Kamera bei ZSD besser!?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera bei ZSD besser!? im Ulefone Power Forum im Bereich Ulefone Forum.
ProfNuke

ProfNuke

Fortgeschrittenes Mitglied
In den Einstellungen der Kamera findet sich die Option "ZSD" (glaube das heißt: Zero Shutter Delay), also auf Deutsch: "Verzögerungsfreies Auslösen".
Ich habe gerade die Kamera mit und ohne diese Funktion getestet, in dem ich auf 4 fach digitalen Zoom gegangen bin und meinen Monitor auf ca. 1 Meter Entfernung fokussiert habe.
Das Ergebnis ist, dass die Schrift auf dem Monitor OHNE ZSD verschwommen ist, mit ZSD angeschaltet, nahezu scharf.

Warum???

Ich dachte immer, dass ZSD angeschaltet zu einer schlechteren Qualität führt, da er eine höhere ISO (kürzere Belichtungszeit) wählt!?
 
EccleZone

EccleZone

Neues Mitglied
Hallo @ProfNuke

"Verzögerungsfreies Auslösen" meint tatsächlich genau das, nämlich:
Vorausgesetzt das Motiv ist bereits fokussiert (also scharf gestellt) wird nach betätigen des Auslösers / tippen auf den selbigen nahezu verzögerungsfrei das Foto 'geschossen'. Das war in den Anfängen der digitalen Fotografie nicht so - es verging eine Sekunde oder gefühlt auch mehr, bis das Foto 'geschossen' wurde. Hatte meist zur Folge, dass sich das Motiv (Hund, Katze, Maus ...) längst nicht mehr im vorher gewählten Bildausschnitt befand bzw. lachende Personen eben nicht mehr lachten ODER man die Kamera während der Wartezeit nicht mehr ruhig gehalten und damit das Foto verwackelt hat. Mit anderen Worten: die Fotos wanderten alle in die Tonne.

ZSD nimmt, meines Wissens nach, keinerlei Einfluss auf die technischen Aspekte wie Belichtungszeit, Blende oder ISO.

Androide Grüsse, Bernie