( Ich habe aber noch 1A Netzteile und damit habe ich das Power III geladen. Hat zwar 4-5 Std. gedauert (hab das nicht so genau beobachten können) aber das finde ich bei der Größe / Kapazität des Akkus ok. Ich hoffe ich schone den Akku somit und habe länger was davon.

Mit der Kamera habe ich noch nicht gespielt. Kommt aber noch.
 
S

shorty2006

Gast
laverda schrieb:
Den Akku habe ich dann heute mal geladen. Nicht mit dem originalem Netzteil. Das Netzteil ist mir zu heftig.
Ja besser ist das, mach ich beim Power 2 auch mit einem 1A oder 800mA Ladeadapter, bis jetzt hält der Akku und es gibt kein Gehäule das er plötzlich zu früh verschleißt.
Finde auch 5h zur Aufladung jetzt nicht arg lang, zumal man es über Nacht einfach laden kann da man ja locker bis mindestens zu einer (eher zur zweiten) Nacht kommt. Da brauch man keinen akkuzerstörenden Schnelllader.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

laverda

Neues Mitglied
Heute wurde mir ein Systemupdate für das Power 3 angezeigt (20180413_V35). Waren etwas über 150 MB. Habe es gleich runtergeladen und installiert. Leider war es nicht Android 8 :-( Na ja, Android Version 7.1.1 und Stand Sicherheitsupdate 05.02.2018.
Gruß
 
S

spendrup

Neues Mitglied
Laut Ulefone Kundenservice kommt Oreo in den nächsten 2 Wochen, allerdings zunächst nicht als OTA...
 
D

Dammeroco

Gast
@spendrup da wird nichts kommen. Sämtliche Anfragen seitens von mir an Ulefone in Bezug auf dieses Thema werden ignoriert und Nachrichten dazu im eigenen Forum gelöscht!

Wer also eine gute Update-Politik sucht oder auch nur Hersteller will, die Versprechen einhalten, sollte nicht zu Ulefone gehen!

Zudem gab es vor kurzem ein Update auf v36, welchen den Akku schneller entleert!

Fazit: Ulefone ist einer der vielen Anbieter, die einen sch**ß auf Kunden gibt und einfach hofft, dass genug Deppen drauf reinfallen und sich lang genug hinhalten lassen um ihren Mist zu kaufen!
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
Oh. Mach mir keine Angst. Habe gerade ein power 3s bestellt.
 
B

Benni0315

Neues Mitglied
Ich habe mittlerweile Android 8.1 (keine Custom Rom sondern von Ulefone) auf meinem Ulefone Power 3.
Meine Ladebuchse hat jetzt leider einen Wackelkontakt, aber keine Ahnung was ich jetzt machen könnte da das Gerät nicht mal ein Jahr alt ist und ich es irgendwie nicht einsehen unter einem Jahr ein neues Handy zu kaufen.
Selbst wenn ich es selber reparieren könnte bräuchte ich ja ein passendes Ersatzteil.
 
D

Dammeroco

Gast
@Benni0315 hallo. Hast du bei deinem Android 8.1 auch das TeeKey Problem oben rechts in der Ecke?

Die Version gibt es schon seit Wochen. Allerdings mit dem besagten Fehler, der sich nicht beheben lässt. Von daher war dieses keine Nachricht wert! Zudem besitzt die Version grobe Übersetzungsmangel und weitere nicht haltbare Dinge. Ich ordne sie als PreAlpha ein und kann sie keinen empfehlen. Zumal selbst die Sicherheitspatches die selben sind wie die von Android 7.1

Faziz: Ein Update von 7.1 auf 8.1 bringt Nachteile und es ist davon abzuraten. Abzuraten ist ebenfalls von sämtlichen Produkten der Betrugsfirma Ulefone. Einfach Boykottieren!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

laverda

Neues Mitglied
Benni0315 schrieb:
Meine Ladebuchse hat jetzt leider einen Wackelkontakt, aber keine Ahnung was ich jetzt machen könnte da das Gerät nicht mal ein Jahr alt ist und ich es irgendwie nicht einsehen unter einem Jahr ein neues Handy zu kaufen.
Selbst wenn ich es selber reparieren könnte bräuchte ich ja ein passendes Ersatzteil.
Hi, einfach mal in der Suchmaschine "USB Board Charger For Ulefone Power 3" eingeben. Entsprechende Platine mit Buchse gibt es schon für unter 10 € :)
Viel Erfolg.
Gruß
 
Ähnliche Themen - Erster Eindruck Power III Antworten Datum
42
1