Lineage 15 für das Ulefone Armor 2?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage 15 für das Ulefone Armor 2? im Ulefone Armor 2 Forum im Bereich Ulefone Forum.
M

ms.fox

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es ein Lineage OS 15 für Ulefone Armor 2?
Auf folgender Seite ([Download] Lineage OS 15 For Ulefone Armor 2 | Android 8.0 Oreo Update) steht das zwar beschrieben, aber der Link für den Download passt irgendwie nicht.
Unter "Ulefone devices:" sind nur "Ulefone Metal" und "Ulefon Power" gelistet. Aber auch bei diesen Links dreht man sich nur im Kreis.
Mache ich etwas falsch oder ist die Seite nur "fake"?
 
A

Apfelbeere

Gast
Keine Ahnung! Aber warum ist jeder scharf auf ein "Lineage OS"? Die Programmierer dort sind kaum besser..... so jedenfalls die allgemeine Situation in verschiedenen Foren. Hardware wie Kamera oder andere Ausstattung funktioniert nur zum Teil und dann hat man nichts, was den Wechsel wirklich lohnt, oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Eigenes Thema spendiert ;-) Gruß, Miss Montage
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Diese merkwürdigen Internetseiten mit Anleitungen schießen gerade vermehrt aus dem Boden: getdroidtips und wie sie alle heißen. Du machst nichts falsch, ich habe 4PDA, XDA und Needrom durchforstet und keine Custom ROM fürs Ulefone Armor 2 gesichtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Eigenes Thema spendiert ;-) Gruß, Miss Montage
M

ms.fox

Fortgeschrittenes Mitglied
Apfelbeere schrieb:
Keine Ahnung! Aber warum ist jeder scharf auf ein "Lineage OS"?
Ich habe auf meinem Motorola Defy+ aktuell ein CyanogenMod und bin(war) damit wesentlich zufriedener als mit der Originalrom. Weniger "MüllApps" und wesentlicher länger Akkulaufzeit (10 statt 2 Tage). "War" deshalb, weil das Defy und die Room in die Jahre gekommen sind und nicht mehr stabil laufen....
Nun suche ich verzweifelt einen Nachfolger, zu dem es eine CustomRom gibt. Im Thread zum Ulefone Metal ist z.B. von Malware die Rede, die da mit ausgeliefert wurde. Bei einer sauberen Quelle einer Rom zu "Lineage OS" für das jeweilige Geräte ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass hier "Müll" enthalten ist. "Saubern Quelle": Ich hatte erst das BlackView BV6000 ins Auge gefasst, aber eine CustomRom gibt es da nur mit russischer Quelle - und wer will das schon.
 
A

Apfelbeere

Gast
Das normale ROM beim Ulefone Armor2 ist auch ganz brauchbar. Bis sich das mit Android O, so wie von Ulefone angekündigt, aktuallisieren lässt, würde ich doch beim Original bleiben. Erst wenn beim Hersteller-ROM nicht alles zum Besten gestellt ist, würde ich eine Costum-ROM suchen wollen. Aber so ist es ja nicht wirklich.

Lineage OS hat eine Handvoll Programmierer irgendwo im nirgendwo..... aber sie hauen ein ROM nach dem anderen für unterschiedlichste Geräte von unterschiedlichsten Hersteller raus.... Glaubst Du wirklich, daß da eine Langzeitpflege gewährleistet ist? Also das wird nix, das kann man an der Schlagzahl ablesen, oder? Man darf den Hype im Internet nicht mit tatsächlicher Dauerleistung verwechseln. Bald kommt Winage und dann ist Lineage Vergangenheit, weil sich die Programmierer unsäglich zerstritten haben......

Auch beim alten Armor war die letzte ROM doch ganz brauchbar. Das etwas schwache Navi-Signal kann auch eine Costum-ROM nicht nachbessern, da es an der Antennen-Architektur liegt...... Software-Fix wird immer gerne als Allheilmittel gewünscht... aber dem ist nicht immer so!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

ms.fox

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe bei Ulefone bezüglich der Treiber einmal nachgefragt.
Die erste Anwort:
Hi, Please find a driver in our website, so computer can link with your handset.Thks!
Darauf schrieb ich, dass es auf der Seite keinen Treiber gibt - nur einen Blog für das Ulefone Power (http://blog.ulefone.com/customize-ulefone-metal-with-kernel-source/) und, ob für das Armor 2 auch die Treiber bereitgestellt werden.
Die Anwort:
We have no planning to exposure Kernel code of Armor 2.
Wenn ich es nun bei der Compilierung von Lineage OS richtig verstanden habe, so braucht unbedingt die Treiber vom jeweiligen Hersteller.
 
A

Apfelbeere

Gast
Welche Treiber meinst Du denn? Treiber, die das Ulefone Armor 2 über USB am "Windows 10" erkennen?
Windows erkennt normal bei erstmaligem Anschluss das Gerät automatisch und stellt den Treiber zur Verfügung.
Dazu muss nur am Armor 2 von USB-Nur Laden auf Speicher umgestellt werden.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Es scheint @ms.fox eher um die Kernel- und Treiberdaten zu gehen, die benötigt werden, um ein sauberes Lineage oder AOSP zu kompilieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

ms.fox

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, die meine ich...
Im Grunde muss es kein Lineage sein. Ein anderes Custom Rom geht auch :).
 
A

Apfelbeere

Gast
Da muss ich passen. Lineage ist für mich nicht interessant, solange das normale ROM fehlerfrei funktioniert. Und das tut es wohl.