Ulefone Power 5 - Bootloop

S

St34K666

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin Jungs und Mädels,

ich hab ein Problem mit meinem nicht einmal 2 monate altem UleFone Power 5.
Vorweg: Es gab für das Handy weder einen Root, eine Custom Rom oder Custom Recovery, einen OEM Unlock oder sonstiges. Ausgepackt, gestartet, so wie es war benutzt.

Letzten Sonntag, nachdem ich "morgens" (13 uhr, höhö) aufgewacht bin, konnte ich statt meinem Lockscreen nurnoch das weiße Ulefone-Logo beim starten begutachten. Ich habe das Handy, wie fast jede Nacht, neben meinem Bett am Aufladekabel liegen gehabt. Wie fast ständig bin ich bei einem Gronkh-Lets Play eingeschlafen und das Handy hat sich (dank Automate) um 3 Uhr nachts vom WLAN getrennt, sodass Youtube die Wiedergabe stoppt und sich das Handy irgendwann selbstständig sperrt. Nebenbei lief noch die Synchronisation mit meiner Dropbox (dank Dropsync).

Nachdem ich nurnoch das UleFone-Logo begutachten konnte, habe ich das Handy mehrfach neu gestartet und anschließend via Recovery auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und den Cache gewiped. Dennoch blieb der Boot beim Logo stehen.
Naja, ich dachte die Firmware hat nicht mehr alle Birnen am Baum (Kam vllt ein Update in der Nacht oder weiß der Geier) und dementsprechend habe ich mir eine Rom gezogen und draufgeflasht. Dennoch blieb es beim alten.
Nach circa 6 verscheidenen Roms fing ich an, identische Handys zu suchen (sprich: Sleber Prozessor, selber Grafikchip, selbe Screenauflösung, selber Arbeitsspeicher usw) und die Roms davon draufzuflashen. Das selbe Spiel hab ich damals mit meinem Ulefone Power 2 gehabt... die Idee kam daher: [Notfall-Guide] Firmware Flash und Wiederherstellung
Wollte ebenfalls einen OEM Unlock erreichen um via Fastboot irgendwas retten zu können. Keine Firmware kam bis zum Bootlogo, außer die des Ulefone Power 3 (Welches zufälligerweise die selbe Hardware besitzt wie das 5er). Aber auch hier: Bootlogo und Ende.
TWRP flashen funktioniert ebenfalls nicht (habs mit dem SP Flash Tool probiert, weil Fastboot sagt wegen fehlender Berechtigungen nein). Ohne TWRP keine Custom Roms...

Ich bin auf jeden Fall mit meinen Kenntnissen am Ende und schätze mittlerweile, dass das Teil beim Aufladen oder so stumpf durchgebrannt ist.
Wollte es auch einschicken, aber der Support von E-Fox ist halt... ja. Lassen wir das.
Ich habe auch keine Lust weiterhin mein UleFone Power 3s zu benutzen, da auch dieses qualitativ absolut nicht hochwertige Telefonie-Gerät nach 8 Monaten Existens am Ende angelangt ist.

Vielleicht hat ja jemand von euch Ideen, ähnliche Erfahrungen oder bestenfalls eine Lösung.
Mir würde es auch schon helfen, wenn jemand weiß, wie ich Unwissender TWRP ohne OEM Unlock oder einem laufendem System auf dieses Handy bekomme ooooooder mir eine Firmware nennen kann, die er/sie/es auf seinem Power 5 geflasht hat, welche funktioniert.

Link zu den benutzten Roms: https://www.needrom.com/download/ulefone-power-5/
Link zur offiziellen Anleitung zum flashen von UleFone: Ulefone Power 5 software(ROM) Download - Ulefone
Link zu einem ähnlichen Problem (Denke aber eher, es ist fake...): HELP - Repair Ulefone Power 5 stuck on logo
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Ulefone Power 5 - Bootloop Antworten Datum
1
0
Oben Unten