Malware auf Chinahandy.

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Malware auf Chinahandy. im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
Jacob691

Jacob691

Neues Mitglied
Erhielt von der Telekom den Hinweis auf einem Chinahandy in der Familie wäre Malware.
Ich fand die App "Soundrekorder", diese war fest im System verankert und nicht zu entfernen!
Wer diese App drauf hat wird sie nicht los!
Laut Tk, übernimmt sie das Handy komplett und sendet alles an einen unbekannten Server.
Amazon hat nach 13 Monaten das Gerät anstandslos zurück genommen.
Es handelt sich hier um ein "Ulefone S8".
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dammeroco

Gast
Jacob691 schrieb:
Erhielt von der Telekom den Hinweis auf einem Chinahandy in der Familie wäre Malware.
Aha interessant. Die Telekom weiß also was für Smartphones Ihr besitzt und vor allem wer zu Deiner Familie gehört. Da würde ich ja mal schauen, wo die Kameras und Wanzen in eurer Wohnung versteckt sind, da Euch ja anscheinend die Telekom so gut kennt und anscheinend bespitzelt. In diesem Fall sollte Dir eine App wie der Soundrekorder keine Sorgen machen. Zumal die App, die von Dir angegeben wird hier harmlos ist, da diese auf jedem ANDROIDPhone sich befindet und dazu dient um Sounds aufzunehmen.

Aber ja da sie fest im System verankert ist, ist diese natürlich potenziell als Bedrohung einzustufen. Das sollte man mit allen Apps machen die im System verankert sind und sich nicht löschen lassen.

Dazu zählt auch die App Kontakte, Telefon und Telefondienste. Ich würde dir empfehlen nach diesen Apps zu suchen und wenn sich diese auf einem deiner Smartphones befinden, diese versuchen irgendwie zu löschen oder das Handy zum Hersteller zu schicken!

Sicherste Methode ist immernoch das System zu Rooten und dann dieses zu löschen. Danach das Handy funktionslos in die Schublade legen und sich freuen oder was auch immer!