Umi Plus Update auf Android 7, Tastatur Problem(e)

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umi Plus Update auf Android 7, Tastatur Problem(e) im Umi Plus Forum im Bereich UMi/UMiDIGI Forum.
J

jomtien

Neues Mitglied
Habe heute das automatische Update auf Nougat erhalten. Also keine selbst heruntergeladene Beta Version und auch nicht manuell installiert.

Es handelt sich um Andrioid 7.0 , Sicherheitsupdates Version vom 05. Dezember 2016 , Kernel-Version 3.18.35
(Ich weiß nicht ob weitere Angaben relevant sind, gegebenenfalls bitte Bescheid geben)

Nach der Installation konnte ich zunächst keine Texte mehr eingeben.
Dies weder in Line (eine Chat App), noch im Chrome Browser, dem Play Store, noch eine SMS schreiben.
Die Zifferneingabe funktionierte weiterhin, jedoch nur in der Telefon App sowie in der Taschenrechner App
(Andere Apps hatte ich nicht ausprobiert).

Bis zum Update hatte ich die ZenUI Tastatur von ASUS benutzt. Diese ist zwar eigentlich nur für ASUS Geräte gedacht, aber nachdem ich vor 2 Jahren ein ASUS Handy erwarb, waren sämtliche Apps dieses Herstellers auf allen meinen Eingabegeräten, warum auch immer.

Alternativ war auf meinem Plus die originale Tastatur vorhanden, keine Ahnung ob die von UMI oder Google ist.

Nun, nach dem Update auf Nougat funktioniert die ZenUI Tastatur nicht mehr, eine Android Tastatur ist vorhanden, aber lässt sich nicht aktivieren. Der Schiebeschalter steht zwar auf "an", ist aber grau statt grün.
Zusätzlich, zum Glück ist jetzt eine dritte Tastatur Variante vorhanden, mit der Bezeichnung: "PC-Tastatur (MyPhoneExplorer)". Diese habe ich nicht selbst installiert, bzw. den MyPhoneExplorer schon, aber bisher hatte der keine Tastatur, oder sie war unter Android 6 nicht auf meinem Super vorhanden.
Diese funktioniert glücklicherweise.

So kann ich immerhin wieder Texte eintippen, aber zufriedenstellend ist diese Lösung für mich nicht.
Die ZenUI hat(te) neben den Tasten auch Spracheingabe, und konnte mehrere gesprochene Sprachen sicher voneinander unterscheiden und in Text umwandeln. Die Google Tastatur (ich meine die welche original auf dem Super vorhanden war) funktionierte bei mir nicht richtig. d. h. ich musste immer 1 Zeile höher und 2 Zeichen weiter links tippen um den gewünschten Buchstaben zu bekommen.

Fragen:
1) Hat außer mir jemand seit dem Update ein Problem mit seiner Tastatur?
2) Wer hat eine Empfehlung für mich? Die Tastatur App sollte über Spracheingabe verfügen und deutsch, englisch und thai verstehen.
 
S

Selbes

Neues Mitglied
Guten Abend,

hatte das selbe Problem. Ich habe einfach ein Update laufen lassen. Komischer Weise musste ich einfach die Tastatur ausstellen und nun geht wieder alles wie vorher !