Über adb-Befehl Änderungen ohne root vornehmen , aber wie?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Über adb-Befehl Änderungen ohne root vornehmen , aber wie? im Vernee Apollo Lite Forum im Bereich Vernee Forum.
E

ekl

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem ich seit zwei Tagen auch stolzer Besitzer eines Apollo lite (und bis jetzt zufrieden) bin, möchte über adb ein paar Änderungen vornehmen (ohne das Gerät zu rooten). Dazu muss ich in den Recoverymodus, in dem ich aber leider nur fünf Zeilen chinesischer Zeichen angezeigt bekomme.
Weiß jemand, ob oder wie man das auf deutsch oder englisch umstellen kann oder welche Funktionen dahinter stehen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Vorsicht, es gibt bei China Handy´s einen Recoverymodus mit den bekannte Funktionen und einen Factorymodus wo Du offensichtlich bist. Wo willst Du nun genau hin? Frage dient nur dem ausräumen von Missverständnissen. ;)
 
E

ekl

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht sollte ich dazu erst mal die Frage stellen: "Wie komme ich in den Recoverymodus?"
Ich habe irgendwo gelesen, dass man das mit Power und leise-Button gleichzeitig macht und bin damit auf diese chinesische Anzeige gekommen.
Möglicher Weise habe ich nicht richtig gegoogelt?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ich habe mal deinen Wunsch nach adb als Frage genommen, dann kann Dir sicher ein Apollo Lite User sagen was und wie das möglich ist. ;)
 
E

ekl

Fortgeschrittenes Mitglied
Meine Frage war nicht "wie funktioniert adb" sondern "was bedeuten die chinesischen Schriftzeichen" wenn ich mit der Tastenkombination Power und leise-Button neu boote. Wenn das der Factorymodus sein sollte und nicht der Recoverymodus, hast du doch sicher auch ne Idee?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
ekl schrieb:
Meine Frage war nicht "wie funktioniert adb" sondern
Das war auch nicht der Grund meiner Titelwahl, sondern "Um adb zu nutzen , wie komme ich in den entsprechenden Modus" . :) mit dem Hintergedanken das ein jemand mit Apollo Lite dazu sagen kann welcher Modus nötig ist und wie man den erreicht. Ich kann nicht mit Sicherheit sagen ob das beim Apollo Lite auch im Recovery funktioniert. Vielleicht wenn Du ein Custum Recovery hättest. Bei meinen Geräten mache ich sowas immer per Fastboot. Bei meinen Geräten erreiche Fastboot mit Power und Vol. Plus. Aber das kann natürlich beim Lite anders sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ekl

Fortgeschrittenes Mitglied
da trafen jetzt also mehrere Missverständnisse aufeinander:winki:.
Inzwischen habe ich auch schon festgestellt, dass der Recoverymodus mit Power und Vol+ aufzurufen ist. Power und Vol- ist dann wohl der Factorymodus.
Aber ungeachtet dessen kommt bei mir nur ein liegendes Androidmännchen mit einem roten Ausrufezeichen und darunter steht "kein Befehl". Da komme ich auch nicht weiter. Wirklich rooten möchte ich das Gerät nicht, weil im Moment noch einige Updates kommen (OTA) und ich habe keine Lust, jedesmal rooten - unrooten - rooten..... Deswegen wollte ich es mit adb probieren, Änderungen (eigentlich geht es nur um die Multiwindows-Funktion) durchzuführen.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Bei dem liegenden Androidmännchen kommt man manchmal mit Vol. Plus oder Minus weiter. Ob das hier auch zutrifft, kann ich natürlich nicht mit Sicherheit sagen. :unsure:
 
E

ekl

Fortgeschrittenes Mitglied
da tut sich leider nichts. Dafür ist noch ein weiteres Problem aufgetaucht. Wenn ich das Gerät an den PC anschließe, kann ich mit allen angezeigten Modi drauf zugreifen, nur nicht mit MTP.(Dateien übertragen). Im Gerätemanager zeigt er an: Android Phone/Android Composite ADB Interface und unter Tragbare Geräte MTP mit einem gelben Achtungszeichen.
Da muss ich mir wohl auch nach einem passenden Treiber suchen?