Ulelefon Power 3s hat nach rooten eigenartige Streifen auf dem touch

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ulelefon Power 3s hat nach rooten eigenartige Streifen auf dem touch im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
B

berlina1

Neues Mitglied
Ich wollte mein neues Ulelefon Power 3s rooten und habe wohl etwas falsch gemacht.
Nachdem es erst gar nicht mehr ging, startet es nun wieder, allerdings zeigt der Bildschirm einen merkwürdigen Effekt.
Ich habe diverse Versuche mit diversen Firmware und Flashtools, auch das "Original" gemacht, nichts hilft.

Weiß hier jemand Abhilfe? Ich wäre sehr dankbar.
LG Lutz
ulefon power 3s.jpg
 
B

berlina1

Neues Mitglied
Ich bin etwas verwirrt, weil niemand antwortet. Bin ich der Einzige, der diesen Effekt nach dem rooten hat?
Ich habe schon in den englischen Foren geforscht, aber auch dort wird nur immer wieder gesagt man solle die "Original" Firmware draufspielen. Das hat bisher nicht funktioniert!
Gibt es denn niemanden, der einen Tip hat?
 
K

KWinking42

Neues Mitglied
Hallo. Habe nach Installation eines Updates genau das gleiche Problem! Hat jemand schon eine Lösung. Auch zurücksetzen auf Werkeinstellung hat nicht gebracht :(
 
B

berlina1

Neues Mitglied
Also, ich hab das Teil wieder hinbekommen. Leider ohne die Hilfe aus diesem Forum.

Egal, um es anderen zu ersparen sämtliche Foren zu durchsuchen, werde ich hier erklären, wie es geht.
Hole dir Firmware etc. von der Ulefon-Webseite und flashe mit Hilfe der Software die Firmware auf das Handy. Wie du das machst, ist im beiliegenden Video sehr ausführlich geschildert.
Bei mir war es so, dass das doppelte Bild immer noch nicht weg war, was mich dazu brachte sämtliche Foren nach einer Möglichkeit zu durchsuchen. Im Forum von Android Forum for Mobile Phones, Tablets, Watches & Android App Development - XDA Forums war ein Hinweis: Zuerst die Firmware von Ulefon flashen und dann zeigt das Handy ein neues OTA Update an dieses musst du installieren, was sehr lange dauert und dann ist alles wieder gut mit der Anzeige. Allerdings bleibt dann noch das Problem mit diesen Chinesischen Schriftzeichen.
Der Service heißt "sdrpmbFloat view service", du kannst ihn im Entwicklermodus stoppen und dann, wenn du gerootet bist die app entfernen.

Es gibt drei Möglichkeiten:
1. den "sdrpmbFloat view service" killen das sind die Zeichen bis zum nächsten reboot weg.
2. Einstellungen -> Punktmenu -> zeige Systemprozesse anzeigen -> finde Factory Mode und klicke es an -> gehe zum Punkt erweitert -> Über anderen Apps einblenden -> ausschalten.
3. wenn das Handy gerootet ist die App Factory Mode uninstallieren.

Das ist die Wiedergabe dessen, was ich in Foren gefunden habe, ich danke den Menschen, die das alles herausgefunden haben. Was mich noch interessieren würde, wie kommt dieser Fehler zustande und erscheint er nur, wenn ein neues TRWP aufgespeilt und gerootet wird?

Viel Spaß damit Lutz
 
Ähnliche Themen - Ulelefon Power 3s hat nach rooten eigenartige Streifen auf dem touch Antworten Datum
42
1